TÄGLICH EIN BILD — 7.12.2022 — 361. TAG — BILD #361 — Arbeitgeberfreundliches Klumpen zur Sonne

Last Updated on 30. Dezember 2022 by Der Löwe

Bild #361 – The same procedure as every year

Kamera: Sony A7II
Objektiv: #142 Heidosmat f2.8 85mm MC adaptiert mit einem 3D-Druck M42-Selbstbauadapter

Wer macht bei dieser 365-Tage Herausforderung ebenfalls mit?

Wie es dazu kam: Wer möchte mitmachen? — Täglich ein aktuelles Bild 2022

Einladung für die 2023 Challange.

26 Comments

  1. Ohje „Klumpen zur Sonne 🙁“, armer Leo, dann hat es Dich aber ordentlich erwischt. Ich schicke ganz viele liebe Genesungswünsche!😍🎶🐾😍

    Tiger
    🐯

  2. Was heißt denn „Klumpen zur Sonne“? Das habe ich überhaupt noch nicht gehört. Aber dass du krank bist, das tut mir wirklich leid, lieber Bernhard. Ich wünsche dir gute Besserung 🥰.
    Herzliche Grüße – Elke

    1. Das Sprichwort stammt von meinem Opa, der hatte einen Mitarbeiter mit Holzschuhen, wenn er krank war, hat er gesagt, ich mache Klumpen zur Sonne :-) liebe Elke

      LG Bernhard

  3. Den Ausdruck „Klumpen zur Sonne“ kenne ich auch nicht. Ich las den Titel und wurde neugierig. Ach was ist den daaa los! Oje, Grippe! Dass du trotzdem fotografierst, ist ein Zeichen, dass auch mit Fieber durch und durch Photograph bist. Das Fotofieber ist ja bei dir immer da, wäre schlimm, es verginge! Kommt mir bekannt vor. Ich hab schon mit Fieber sehr gute Bilder gemalt. Auch ich greife zur 800er oder mindestens 600. Ist allerdings verschreibungspflichtig. Sehr freundlich von dir, aufgrund von Urlaub keine Arbeitsstunden zu verpassen! Ich wünsche die eine schnelle und gute Besserung!

    1. Hier die Erklärung liebe Dorothea:

      Das Sprichwort stammt von meinem Opa, der hatte einen Mitarbeiter mit Holzschuhen, wenn er krank war, hat er gesagt, ich mache Klumpen zur Sonne :-)

      LG Bernhard

  4. Auch mich hat eine Erkältung erwischt lieber Bernhard und zwar deswegen, da ich mit Ella, die ich zweimal in der
    Woche ausführe, in einen plötzlich starken Regen kam und ich wurde bis auf die Haut nass. Erst Mitte
    November hatte es mich schon einmal erwischt, woher das kam weiß ich allerdings nicht.
    So wünsche ich dir schnelle Genesung, damit du gesund in das neue Jahr rutschen kannst.
    Im Übrigen bin ich der Meinung du solltest den Blog „Gegen den Strich gebürstet“ weiter führen.
    Liebe Grüße zu dir von mir, Karin Lissi

  5. Oh je, jetzt kenne ich den Grund deines Kommentars bei mir, lieber Bernhard. Da kam ja meine Box gerade richtig :-) . Ich wünsche dir gute Besserung.
    Herzlich, do

  6. Falls du noch nicht wieder fit bist, kommt hier noch ein Genesungswunsch, der deine Gesundheit anschieben mag!

    Mit echacineatischen und vitaminreichen Grüßen,
    Syntaxia

    1. Kann man immer gebrauchen, ja es geht nun wieder aufwärts, liebe Syntaxia

      Wünsche Dir noch ein gutes Jahr 2023

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-) 
 

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

%d Bloggern gefällt das: