Fotoaufgabe (1. Quartal 2019): Minimalistisch

Der Men­sch braucht Auf­gaben und Ziele um voranzukom­men und zufrieden zu sein. Auch wir Hob­by­fo­tografen brauchen Ziele und Auf­gaben um uns weit­er zu entwick­eln. Ich gehe da von mir aus. Wenn ich mir ein fotografis­ches Ziel stecke, dann beobachte ich die Umwelt ganz anders. Ich habe dann immer die Auf­gabe latent im Hinterkopf.

So habe ich mir über­legt, mir eine Fotoauf­gabe zu stelle, aber warum nur mir sel­ber? Wieso nicht miteinan­der? Deshalb diese öffentliche Fotoauf­gabe, die eigentlich mir gilt.

Zusam­men macht es doch mehr Spaß, man spornt sich gegen­seit­ig an, man lernt voneinan­der, wird inspiri­ert und man lernt fremde Men­schen kennen.

Es soll kein Wet­tbe­werb sein, wo ein Sieger ermit­telt wird, son­dern es geht nur um das Zeigen der ver­schiede­nen Inter­pre­ta­tio­nen der Fotoauf­gabe. Es soll auch kein Zeit­druck vorhan­den sein. Daher hat man vor­erst für die Fotoauf­gabe 3 Monate Zeit.

Die Fotoauf­gabe für das erste Quar­tal 2019 (bis 31.03.2019) lautet:

Min­i­mal­is­tisch

Ich habe mir fol­gende Regeln ausgedacht:

  1. Die Bilder müssen von einem Sel­ber gemacht sein, für die Bil­drechte ist jed­er sel­ber verantwortlich.
  2. Jed­er veröf­fentlicht sein(e) Bild(er) (Ein- und Mehrzahl!) sel­ber (eigen­er Blog, Forum, Insta­gramm, flickr, .…).
  3. Teilt mir den Link per Kom­men­tar mit.
  4. Ich würde dann den Link ggf. unter Eurem Namen oder Blog­na­men weit­er unten in diesem Beitrag mit laufend­er Num­mer veröf­fentlichen, die Rei­hen­folge der Kom­mentare entschei­det (first come, first fit) .
  5. Mehrma­lige Teil­nahme ist erlaubt (es kom­men einem neue Ideen, man sieht neue Motive, man entwick­elt sich weit­er, man kann sich nicht entscheiden)
  6. Kon­struk­tive Kri­tik zu den einzel­nen Bildern bitte auf den einzel­nen Teil­nehmer­seit­en vornehmen.
  7. Wenn Euch ein Inter­pre­ta­tion der Fotoauf­gabe beson­ders gut gefällt, bitte die Num­mer mit Link in den Kom­men­tar kopieren und natür­lich Eure per­sön­liche Begrün­dung hinzufügen.
  8. Belei­di­gun­gen, Eigen­wer­bung, Spam wer­den von mir kom­men­tar­los gelöscht.
  9. Links auf anstößige Inhalte werde ich nicht veröf­fentlichen bzw. ver­linken. Anson­sten ist jed­er für seine eige­nen Bilder verantwortlich.
  10. Ich sel­ber wer­den meine Inter­pre­ta­tio­nen auch ver­linkt ein­fü­gen. D.h. in diesem Beitrag wird es keine Bilder zu sehen geben.
  11. Dabei sein ist alles. Ob Anfänger oder Profi, Jung oder Alt, jed­er darf mit­machen. Und es soll Spaß machen, lasst Eur­er Kreativ­ität freien Lauf.
  12. Ihr dürft gerne für die Fotoauf­gabe Wer­bung machen und eigene Fotoauf­gaben im Kom­men­tar vorschlagen.

Jet­zt bin ich ges­pan­nt wer und wie viele mit­machen. Nur zu!

Die Ergeb­nisse für die Fotoaufgabe:

  1. Ger­hard — Abu Sim­bel am Nil
  2. Bir­git auf seh-n-sucht.de
  3. Min­i­mal­is­tisch (1) — von mir
  4. Der Buch­stabe “E“wie … — Von Jut­ta auf Kreativ im Rentnerdasein
  5. Min­i­mal­is­tisch 2/19 von Jut­ta auf Chal­lenge national-international
  6. Min­i­mal­is­tisch — Flugzeug vor Gewit­ter — von mir
  7. Min­i­mal­is­tisch 01/2019 von moni auf Reflexionblog
  8. Min­i­mal­is­tisch N° #01/2019 von Anne auf Wort­perlen
  9. Min­i­mal­is­tisch 01/2019 von Elke auf Gedankenkruemel
  10. Min­i­mal­is­tisch von Gabi auf Käfer­w­erk­stadt
  11. Min­i­mal­is­tisch — Reh- und Hasen­schreck von mir
  12. Min­i­mal­is­tisch — Bauar­beit­er von mir
  13. Min­i­mal­is­tisch 02/2019 von moni auf Reflexionblog
  14. Ver­weilen — Zitat im Bild und min­i­mal­is­tisch von Christa auf What i love
  15. Min­i­mal­is­tisch N° #02/2019 von Anne auf Wort­perlen
  16. Min­i­mal­is­tisch 02/2019 von Elke auf Gedankenkruemel
  17. Der alte Turmhahn, Hahn im Korb auf dem Glemsmühlen, Enz­tal­rad­weg und bei den Kel­ten von Eva auf Schwaben­frau
  18. Min­i­mal­is­tisch 03/2019 von moni auf Reflexionblog
  19. Ruta grave­olens von Eva auf Schwaben­frau
  20. Min­i­mal­is­tisch 03/2019 von Elke auf Gedankenkruemel
  21. “Min­i­mal­is­tisch” — Fotoauf­gabe I von Nina auf Babbel­wa­ter
  22. Min­i­mal­is­tisch von Ange­li­ka auf Dies und Das
  23. Min­i­mal­is­tisch 04/2019 von moni auf Reflexionblog

Aufrufe: 2597

71 Anmerkungen zu “Fotoaufgabe (1. Quartal 2019): Minimalistisch”

    1. Hal­lo moni,

      vie­len Dank für Dein schönes Früh­lings­bild. Ich habe es unter #23 aufgenommen.

      LG Bern­hard

    1. Hal­lo Angelika,

      ich finde Deine min­i­mal­it­stisch Inter­pre­ta­tion sehr gelun­gen. Gefällt mir!

      Und her­zlich Willkom­men hier auf meinem Fotoblog.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Elke,

      den Jum­bo hast Du super aufgenom­men. War dieser im Lan­dean­flug oder hast Du ein starkes Tele verwendet?

      Deinen Beitrag habe ich unter #20 aufgenommen.

      LG Bern­hard

    1. Guten Mor­gen moni,

      vie­len Dank für Deinen weit­eren Beitrag. Die min­i­mal­is­tis­chen Hage­but­ten sind echt schön, das Rot vor dem blauen Hin­ter­grund, super.

      Ich habe den Beitrag unter #18 hinzugefügt.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Pia,

      vie­len Dank für Deinen Beitrag. Die Möve gefällt mir sehr gut.

      Ich habe Deinen Link unter #22 aufgenommen.

      P.S.: Da ich heute in Hei­del­berg war (mit einem 1€ Objek­tiv und einem aus Ger­hards Care Paket) komme ich erst jet­zt dazu Deinen Beitrag zu verlinken.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Jut­ta,

      vie­len Dank für Dein erneutes Mit­machen. Sehr schön fotografiert, die Kunstblume.

      Ich habe Deinen Beitrag unter #21 aufgenommen

      LG Bern­hard

    1. Liebe Anne,

      vie­len Dank für Deinen Beitrag. Du hast den Gas­balon sehr schön in Szene gesetzt.

      LG Bern­hard

  1. Hal­lo Nova,

    vie­len Dank für das mit­machen im Wet­tbe­werb. Ich habe Deinen Beitrag unter #19 ver­linkt. Das mit der eingek­lemmten Dose finde ich schon witzig, vor allem, dass diese nicht runterfällt.

    LG Bern­hard

    1. Hal­lo Eva,

      passt so, nicht nur den Solitär­baum, den Du für den Wet­tbe­werb fotografiert hast gefällt mir son­dern auch der mon­i­mal­is­tis­che Gockel 🙂

      Hab Deinen Beitrag als #17 aufgenommen

      LG Bern­hard

    1. Hal­lo Elke,

      ein sehr schönes min­i­mal­is­tis­che Bild hast Du ver­linkt. Gefällt mir sehr gut.

      Ich habe es unter #16 aufgenommen.

      LG Bern­hard

  2. Hal­lo Anne,

    mir hat halt das Sch­neck­en­bild sehr gut gefall­en. Min­i­mal­is­tisch langsam 🙂

    Vie­len Dank fürs mit­machen, ich habe Deinen Beitrag unter #15 aufgenommen.

    LG Bern­hard

    1. Hal­lo Christa,

      vie­len Dank für das Mit­machen. Du hast sehr schöne min­i­mal­is­tis­che Motive eingefangen. 

      Liebe Grüße zurück
      Bernhard

  3. Ohhh fein,
    da bin ich gerne mit dabei. Ich habe da etwas, was ich gestern fotografiert habe, das würde passen.
    Bin durch Moni auf deinen Blog aufmerk­sam gemacht worden.
    Lieben Gruß Eva

    1. Wün­sche Dir auch einen guten Mor­gen liebe moni,

      Du hast ein schönes min­i­mal­is­tis­ches The­ma einge­fan­gen, an diesen 3 Seilen hängt alles ab.

      Ich habe Deinen Beitrag unter #13 aufgenom­men, wenn das nicht mal Glück bringt 🙂

      LG Bern­hard

    1. Hal­lo Gabi,

      vie­len Dank für Dein Bild auch wenn der Entste­hungsan­lass einen trau­ri­gen Hin­ter­grund hat.

      LG Bern­hard

    1. Hal­lo Elke,

      vie­len Dank für Deinen schö­nen Beitrag. Ich habe diesen unter #9 aufgenommen.

      Hätte nie gedacht, dass es so ein großes Echo gibt.

      LG Bernard

    1. Hal­lo Anne,

      freut mich, dass Du mit­machst. Dein Bild gefällt mir sehr gut.
      Ich habe es unter #8 aufgenommen.

      LG Bern­hard

  4. Hal­lo lieber Bernhard,
    Hab richtig Lust bekom­men, bei diesen The­ma bei Dir mitzu­machen. Falls es dir Recht ist ?.
    Liebe Grüsse
    Elke

    1. Hal­lo Jutta,

      vie­len Dank für Deinen Beitrag, er ist unter #4 hinzugefügt.

      Wie gesagt, man darf mit mehreren Beiträ­gen teilnehmen.

      LG Bern­hard

  5. Ich weiß aber es geht ein­fach nicht.
    Ich kann ein­fach im Text hier keine Back­link einsetzten.
    Sor­ry es kommt immer nur der blink­ende Cur­sor, aber egal was ich mache, der link kommt nicht.
    Woan­ders klappt es doch auch 🙁
    Ich mache das ja öfters, aber bei dir klappt es nichtSorry

    1. Hal­lo Jutta,
      als Blog­gerneul­ing habe ich meinen Blog wohl zu sehr ver­riegelt. Ich habe jet­zt Right-Chlick Copy zuge­lassen. Sor­ry. Muss noch einiges lernen.

      LG Bern­hard

    1. Hal­lo Jutta,

      Ein­fach als Link im Kom­men­tar ein­tra­gen, ich trage diesen dann händisch in den Beitrag ein. 

      LG Bern­hard

  6. Hal­lo Bernhard,
    eine feine Idee und ich mache gerne mit, wenn ich etwas geeignetes finde.
    Angenehmen Don­ner­stag und liebe Grüße
    moni

    1. Hal­lo moni,
      freut mich, dass Du dabei bist. Ich bin schon mal auf deine Inter­pre­ta­tion gespannt.
      LG Bernhard

    1. Hi Andrew,

      i have no access to your linked page (403 access for­bid­den). Please enable the access for all. Thx

      Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.