Schlagwort-Archive: Olympus OM-D E-M10 II

Fundstücke aus dem Fotoarchiv (5) — Aufräumaktion der Bilder aus dem Jahr 2020

Dieses Objek­tiv stammt aus dem Care-Paket von Ger­hard. Die Bilder die ich mit diesem Objek­tiv an der Sony A7 gemacht habe, hat­te ich schon zu Beginn des Jahres 2020 vorgestellt.

Ich habe immer ein Bild mit Offen­blende und mit Blende 8 eingestellt. (Ins­ge­samt 14 Bilder)

Bild #14a — Der schon bekan­nte Solitär­baum bei Pliezhausen (Blende 8)

Nun das Bild mit Offenblende:

Fund­stücke aus dem Fotoarchiv (5) — Aufräu­mak­tion der Bilder aus dem Jahr 2020 weit­er­lesen

Aufrufe: 238

Erster Wintereinbruch der Saison

Endlich habe ich eine Möglichkeit gefun­den, die Astro-Kino-Col­or Pro­jek­tion­sob­jek­tive auch ans MFT For­mat zu bekom­men. (Ins­ge­samt 6 Bilder)

Bild #1 — Alte Obst­bäume vor dem Neckar­tal. Links ist der Baum noch voller Äpfel

Erster Win­tere­in­bruch der Sai­son weit­er­lesen

Aufrufe: 287

Fundstücke aus dem Fotoarchiv (4) — Aufräumaktion der Bilder aus dem Jahr 2020

Bin ger­ade dabei die Bilder in meinem Fotoarchiv aus dem Jahr 2020 zu sicht­en und großzügig zu bere­ini­gen. Die besten Bilder werde ich hier einstellen.

Ich fange mit dem Jan­u­ar an und arbeite mich dann Rich­tung Dezem­ber 2020 durch. Danach fol­gen die Jahre 2019, 2018 in absteigen­der Rei­hen­folge. Bei der Durch­sicht stelle ich fest, wie sehr sich mein Foto­s­til geän­dert hat und dass ich von einem Motive inzwis­chen 1 bis max­i­mal 3 Bilder mache. Deren 2 oder 3 nur dann, wenn ich weiß, dieses Sit­u­a­tion ist unwieder­bringlich. Danach wird das beste Bild behal­ten. Früher hat­te ich zig Bilder von dem gle­ichen Motiv gemacht.

Wie man sich doch ändert. Inter­es­sant zu beobacht­en. Pro­biert es doch bei Euch auch ein­mal aus. Stöbert in alten Bildern herum und beurteilt Euch mal kri­tisch. Bin schon auf Eure Erfahrun­gen gespannt.

Bild #4 — An diesem Jan­u­ar­mor­gen im Jahr 2020 gab es eine ganz beson­dere Lichtsituation

Fund­stücke aus dem Fotoarchiv (4) — Aufräu­mak­tion der Bilder aus dem Jahr 2020 weit­er­lesen

Aufrufe: 357

Bilder des Tages #9 — Weiße Weihnachten 2020

So schnell kann es gehen 🙂 Aber der Anlass recht­fer­tigt die Unter­brechung der Blogpause.

Heute beim Wei­h­nachts­früch­stück wurde kurz­er­hand das Wei­h­nacht­sessen auf den Abend ver­schoben und die aktuelle Wet­ter­lage aus­genutzt. Denn ab ca. 500 m blieb der Schnee liegen. Da ich aber 200 m darunter wohne, sind wir kurz­er­hand nach Pflullin­gen gefahren, um dort abseits vom Trubel eine wei­h­nachtliche Schnee­wan­derung zu machen. Es ging zu Fuß hoch zur Oberen Wannen-Hütte.

Drei Bilder möchte ich Euch auf die Schnelle zeigen.

Bild #9a — Tief verschneit

Bilder des Tages #9 — Weiße Wei­h­nacht­en 2020 weit­er­lesen

Aufrufe: 457

Bild des Tages #1

Geht es Euch oft auch so wie mir? Da hat man ein schönes Bild geschossen und möchte es sofort zeigen. Wenn ich es nicht gle­ich tue, dann gerät es auf der Spe­icherkarte ein wenig in Vergessen­heit. Ich habe ger­ade eine Pen­tax Q mit vie­len Bildern auf der Spe­icherkarte ent­deckt, die seit fast einem Jahr nicht über­spielt wurden. 🙁

Daher habe ich die Rubrik “Bild des Tages” geschaf­fen, um schnell mal ein schönes Bild oder eine beson­dere Sit­u­a­tion zu zeigen. D.h. aber nicht, dass ich jeden Tag nun ein Bild hochladen werde das ist eine ganz andere Sache und Her­aus­forderung, die ich mir noch nicht zutraue.

Ich ver­suche zu jedem“Bild des Tages” eine kurze Beschrei­bung hinzuzufü­gen, warum ich dieses Bild dafür aus­gewählt habe.

Bild #1 — Musste heute durch den Schön­buch fahren, bei einem Kurzstopp ist dieses Bild entstanden.

Warum ist dieses Bild für mich das Bild des heuti­gen Tages?

Bild des Tages #1 weit­er­lesen

Aufrufe: 466

Schneefeeling — Winterstimmung — Ein zweiter Versuch

Ich denke mein erster Ver­such vorhin war ein Griff in die Proze­lan­schüs­sel 🙂  Daher nun ein weit­er­er Versuch.

Bild #1 — Ein beschnei­der Apfelbaum

Ich habe die Bilder alle mit Offen­blende f.2.8 gemacht, weil ich in der Ret­rostel­lung nicht abblenden kon­nte, die Belen­dene­in­stel­lung lag tief und unerr­e­ich­bar in der Adap­tion­skon­struk­tion, bed­ingt durch das niederige Auflage­maß. Deshalb das Glühen.

Schneefeel­ing — Win­ter­stim­mung — Ein zweit­er Ver­such weit­er­lesen

Aufrufe: 486

Schneefeeling — Winterstimmung

Heute hat­ten wir den (zwangs)freien Tag gnutzt und haben und über die Schwäbis­che Alb nach Ulm aufgemacht.  Dabei ist das fol­gende Bild ent­standen. Es ist qual­i­ta­tiv sich­er nicht der Brüller, soll aber ein­fach die Win­ter­stim­mung rüberbringen.

Bild #1 — Win­ter­stim­mung bei Feldstetten

Schneefeel­ing — Win­ter­stim­mung weit­er­lesen

Aufrufe: 422

Verträumte Detailaufnahme

Bild #1 — Wenn man eine Blende basteln würde, kön­nte diese Objek­tiv direkt noch brauch­bar wer­den. Ich habe da für zukün­ftige Basteleien schon so einiges im Kopf — Stich­wort: Einsteckblende

Verträumte Detailauf­nahme weit­er­lesen

Aufrufe: 220

Wenn ich groß bin, werde ich eine rote Mohnblüte

Bild #1 — Das Objek­tiv ist eigentlich eine Katastophe (Über­strahlun­gen, Chro­ma­tis­che Aber­a­tion) aber ger­ade diese Man­geleigen­schaften haben wiederum Ihren Reiz

Wenn ich groß bin, werde ich eine rote Mohn­blüte weit­er­lesen

Aufrufe: 251

Solch ein interessantes Flare hatte ich noch bei keinem Obkektiv gesehen

Bild #1 — Ein Schuss auf Ger­ate­wohl in meine kleine Blu­men­wiese — Man kön­nte meinen, dass die Grash­lame bren­nen — Die Sonne stand so ziem­lich im Recht­en Winkel zu den Hal­men, die man gar nicht sieht

Solch ein inter­es­santes Flare hat­te ich noch bei keinem Obkek­tiv gese­hen weit­er­lesen

Aufrufe: 252

Das Beste aus einem mißlungenem Bild machen

Nor­maler­weise lösche ich mißlun­gene Bilder sofort, das Regen­weter hat mich dazu ver­leit­et, das Bild durch die dig­i­tale Dunkelka­mer zu jagen und zu schauen, was dabei rauskommt. Hier das Ergebnis:

Bild #1

Nun das von mir als Vor­lage genomme “Superduper­Bild” 🙂

Das Beste aus einem mißlun­genem Bild machen weit­er­lesen

Aufrufe: 250

Bild der Woche #27 (KW27/2020) – Blühende Lilie

#1 In der Wil­hel­ma gab es ganz viele blühende Lilien, eine davon ziert nun das Bild der Woche

Oblig­a­torisch noch das orig­i­nal JPG:

Bild der Woche #27 (KW27/2020) – Blühende Lilie weit­er­lesen

Aufrufe: 87