Bild des Tages #28

Dieses Bild ist mit ein­er Teilop­tik aus ein­er Bil­ligkam­era gemacht wor­den. Es ist ein Fix­foku­sob­jek­tiv, d.h. man muss nicht fokussieren. Ein­fach Motiv ausuchen und abdrücken.

Bild #28 — Son­nenauf­gang über Neckartailfingen
Kam­era: Olym­pus OM‑D E‑M10II
Objek­tiv: #351 3xSuper Zoom 5.4–16.2mm Teilop­tik auf MFT adaptiert

Aufrufe: 424

20 Gedanken zu „Bild des Tages #28

  1. uijuijui…ne Hochzeit ste­ht ins Haus, …*** Gratuliereee”…
    da bestell bitte bis dahin aber die Coro­n­aviren ab oder schick sie zum Teufel son­st wird das aber eine trübe Kleine so auf Abstand mit Maske, wohin soll dann der Hochzeit­skuss gehen — der wird ja glatt zum Luftikus(s)…
    Brautk­leid schon eingekauft?
    Hochachtungsvoll Herr Brautvater…

    1. Meine Kleine sieht das sehr gelassen 😀 Das Brautk­leid wird dem­nächst besichtigt und ggf gekauft 😀

      LG Bern­hard

  2. ” Hasen essen.!!!! ? — .….Löwen essen Hasen wenn sie sie erwis­chen, ein Glück trägst du unter­schiedliche See­len in dein­er Brust, auch die vom Gänserich, und vom pfeif­f­end­en Vögelein und bei­de mögen meines Wis­sens keine Hasen, höch­stens der Adler das Kan­inchen, das allerd­ings esse ich auch gerne wenn mir ein ander­er den Brat­en zur Wei­h­nacht mit Soße serviert…
    lalalalala.…singt angel

    1. Hof­fentlich kein Gäsen­brat­en 😀 mein armer Avatar, der bib­bert nun.

      Sag mal, musst Du nicht für Dein dauern­des lalala und Pfeifen nicht GMEA Gebühren abführen? Oder sind das alles Eigenkom­po­si­tio­nen, dann würdes Du Geld von der GEMA bekommen 😀

      LG Bern­hard

      1. .…” Husch .…!…weg da Löwe, du hast geguckt das gilt nicht — am Bild­schirmki­no rumschnuppern…und auch noch die spitzen Ohren aufhalten!
        der Avan­tar kann nicht bib­bern, der ist aufs Bild geban­nt wie eingebrannt.
        tssss.…
        da will mich doch glatt ein­er verkackeiern…hihaho.….
        tanz ich wie Rumpel­stielzchen im Kreis herum und bin froh…
        aber ich bin ja nicht so, würd ich Tantiemen für irgend­was kriegen bekämst du 1% ab weil ich ne hil­fre­iche Ader und ein Helfer­syn­drom hab.!
        …wer kugelt sich jet­zt auf dem tep­pich? …gesteh Löwe du!!!!!!!!!!!!!!!

        1. Das habe ich schon öfters in den Kom­mentaren gehört, dass meine Amerkun­gen das Kopfki­no in Gang geset­zt hat 😀

          Ich und kugeln, oh meine armen Löwen­knochen, da halte ich es wie Churchill, sports is morder 😀

          LG Bern­hard

          1. so sooo.…dann gehts anderen so ähn­lich wie mir, nicht uninteressant…
            zu lesen…
            grübel…grübel…“warum geht kugeln auf‘m Tep­pich bei dir nicht, ist etwa der Bauch etwas im Wege.…”?????????????????
            Kopfki­no bitte aus !
            was den let­zten Neben­satz ange­ht: da bi ich ganz dein­er Mei­n­ung damit sind wir schon zwei…
            noch jemand in der Runde?
            Zu gern hätt ich jet­zt eine Bild­schirmkam­era an der Hand die um die Ecke rum schielt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  3. .…du meinst den “sach­lichen Aus­tausch” übers pho­togra­phieren oder die unter­schiedlichen Möglichkeit­en /Belichtungen/&Entfernungen dazu über die Objek­tive, das Motiv und dergleichen”????????????
    hmmm…” .dazu ver­ste­he ich zu wenig, ist wed­er mein Sachge­bi­et — wobei ich mir ger­ade über­leeege welch­es Sachge­bi­et ich habe — ich denke ich habe eher emotionale:-))
    oder worunter fällt denken?
    du bist seit Dezem­ber 2018 dabei beim bloggen und hat­test noch nie Her­aus­fordernde Leser wie mich?
    mach keine Witze — das glaub ich nicht — armer Löwe wenn es wirk­lich so ist…
    aber ich sollte es ja echt mit­tler­weile gewohnt sein dass Leser zu faul zum denken sind…und an wirk­lichen Inhal­ten weit weniger inter­essiert sind als wir es annehmen..
    Flutsch — wieder weg — ist die Devise und was gestern war, ist heute vorbei..?
    armes Deutschland.…
    gedanken­lose Unfähigjkeit­en erobern immer mehr unsere Welt…
    worüber unter­hal­ten sich die Leute eigentlich wenn sie mit-ei-nan-der — sprechen?
    also — ich geb den Köpfen gern was zu tun, oder soll­ten wir alle nur noch auf die Frisur achten?

    1. Nee, liebe Angel, mir geht es mehr darum, wie die Bilder auf die Leser wirken.

      Das mit den Objek­tiv­en und so, das ist etwas für andere schräge Vögel wie mich 😀

      Es gab immer wieder inter­es­sante Kon­take aber so inten­sive wie mit Dir fast keine. Es sind vielle­icht 3–4 Kon­tage die ich nen­nen könnte.

      LG Bern­hard

      1. dafür lieber Bern­hard, ver­wen­d­est du aber viel Sorgfalt und Erken­nt­nisse über Objek­tive auf deinem Blog und deren hast du ja nun wirk­lich viele die ins Auge fall­en sodass der Ein­druck eines“sachgebundenen Blogs” bleibt…aber stimmt, das ist wirk­lich nur für die, die sich damit wirk­lich ausken­nen und neues aus­pro­bieren und zudem ihren Spass daran haben, was ja augen­schein­lich bei dir der Fall ist.

        wie ich sehe — das am Rande- hat meine schnelle Tas­tatur ein paar Fehler­teufelchen in meine Antwortkom­mentare geschleust:-))
        dafür entschuldige ich mich, denn es wirkt unhöflich und schluddrig/unaufmerksam auf die anderen Leser als würde man nicht sorgfältig arbeiten:-))
        aber dat Din­gens­bum­mens macht ein­fach was — es — will!
        ” schräger Vogel” — okay — ein­mal zu ” blödeln ange­fan­gen — scheint man nicht mehr davon wegzukom­men (lacht ) obwohl ich auch ern­sthaft reden und man sich mit mir unter­hal­ten kann, mal was anderes , als als Blondes Dum­merchen behan­delt zu wer­den:-)) — was manche Män­ner so gerne tun.
        In Ober­fläch­lichkeit­en und Äußer­lichkeit­en sei der Welt Trumpf…meinetwegen gegönnt, .…
        doch manch­mal dringt auch mein Seufzen darüber aus der nächtlichen Balkontür…
        ich hat­te gestern irgend­wann einen lan­gen Kom­men­tar zu einem dein­er Bankenin­spi­ra­tio­nen geschrieben, das wurde mir vorm abschick­en in rot­er in HTML-Sprache gezeigt und nicht mitüber­nom­men was ich schade fand weils ganz inter­es­sant zu lesen war — aber dann dachte ich :“ach, darauf legt er gar keinen Wert und ver­schwindet schnell wieder”:-)) so liess ich es…
        “so kann man sich täuschen..”
        das freut mich zum Morgen..
        dir einen schö­nen erfüll­ten Tag
        inten­siv nennst du den ” Schreiblese-Kon­takt mit mir ? ”
        aha…google mal was das heisst — lacht…
        angel

  4. mein Ein­druck — friedlich -
    so früh am Mor­gen sieht der Blick auf einen ruhig gele­ge­nen Ort an dem noch nichts Bös­es und Hässlich­es geschehen ist, noch schwebt die Stille durch die Luft, — der Son­nenauf­gang macht ‘s friedlich, fast zart…
    ich mag solche Aus­blicke sehr, .…
    fast mutet es an, als sei die Zeit ste­hen geblieben.
    die Zeit weiß noch nicht wie sehr wir het­zen und eilen…
    Diesen Endruck erwis­cht man nur am ganz frühen Mor­gen noch ehe der Tag richtig erwacht..
    doch eine Stunde später ist alles wieder vorbei…
    Mor­gen­grüße von Angel

    1. Liebe Angel,

      Du stöberst ja so richtige in mein­er Ver­gan­gen­heit herum 😀

      Da ich zur Zeit (über ein Jahr) im Home Office arbeite, ver­suche ich täglich wenig­stens einen kurzen und stramme Spazier­gang zu machen. Wenn es möglich ist, dann gle­ich am Mor­gen so wie an diesem Tag, wo das Bild ent­standen ist.

      Ich hoffe Deinem Fin­ger geht es wieder gut, Ganz feste puu­usten Pfffffff

      wün­sche Dir noch einen schö­nen Sonntagabend.

      LG Bern­hard

      1. hmmm…
        so sooo..meinste? Löwe oder sollt ich sagen, denkste Bube denkste…:-))
        …oh — ich erk­lär dir aber gerne deinen Blog falls du vergessen haben soll­test wIE du ihn aufge­baut hast, ich ver­mute ja heim­lich: es ist für deine Leser:-))
        gedacht , — kann das sein?- oder hat­test du anderes damit geplant…und uns nur nicht verraten?:-))
        U n t e r all deinen Beiträ­gen ste­hen außer­dem ganz nett und für­sor­glich für ” eventuell Inter­essierte zum “leichter und schneller finden”
        kleine bunte Bild­chen mit ” schmack­haftem das man anklick­en kann…
        oder soll­ten die nur für dich sein:-)) damit du sie schneller findest..?
        ich hat­te — mal vor Jahren — eine ” Erk­lär­seite” bei mir ver­fasst- die find­et man beim durch­suchen bei mir — ganz am Ende..
        in der ganz genau ste­ht warum ich blogge — nicht — warum bloggen glück­lich macht — denn Glück läuft schnell um die Ecke — bleibt sel­ten und ist so schnell vor­bei dass mans oft nicht rechtzeit­ig erwischt.
        Auch — das Glück aufmerk­sam gele­sen zu werden…
        …Worte zum Tage — ist bis­si lang gewor­den — sor­ry — nicht, dass ich Fremde Augen zu sehr stra­paziere..:-) lacht angel

        1. Liebe Angel,

          bish­er hat­te ich noch keine so gründliche Leserin wie Du gehabt, deshalb ist es für mich ungewohnt 😀

          Eigentlich ist der Blog mehr für die Men­schen da draußen gedacht. Ich mag den Austausch 😀

          LG Bern­hard

          1. hm…Löwe — Leo — Bern­hard das schräge Vögelein — welch­er Spezies gehörst du an?
            und WAS sind Men­schen .- da draußen für Dich…(????????????????)
            du siehst meinen fra­gen­den Blick…
            oder merkst, das ich auf dem Schlauch stehe..
            a n g e l bit­tet um Aufklärung…

            1. Welch­er Spezies ich ange­höre? Bin ein pfeifend­er Bern­har­diner­löwe mit Gansfedern. 😀

              Also der Blog ist für Leute, die unter anderem auf dem Schlauch ste­hen 🙂 echt­fiesvon­mir

              Men­schen da drausen, sind Men­schen, die reden, sehen und ab und zu auch Kom­mentare schreiben kön­nen 😀 Men­schen von denen ich was ler­nen kann, muss nicht unbe­d­ingt Fotoger­af­fel sein … Men­schen so wie Du? ! 🙂

              LG Bern­hard

              1. das ..lacht — beruhigt mich aber s e h r dass du mich zu
                den Außen­men­schen mitzählst..lacht angel…
                was hab ich
                Heute aber auch für ein Glück!!!!!!!du — !!pfeifend­er Bern­har­diner­löwe mit Gansfedern. !!!!!!!!!!!
                uijuihjui…was für ein Kopfkino…hab ich jet­zt zu meinem Pfeif­f­en im Ohr…!!!!!!! weg renn.…

                1. Solange es kein brül­len­des Gänsegeschnat­ter vom Löwen ist, ist doch alles in ORdnung 🤓🤓🤓

                  LG Bern­hard

                  1. keine Sorge, ich leb noch entspan­nt vor mich hin, nur kön­nte mal langsam jemand was in die Pfanne hauen…
                    E s s e n s z e i t.…..Knacksalat macht näm­lich nicht annäh­ernd satt obwohl er fix gemacht ist..”!°°°°°°°°
                    wenn ich nix anderes kriege entwick­le ich mich zum Hasen…°°°°°°°°

                    1. Oder hau den Hasen in die Pfanne 😀 ups, habe nicht Dich gemeint 😀

                      Bei uns gibts heute Resteessen vom Besuch vom zukün­fti­gen Schwiegersohn (Hochzeit noch in diesem Jahr geplant 😀 )

                      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.