Archiv der Kategorie: M42

Wohlergehen der ersten Krokusblüte der Saison am 23.02.21

Der fotografis­che Lebenslauf:

16.02.2021

18.02.2021; 18.02.2021 die Zweite

20.02.2021, übri­gens der Zweitages­rhyth­mus ist rein zufällig 🙂

22.02.2021

Bild #1 — So schaut der erste Krokus der Sai­son im Ir aus 🙂
Woh­lerge­hen der ersten Krokus­blüte der Sai­son am 23.02.21 weit­er­lesen

Aufrufe: 167

Bernhards Bankenfimmel (32)

#32 Eine über 120 Jahre alte Stein­bank bei der Luther­linde in Neckar­tail­fin­gen, die allen schon bekan­nt sein sollte 🙂

Kam­era: Sam­sung NX20
Objek­tiv: #079 Son­nar f2.8 180mm P6-Anschluss mit­tels Adapter auf M42 adaptiert

Aufrufe: 146

Wohlergehen der ersten Krokusblüte der Saison am 18.02.21

Gestern habe ich Euch die Anfänge des ersten Krokus der Sai­son in meinem Garten gezeigt. Heute gibt es ein Update.

Bild #1 — Dank des großen Sen­sors kon­nte ich den Krokus auss­chnei­den (Ver­größerung um ca. 66%). Inzwis­chen ist die Blüte aufgegangen.

Ich habe das Objek­tiv an ein­er Fokuss­ch­necke (von ca.10 cm bis unendlich) befes­tigt, so das ich auf ca 10cm an den Krokus ran kon­nte. Das Bokeh ist sehr angenehm und chremig. Nach dem pos­i­tiv­en Schär­feein­druck, die näch­ste Überraschung .

Gefällt mir immer bess­er das Teil 🙂

Woh­lerge­hen der ersten Krokus­blüte der Sai­son am 18.02.21 weit­er­lesen

Aufrufe: 266

Bild des Tages #35 — Sonnenaufgang

Das Rob­o­tar durfte heute mit der Sony A7II aus­ge­hen. Ich bin über­rascht, wie scharf dieses Objek­tiv schon bei Offen­blende ist, bis fast in die Eck­en beim Vollformat.

Bild #35 — Jeden Mor­gen andere Wolken 🙂 Links der Hohen Neuf­fen in der Mitte der Jusi
Bild des Tages #35 — Son­nenauf­gang weit­er­lesen

Aufrufe: 227

-15,5°C #1

Es war etwas frisch bei ‑15,5°C. Der Him­mel war blau, der Schnee knirschte wun­der­bar unter den Schuhen. Das erin­nerte mich an die Win­ter in mein­er Kind­heit, als wir mor­gens zum Schul­bus stiefeln durften.

Bild #1 — Rau­reif, kein wun­der bei diesen war­men Temperaturen
-15,5°C #1 weit­er­lesen

Aufrufe: 237