Osterspaziergang mit einer Wundertüte

Vielen Dank für die vielen lieben Ostergrüße. Ich hoffe Ihr seid alle gesund durch diese Tage gekommen.

Ich möchte Euch mit einer Wundertüte von Objektiv auf einen Osterspaziergang (Ostersonntag) mitnehmen. An den Bildern werdet Ihr merken, warum ich dieses Objektiv als Wundertüte bezeichne.

#1 Glühender Löwenzahn

„Osterspaziergang mit einer Wundertüte“ weiterlesen

Abendspaziergang zwischen Mittelstadt und Pliezhausen

12 Bilder erwarten Euch bei einem Abendspaziergang zwischen Mittelstadt und Pliezhausen am Neckar entlang und zurück. Dummerweise hatte sich etwas in der Kamera verstellt. Es wurden die Bilder im 16:9 Format und nur im JPG Format aufgenommen.

#1 Moos im Abendlicht

„Abendspaziergang zwischen Mittelstadt und Pliezhausen“ weiterlesen

Bilder der Woche #13 (KW13/2020)

Erfreuen wir uns in diesen unruhigen und sorgenvollen Zeiten an Gottes Schöpfung. Daher gibt es nicht nur ein Bild der Woche sondern deren neun Stück 🙂

#1 Ganz kümmerlich liegt der Löwenzahn am Boden, symtomatisch für die jetzige Situation. Aber er blüht. Das Leben geht weiter auch in dieser schrecklichen Situation

„Bilder der Woche #13 (KW13/2020)“ weiterlesen

Digitaler Dienstag 10.03.2020

Jutta  hat einen Fotowettbewerb für digitale Dunkelkammerkünster, er wird  “Der DigitalArt -Dienstag” genannt, man kann 2 Tage lang einstellen.

Das Original:

#1 Nashorn in der Wilhelma

Ich habe mit einem neuen RAW Konverter (LightZone) rumgespielt, das kam dabei raus:

„Digitaler Dienstag 10.03.2020“ weiterlesen

#200 AGFA Color-Agnar f2.8 45mm – Lichtmaler (2)

#2 Kinderkarusell auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt

„#200 AGFA Color-Agnar f2.8 45mm – Lichtmaler (2)“ weiterlesen

#205 Simpson-Chicago f1.6 51mm (2 inch) – Lichtmaler (1)

Fotografie hat mit Licht zu tun, quasi ist es malen mit Licht.

#1 Ein Teelicht

Ich wünsche allen einen schönen vierten Advent.

„#205 Simpson-Chicago f1.6 51mm (2 inch) – Lichtmaler (1)“ weiterlesen

#190 Neonon f2.8 50mm – Profane Wiese am Morgen

#1 Bitte weitergehen, hier gibt es nur eine einfache Wiese zu sehen

„#190 Neonon f2.8 50mm – Profane Wiese am Morgen“ weiterlesen

#190 Neonon f2.8 50mm – Karde

Das Auflösungsvermögen einiger Vergrößerungsobjektive ist schon beachtenswert. Das Neonon spielt da schon in der oberen Liga mit.

#1 Karde im Morgenlicht. Das Bokeh ist auch sehr angenehm. Das Bild ist mit Offenblende (f2.8) entstanden

„#190 Neonon f2.8 50mm – Karde“ weiterlesen

#190 Neonon f2.8 50mm – Das Seehaus

#1 Das inzwischen schon bekannte Seehaus am Aileswasen See

„#190 Neonon f2.8 50mm – Das Seehaus“ weiterlesen

#190 Neonon f2.8 50mm – Ein Genie beherrscht das Chaos

Das original Bild war ein wenig verwackelt, löschen wollte ich es auch nicht, also habe ich es ein wenig bearbeitet.

#1 Chaos in der Gruschtelecke

„#190 Neonon f2.8 50mm – Ein Genie beherrscht das Chaos“ weiterlesen

#190 Neonon f2.8 50mm – Aileswasen See Nebelvariationen

#1 Leichter Nebel über dem Aileswasen See in Neckartailfingen

Ich habe das Bild noch in 3 Varianten bearbeitet

„#190 Neonon f2.8 50mm – Aileswasen See Nebelvariationen“ weiterlesen

#190 Neonon f2.8 50mm – Digitale Hagebutten

Jutta  einen Fotowettbewerb für digitale Dunkelkammerkünster, er wird  “Der DigitalArt -Dienstag” genannt, man kann 7 Tage lang einstellen.

Das Ergebnis:

#1 Hagebutten als Glasbausteine

Das Ausgangsbild:

„#190 Neonon f2.8 50mm – Digitale Hagebutten“ weiterlesen

#206 Schneider-Kreuznach Reomar f2.8 45mm – Als der Liter Benzin noch 62 Pfennig kostete

Heute morgen in Metzingen gesehen.

#1 62 Pfennig sind weniger als 30 Cent :-8

„#206 Schneider-Kreuznach Reomar f2.8 45mm – Als der Liter Benzin noch 62 Pfennig kostete“ weiterlesen