OpenSCAD: minkowski Funktion für runde Ecken erklärt

0
(0)

Ich bin gerade am Konstruieren und 3D-drucken von Objektivplatinen für Balgenkameras (nicht für mich). Wie es so ist, bin ich gleich mal ins Fettnäpfchen getreten, anders ausgedrückt, man sollte zuerst lesen und dann konstruieren.

Das ist der OpenSCAD Code für die Objektivplatinen:

$fn=360;

difference(){
    
minkowski()
{
  cube([93,96,1],center=true);
  cylinder(r=1.5,h=1,center=true);
};

cylinder(d=41.7,h=30,center=true);

}

Die minkowski-Funktion erstellt eine Hülle um zwei Gegenstände, hier ein flaches Rechteck mit 93x96x1 und an den Ecken einen Zylinder mit dem Radius 1.5 mm und der Höhe von 1 mm. Eigentlich sollten die Maße 96x99x2mm mit abgerundeten Ecken sein.

Jetzt der Clou der Sache, der Radius wird 2 mal zu den Seiten addiert und die Höhe nur 1 mal. Steht eigentlich ganz klar da. So kam der erste 3D Druck auf 4 mm

1+1=2 und 2+2=4 kann doch jeder Erstklässler

Then, do a minkowski sum of them (note that the outer dimensions of the box are now 10+2+2 = 14 units by 14 units by 2 units high as the heights of the objects are summed)

Das kommt nun heraus:

OpenSCAD: minkowski Funktion für runde Ecken erklärt

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

6 Comments

  1. Hast Du die Füße gefettet? 😁 Im Winter ist das ratsam, die Haut wird trockener.
    Liebgruß
    Diega
    🐯
    Und danke für den lehrreichen Beitrag!sehr interessant!

    1. Heut bin ich bei einem Adapter wieder ins OpenSCAD Fettnäpfchen getappt. Das Modell muss um einen Sonderfall ergänzt werden

      LG Leo

      P.S.: Durch die Vielen Fettnäpfchen habe eine Fußdauerfettung

      1. Ah … Sonderfall.
        Wie der Herr so’s G……
        .
        🤣😮.
        .
        .
        ups, ich meine wie der Herr Löwe das wieder schön erklärt hat.

        😬
        🏃‍♀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: