Bernhards Basteleien

Bild der Woche #65 (KW12/2021) – Bilder mit der dünnsten optischen Linse

Wie ver­sprochen nun sieben Bilder mit dem hoch­p­fofes­sionell hergestell­ten Fres­nellinsenob­jek­tiv 😀

Das Faz­it ziehe ich am Ende des Beitrags.

Bild #65a — Hur­ra, man erken­nt etwas. Trauben­hyazinthen! Mit dem Blendenein­satz gemacht.
Weit­er­lesen »Bild der Woche #65 (KW12/2021) – Bilder mit der dünnsten optis­chen Linse

Aufrufe: 145

Geht nicht, gibt’s nicht — Das kann man doch nicht machen

So etwas ähn­lich­es ist mir in den Sinn gekom­men, als mir gestern eine Fres­nel­llinse unter die Hände gekom­men ist.

Kann man damit Fotografieren? Das fragte ich mich. Dann mal schnell Tante Googel ange­wor­fen und nach Fotografien mit ein­er Fres­nel­llinse geforscht. Nuscht, Nje­da, nichts. Nur LED-Spots oder ähn­lich­es gab es zu hauf. Im Englis­chen Sprachraum auch nichts.

So, nun war der Ehrgeiz so richtig ange­facht. Mit Patafix die Fres­nellinse vor den Sen­sor gebäbbt (hochdeutsch: gek­lebt) und siehe da, es kön­nte funk­tion­ieren. Da es aber schon dunkel war, mussten die “richti­gen” Ver­suche auf den heuti­gen Son­ntag ver­schoben werden.

Hier vor­ab, die “adap­tierte” Linse. Bitte keine Lach­flash bekommen 🙂

Bild #1 — Die nabäbbte Fres­nellinse — Davor noch ein pro­vi­sorisch­er Blendenmechanismus.
Weit­er­lesen »Geht nicht, gibt’s nicht — Das kann man doch nicht machen

Aufrufe: 77

Bild des Tages #36 — Erstes Schneeglöcklein der Saison in meinem Garten

Nun darf sich das schon bekan­nte Selb­st­bauob­jek­tiv an dem Sen­sor der Pen­tax Q beweisen, in Kom­bi­na­tion mit dem ersten Schneeglöck­lein der Garten­sai­son 2021, ergibt es das Bild des Tages 🙂

Bild #36 — Ganz ver­steckt unter einem Zierkiefernbusch
Weit­er­lesen »Bild des Tages #36 — Erstes Schneeglöck­lein der Sai­son in meinem Garten

Aufrufe: 175

Neues vom Primelchen

Eigentlich wollte ich die 3 Bilder schon gestern veröf­fentlichen, hat­te aber meinem Adapter für SD mini Karten nicht gle­ich gefunden.

Dieses Primelchen hat­te ich schon hier und hier gezeigt. Es lässt sich nicht so leicht unter­but­tern. Mal schauen, wie es die näch­sten Tage mit Kahl­frost übersteht.

Bild #1 — Ein wenig zerzaust schaut es aus das Primelchen aber es hält sich wacker 🙂
Weit­er­lesen »Neues vom Primelchen

Aufrufe: 270

Bilder des Tages #31 — Saharastaub

Gab es bei Euch solch eine merk­würdi­ge Licht­stim­mung? So ab 13 Uhr wurde der Him­mel erst gel­blich, dann gings Rich­tung orange teil­weise ins bräun­liche. Der Höhep­unkt war so zwis­chen 14:30 und 15 Uhr, danach ging der Effekt zurück.

Hier noch Web­cam­bilder aus der Schweiz, Feld­berg und eine Wet­terkarte: Wet­terkarte, Web­cam Feld­berg, Web­cam Konko­r­diahütte, Web­cam Brun­nen, Web­cam Gleck­stein­hütte, Web­cam Buchkopf­turm.

So etwas habe ich bish­er an Licht­stim­mung in meinem Leben noch nicht erlebt.

Bild #31a — Heute Mit­tag gegen 14:30 Uhr, eine ganz merk­würdi­ge Licht­stim­mung durch den Saharastaub
Weit­er­lesen »Bilder des Tages #31 — Saha­ras­taub

Aufrufe: 358

Adaption von Objektiven aus Ritsch-Ratsch Kameras

Nach einem Kom­men­tar auf den Beitrag Fotografie: Ich habe eine “Ritsch-Ratsch-Klick”! hat sich Hol­ger bei mir gemeldet und ange­fragt, ob ich nicht Bilder von Umbau dieser Objek­itve habe. Ich musste ein wenig im Archiv suchen und habe einige Bilder von den Umbaut­en gefunden.

Bilder die ich mit diesen Objek­tiv­en gemacht habe kann man unter fol­gen­den Tags find­en: #157 und #172 finden

Die Bilder #1-#3 zeigen ein aus­ge­bautes Objek­tiv aus ein­er Ritsch-Ratschkam­era. Ein Stre­ich­holz dient als Vergleichsmaßstab.

 

Bild #1 — Das aus­ge­baute Objek­tiv von oben
Weit­er­lesen »Adap­tion von Objek­tiv­en aus Ritsch-Ratsch Kam­eras

Aufrufe: 401

Bild der Woche #57 (KW04/2021) – Bild des Tages #26 — Primelchen in Variationen

Heute habe ich nur ein einzige Bild gemacht, damit ist die Auswahl für das Bild des Tage äußerst leicht gefall­en.  Bei mir wach­sen die Primelchen wie Unkraut, d.h. diese ver­mehren sich von sel­ber und Medel hätte seine hell­ste Freude an den ver­schieden­sten Blütenfarben 🙂

Ins­ge­samt gibt es das Primelchen in 8 Vari­a­tio­nen zu sehen.

Bild #57a/#26a — Ein Wildprimelchen
Weit­er­lesen »Bild der Woche #57 (KW04/2021) – Bild des Tages #26 — Primelchen in Vari­a­tio­nen

Aufrufe: 837

Bilder des Tages #25

Ein kleines Jubiläum: 25 mal gibt es das Bild des Tages 🙂  Heute gibt es deren 6 Bilder zu sehen.

Ich habe ver­sucht mein DIY Selb­st­bauob­jek­tiv an die Sam­sung NX mini zu brin­gen, und siehe da, unendlich wird erre­icht. So gibt es nun nach dem APS‑C und MFT Sen­sor­for­mat auch Bilder mit einem 1″ Sensorformat.

Bild #25a — Leicht angepud­erte Felder mit dem schon bekan­nten Solitärbaum
Weit­er­lesen »Bilder des Tages #25

Aufrufe: 488