Anfängerfehler – APS-C Modus in der A7

Peinlich, Peinlich, ich hatte mich schön gewundert, warum meine Sony A7 nur noch 10 MPixel in RAW auflöst. Die Ursache war, dass ich im Menü den APS-C Modus eingestellt hatte.

Mit dem Seiteneffekt, dass alle Bilder einen Cropfaktor von 1,5 haben.

Betroffen sind alle Bilder in folgenden Beiträgen:

„Anfängerfehler – APS-C Modus in der A7“ weiterlesen

Zuwachs der Familie beim Photograph des Amateurs

Ich wollte Euch fomieren des Infos, das Baby des Lenes Zuwachs der Familie kommen be hat. Es sind 4 tier des Adobtes:

  1. Nocheinmal Glas des Double
  2. Plate der Zones / Hole des Pins
  3. Glases des Singles
  4. Lenes des Plastics

 

und Satz des Ein der Blende f2.8 bis f22.

 

Her da mach Euch auf etwas fasst ge.

Euer tiger des Lust

Hard des Bernds der nun Mähen des Rasens macht

P.S.: So nun nug ge Wirrung des Ver 🙂

Wir haben einen Gewinner

Bei meiner Verlosung zum einjährigen Bestehen des Fotoblogs “Der Amateur Photograph” gibt es einen Gewinner 🙂

Es ist giskoe mit seienem “Traumbeitrag” Da war noch was. Giskoe Du kannst Aufwachen, wecker-smilies-0001.gif von smiliesuche.dees ist kein Traum mehr, es ist Realität.

Herzlichen Glückwunsch giskoe la-ola-smilies-0003.gif von 123gif.de

 

Vielen Dank, dass Du an der Verlosung teilgenommen hast. Wenn Du das Buch erhalten hast, kannst Du ja darüber berichten.

An die anderen: So einfach war das! Der eine oder andere wird sich jetzt vielleicht ärgernexplodierende-smilies-0001.gif von smiliesuche.de

 

Nur noch 2 Tage: Verlosung zum einjährigen Bestehen des Fotoblogs “Der Amateur Photograph”

Die Verlosung zum einjährigen Bestehen meines Fotoblog geht nur noch 2 Tage (Teilnahmeschluss ist der 31.01.2020). Bisher hat noch niemand daran teilgenommen. Zumindestens einen Gewinner haben wir,  die Gewinnchance ist dadurch sehr hoch ist für Ihn daher gerade bei 100%.  😀 💡

Die Teilnahmebedingungen: Verlosung zum einjährigen Bestehen des Fotoblogs “Der Amateur Photograph”

Falls sich niemand melden Sollte es keine Teilnehmer geben, wandert das Buch in die Bucht und deckt damit einen Teil meiner Betriebskosten für diesen Blog. Es gibt zumindestens einen Gewinner.


Verlosung zum einjährigen Bestehen des Fotoblogs “Der Amateur Photograph”

Am 29.12.2018 hatte ich meinen ersten Beitrag auf meinem Fotoblog geschrieben: “Endlich Online – At least online”.

Daher wir demnächst einjähriges Jubliläum gefeiert und Ihr als Blogleser habt einen großen Anteil, dass der Blog so geworden ist, wie er ist. Ihr habt mich mit Kommentaren ermutigt und motiviert weiterzumachen, wenn mal die eine oder andere Durststrecke zu überwinden war.

Dafür gibt es zum einjährigen Bestehen des Blogs eine Belohnung in Form einer kleinen Buchverlosung. Das Buch wird sicher alle Gartenfreunde interessieren. Ich habe festgestellt, dass sich unter den Gartenfreunde auch viele Fotobegeisterte befinden. Es handelt sich um folgendes Buch:

„Verlosung zum einjährigen Bestehen des Fotoblogs “Der Amateur Photograph”“ weiterlesen

Perma-Link Test

Könnt Ihr mal bitte zu Testzwecken einmal Eure Beiträge in das Permalinkfeld unten unter dem Kommentarfeld eintragen. Und schreibt kurz parallel im Kommentarfeld welchen Link Ihr eingefügt habt. Ich blicke es nicht, wie das genau funktioniert und erhoffe mir davon ein wenig Klarheit. Wenn nicht, nehme ich dieses Feld wieder raus.

Vielleicht werden wir gegenseitig schlauer. Vielen Dank!

Ergänzung: Ich habe den Permalink wieder entfernt

Übersicht von Fotoblogs aus Österreich, der Schweiz und Deutschland

Ich bin ständig auf der Suche nach Inspirationen in Sachen Fotografie, deshalb habe ich großes Interesse an deutschsprachigen Fotoblogs. Leider sind viele Blogs eingeschlafen und werden nicht mehr gepflegt.

Meine Absicht ist es, aktive deutschsprachige Fotoblogs hier aufzulisten und der Community zur Verfügung stellen (vor allem auch mir 🙂 )

Dazu benötige ich Eure Hilfe, wenn Ihr aktive, deutschsprachige Fotoblogs kennt oder in Eurer Blogroll habt, bitte im Kommentar verlinken, ich überprüfe dann die Fotoblogs auf Aktualität und Inhalt und werde diese dann hier im Beitrag verlinken. Vielen Dank schon mal für Eure Mithilfe!

Auflistung aktiver, deutschprachiger Blogs aus Österreich, der Schweiz, Deutschland und sonstwo auf der Welt:

„Übersicht von Fotoblogs aus Österreich, der Schweiz und Deutschland“ weiterlesen

G.A.S = Gear Acquisition Syndrome

Etwas zum Schmunzeln, aber etwas wahres ist immer dran.

Woran erkennt man einen verrückten Altglas-Sammler und Altglas-Adaptierer?

  • Du nennst Deine Tochter “Tessar”, und der Name Deines Sohnes “Nokton” ist nicht falsch geschrieben, und der Name Deines Hundes lautet “Skopar”
  • Für Dich ist “Hologon” das schönste Wort der Welt
  • Du sagst Deiner Frau, dass Sie die Kosten für ein 85 mm f1.2L wert ist, denn damit würde Sie auf den Bildern viel schöner aussehen
  • Dezimalzahlen wie 0.95, 1.0, 1.2, 1.4 treiben Dir die Tränen in die Augen
  • Du hast gerade festgestellt, dass das Objektiv, das Du gestern gekauft hast, genau dasselbe ist, wie zwei anderen, die Du schon besitzt aber vergessen hast
  • Du machst Bilder mit Vergrößerungs-, Projektions- und Reproobjektiven an spiegellosen Kameras :mrgreen: nö, ich bin doch nicht gemeint
  • Du hast viele Objektive ohne Blende
  • Du hast viele Objektive ohne Fokusmechanismus
  • Deine Schubladen sind voller Objektivadapter
  • Du kannst nicht verstehen, warum jemand mit anderer Blende fotografieren kann als mit Offenblende
  • Dir macht es nicht aus, wenn andere verachtlich auf Deine hässlichen, selbst hergestellten Objektivadaptionen blicken
  • 100% Deiner Bilder bestehen zu 99% aus Bokeh der restliche 1% zeigt ein freigestelltes Motiv

 

Ist nicht Selbstironie die beste und schönste Ironie?

Bei entsprechendem Interesse kann diese Aufzählung fortgesetzt werden

Ich mache weiter

Dieser Blog war für micht zu Beginn ein Experiment mit unbekanntem Ausgang. Als ich eine Probewebhosting-Angebot für 1 Jahr incl. Domain gefunden hatte und das nur für den Preis von einem belegten Brötchen hatte ich es gewagt.

Mit der Zeit habe ich mich in das Leben eines Fotoblogger eingelebt. Es gab Höhen und Tiefen, Durststrecken bis ich endlich meinen Rhythmus gefunden hatte. Dann gab es mehr und mehr nette Kontakte zu anderen Bloggern, die mich mit Ihren Kommentaren immer wieder ermuntert haben.

Da das Probeabo for das Webhosting demnächst abgelaufen und der Blog damit automatisch vom Netz gegangen wäre, stand nun die Entscheidung an, weitermachen oder aufzuhören. Die Entscheidung ist mir relativ leicht gefallen: Ich mache weiter.

Und so habe ich heute mein Probeabo in ein reguläres Webhosting Packet umgewandelt. Die Domain bleibt die gleiche, auch sonst sollte sich nichts ändern.

Euer

Bernhard

Etwas um den fotografischen Blick und die Kreativität zu steigern

Ich bin durch einen Zufall auf die Webseite von Kilian Kunz gestoßen. Er bietet dort Inspirations- und Aufgabenkarten für Fotografen an.

Das Konzept hat mir so gut gefallen, so dass ich mir 2 Kartensätze besorgt habe (Einmal den normalen und dann den für Streetfotografie). Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass dies keine bezahlte Werbung ist, sondern dass ich alles selber aus meiner eigenen Tasche bezahlt habe.

Mit diesem Artikel hier suche ich Gleichgesinnte, die sich gegenseitig mit Aufgaben anspornen, und die Ergebnisse dann auf Ihren Blogs veröffentlichen. Wenn Interesse besteht, könnte ich hier zu jeder Aufgabenkombination einen Link-Thread führen.

Eine Probeaufgabe wäre:

„Etwas um den fotografischen Blick und die Kreativität zu steigern“ weiterlesen

Zwei halbe Objektive (Schnittmodell)

Man gönnt sich ja sonst nichts, also wieso nicht 2 halbe Objektive besorgen dachte ich mir. 😯

#1 Zwei halbe Objektive mit Minolta Anschluss

Zwie Dinge sind es, warum ich die halbierten Objektive gekauft habe:

  1.  Ich wollte schon immer Wissen wie es innen in einem Objektiv aussieht, und zwar, wenn es im Zusammengebauten Zustand ist. Dazu werderden ja die Schnittmodelle hergestellt.
  2. Ich kann viel für meine Basteleien daraus lernen. Habe viele viele Ideen aber wenig wenig zu wenig Zeit
  3. Eignen sich sehr gut als Makro Motive. Ihr werdet sicherlich nicht davon verschont bleiben.

Ich befürchte, dass das eine oder andere Objektiv von mir nun ebenfalls halbiert wird omgh

PS: Ob man mit solch einem halben Objektiv noch fotografieren kann? Sollte ich doch glatt mal ausprobieren. Ich weiß, ich bin ein wenig verrückt und durchgeknallt. :mrgreen: 😳 🙄

Erinnerung an den Quartalswettbewerb “Heiss”

Liegt es an der Jahreszeit(URlaubszeit) und/oder am Themea “Heiss”, dass bisher nur 2 Einreichungen innerhalb 2 Monaten eingegangen sind?

Deshalb will ich noch einmal auf den Quartalswettbewerb aufmerksam machen: https://deramateurphotograph.de/2019/07/01/fotoaufgabe-3-quartal-2019-heiss/

Der Wettbewerb geht noch bis Ende September 2019.