Schlagwort-Archive: Fotoaufgabe

#015 Kern Pillard Yvar f2.8 15mm — Der Neckar bei Mittelstadt

Das Bild ist heute mor­gen entstanden 🙂

Das Objek­tiv hat ca. 5 Jahre in der Schublade auf den Wiedere­in­satz gewartet. Heute durfte es sich wieder ein­mal beweisen. Die Bilder mit diesem Objek­tiv sind sehr kon­trastarm und müssen bei der dig­i­tal­en Entwick­lung ein wenig gepusht werden.

#1 Ein­mün­dung des Wasser­ablaufs aus der Mit­tel­stadter Müh­le zurück in den Neckar. Hier darf der Neckar sind ein wenig “natür­lich” entwickeln

Ein Bild für Jut­tas Naturdonnerstag.

#015 Kern Pil­lard Yvar f2.8 15mm — Der Neckar bei Mit­tel­stadt weit­er­lesen

Aufrufe: 169

#284 Tamron BBAR MC02B f2.5 28mm – Ein Blümchen für den DND

Ein Objek­tiv aus Ger­hards “Care”-Paket.

#1 Das Blüm­chen scheint zu schweben.

Ein Bild für Jut­tas Naturdonnerstag.

 

#284 Tam­ron BBAR MC02B f2.5 28mm – Ein Blüm­chen für den DND weit­er­lesen

Aufrufe: 118

Huawai P20 – Rothenburg ob der Tauber — B&W and Colour

First the Black and White one:

My con­tri­bu­tion for The Week­end in Black and white and Black & White 2019 von Marius

But in colour it is not so bad too 😎

Huawai P20 – Rothen­burg ob der Tauber — B&W and Colour weit­er­lesen

Aufrufe: 157

Der DigitalArt ‑Dienstag – Eine Busfahrt im Regen ist lustig

Jut­ta hat jeden Dien­stag einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt.

Das Aus­gangs­bild:

#1 Kurz vor der Abfahrt im Bus­bahn­hof Feuer­bach. Die Scheiben spiegeln mehrfach und der Wasser­film tut sein übriges

Eigentlich ist das Aus­gangs­bild schon Dig­i­ta­lart genug.

Nun die Bearbeitung:

Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag – Eine Bus­fahrt im Regen ist lustig weit­er­lesen

Aufrufe: 190

Fotoaufgabe (2. Quartal 2019): Freigestellt

Nach­dem die Fotoauf­gabe für das erste Quar­tal 2019 super aufgenom­men wurde, gibt es eine Fort­set­zung im zweit­en Quartal:

Die Auf­gabe lautet:

Freigestellt

Keine weit­eren Vor­gaben, jed­er darf das The­ma so inter­pretieren, wie er es ver­ste­ht oder es sich vorstellt. Lasst Eure Phan­tasie freien Lauf.

 

Der Wet­tbe­werb läuft bis zum 30.06.2019.

Hier die Regeln:

Fotoauf­gabe (2. Quar­tal 2019): Freigestellt weit­er­lesen

Aufrufe: 1080

#272 Novar-Anastigmat f3.5 45mm – Alter Birnenbaum/old pear tree – Aus Gerhards “Care” Paket

My con­tri­bu­tion for The Week­end in Black and white.

Seen at for­mer parade ground Münsin­gen (Swabi­an Alb)

#1 Old pear tree like a corkscrew

 

The tree in color:

#272 Novar-Anas­tig­mat f3.5 45mm – Alter Birnenbaum/old pear tree – Aus Ger­hards “Care” Paket weit­er­lesen

Aufrufe: 237

The Weekend in Black and White (11/2019) – Dandelion (Pusteblume)

My con­tri­bu­tion for The Week­end in Black and white.

#1 Dan­de­lion

The Week­end in Black and White (11/2019) – Dan­de­lion (Puste­blume) weit­er­lesen

Aufrufe: 154

The Weekend in Black and White (10/2019) – Bad Urach

My con­tri­bu­tion for The Week­end in Black and white.

#1 Mar­ket­place of Bad Urach

Some infor­ma­tion about this small village:

The Week­end in Black and White (10/2019) – Bad Urach weit­er­lesen

Aufrufe: 695

Der DigitalArt ‑Dienstag 6/19 – Vom Winde verweht

Jut­ta hat jeden Dien­stag einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt.

Mein Ergeb­nis habe ich “vom Winde ver­we­ht” genannt

Das Ajus­gans­bild:

#1 Loren im Dachvor­land (Cux­haven Rich­tung Sahlenburg)

Ein wenig den dig­i­tal­en Wind wehen lassen:

Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag 6/19 – Vom Winde ver­we­ht weit­er­lesen

Aufrufe: 597

Der DigitalArt ‑Dienstag 4/19 – Mein Ergebnis

Jut­ta hat jeden Dien­stag einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt.

Mein Ergeb­nis:

#1 Das Ergeb­nis mein­er dig­i­tal­en Dunkelkammer

Hier das Ausgangsbild:

#2 Das Aus­gangs­bild, ich habe es am Woch­enende bei einem Spazier­gang auf den Fildern aufgenommen

Weit­ere Ergeb­nisse (ich kon­nte es wieder mal nicht lassen und habe mit den Reglern rumgespielt):

Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag 4/19 – Mein Ergeb­nis weit­er­lesen

Aufrufe: 665

The Weekend in Black and White (07/2019) – Bamboo

My con­tri­bu­tion for The Week­end in Black and white.

#1 Bam­boo seen in zoo (Wil­hel­ma)

 

Kam­era: Sam­sung MX mini
Objek­tiv: #267 Das “unbekan­nte” Objektiv

Aufrufe: 655

Der DigitalArt ‑Dienstag 3/19 – Mein Ergebnis

Wer will kann von Jut­ta  für den “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” ein Vor­gabebild zur Bear­beitung herunterladen.

#1 Jut­tas Vorgabebild
#2 Bear­beitung Num­mer 1

Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag 3/19 – Mein Ergeb­nis weit­er­lesen

Aufrufe: 845

Der DigitalArt ‑Dienstag 2/19 – Mein Ergebnis

Mein Betrag zum  kreativ­en Wet­tbe­werb “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag“ von Jut­ta ‑Kreativ im Rentnerdasein.

#1 Orig­i­nal

Hier der Wettbewerbsbeitrag

#2 Dig­i­tale Bear­beitung für den Wettbewerb

Es fol­gen noch weit­ere GIMP Spiel­ereien. Bin auf Eure Mei­n­ung gespannt.

Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag 2/19 – Mein Ergeb­nis weit­er­lesen

Aufrufe: 812

The Weekend in Black and White (05/2019) — Heidelberg with Orthon effect

#1 Heildel­berg in Black and white with Orthon effect.

Infos about Orthon effect.

The Week­end in Black and White (05/2019) — Hei­del­berg with Orthon effect weit­er­lesen

Aufrufe: 648

Black and White 2019 (Februar) — Mein Beitrag

Mar­ius hat bis zum 15. 02.19 den Wet­tbe­werb Black and White 2019 (Feb­ru­ar) freigeschal­tet. Wer will kann mitmachen.

Hier mein Beitrag:

#1: Lat­ten­za­un im Tret­tach­tal bei Ober­st­dorf. 30-12-2018

Black and White 2019 (Feb­ru­ar) — Mein Beitrag weit­er­lesen

Aufrufe: 1033

Fotoparade 2–2018 — Mein Beitrag

Michael hat auf seinem Blog ErkundeDieWelt einen Fotowet­tbe­werb namens Fotopa­rade 2–2018 laufen. Dieser geht bis zu 31.01.2019. Ich bin von Bir­git gestern auf diesen Wet­tbe­werb aufmerk­sam gemacht wor­den. Vie­len Dank Birgit!

So habe ich mich “last minute” drange­set­zt, meine Bilder aus dem 2. Hal­b­jahr 2018 nach den 7 The­menkat­e­gorien zu durch­suchen. Zu jedem Bild schreibe ich dazu mit welchem Objek­tiv und Kam­era es ent­standen ist.

Die Kat­e­gorien lauten:

  • “Abstrakt”
  • “Aus­sicht”
  • “Krasse Sache”
  • “Land­schaft”
  • “Rot”
  • “Tierisch”
  • “schön­stes Foto”

Nun zu meinen Bildern:

Abstrakt
#1 Tübinger Neckar­front bewusst defokusiert

Der Bild­kreis für Pro­jek­tion­sob­jek­tiv war für einen 16mm Film­pro­jek­tor berech­net. Am APS‑C Sen­sor, der wesentlich größer ist, ergibt es einen inter­es­san­ten Effekt bei den Zerstreuungskreisen.

Kam­era: Sony NEX-C3
Objek­tiv: #205 Simp­son-Chica­go 1.6 51mm Pro­jek­tion­sob­jek­tiv mit selb­st kon­stru­ierten und mit 3D-Druck­er aus­ge­druck­ten Adapter auf M42 short adaptiert

 

Aussicht
#2: Blau­topf in Blaubeuren mit Klosterkirche im Hintergrund

Das Bild ist mit ein­er Foveon Kam­era erstellt wor­den. Dieser Sen­sor stapelt die Farbpix­el übere­inan­der. Die Far­ben­pracht ist typ­isch für diesen Sensortyp.

Kam­era: Sig­ma DP1s

 

Krasse Sache
#3 Wein­trauben in Schwiegerel­terns Garten

Das gle­iche Objek­tiv wie bei “Abstrakt” erzeugt im Nah­bere­ich ein Swirl-Bokeh. Oder ist es doch der Most der Trauben der diesen Swirl erzeugt. Was ist nun krasser?

Kam­era: Sony NEX-C3
Objek­tiv: #205 Simp­son-Chica­go 1.6 51mm Pro­jek­tion­sob­jek­tiv mit selb­st kon­stru­ierten und mit 3D-Druck­er aus­ge­druck­ten Adapter auf M42 short adaptiert

 

Landschaft
#4 Der West­er­hev­er Leucht­turm — Deutsch­lands bekan­ntester Leuchtturm

Durch den großen Crop­fak­tor von über 5, wirkt das Bild wie mit einem 85mm Objek­tiv am Klein­bild aufgenommen.

Kam­era: Pen­tax Q7
Objek­tiv: #068 Xeno­plan 1.7 17mm C‑Mount

 

Rot
#5 Herb­st­laub von meinem roten Zier­a­horn im Gegen­licht, so wie es auf die Erde gefall­en ist

Das Objek­tiv ist ein manuelles Objek­tiv aus Chi­na, macht aber einen ganz guten Eindruck.

Kam­era: Olym­pus OM‑D E‑M10 II
Objek­tiv: #263 7artisans HD.MC 1.8 25mm MFT-Mount

 

Tierisch
#6 Pro­fil­bild eines der Kamele aus der Stuttgarter Wilhelma

 

Kam­era: Sony A7
Objek­tiv: #137 Minol­ta Zoom 4.5 75–200mm  MD-Mount

 

Schönstes Foto
#7 SPO, die größte Sand­kiste Deutschlands

Ich hat­te diesen Urlaub in 2018 bit­ter nötig gehabt, im Juli war meine Mut­ter ver­stor­ben, im April hat­ten wir Ren­oviert und dann noch Über­schwem­mung in Haus und Keller durch ein Starkes Unwet­ter. Am Meer kann ich ein­fach abschal­ten. Wenn Wind und Meeres­rauchen beim Spazierenge­hen ent­lang des Wassers zu spüren und hören ist, ist es um mich geschehen.

Kam­era: Sony A7
Objek­tiv: #103 Col­or Mino­tar 2.8 35mm C‑Mount


Hier mein per­sön­lich­es “Best of” der anderen Teil­nehmern and diesem Wet­tbe­werb, auf­grund der vie­len Teil­nehmer, dauert das ein wenig:

Bei Stef­fi gefällt mir Ihr Bild­style, und dass Sie anscheinend gerne exper­i­men­tiert (z.B. Topfkraz­er, Eis­blu­men) — Meine schön­sten Bilder aus dem 2. Hal­b­jahr 2018

Bei Bir­git gefällt mir Ihr Bildsyle und die Markroauf­nah­men — Fotopa­rade 2–2018

Aufrufe: 828