Minimalistisch – Bauarbeiter

#267 – Das unbekannte Objektiv – An der Samsung NX mini

#1 Einsamer Bauarbeiter

6 Antworten auf „Minimalistisch – Bauarbeiter“

    1. Hallo Elke,

      für die Situation hatte ich vielleicht 10 Sek Zeit. Davon waren 3/4 der Zeit Rüstzeit. Kamera anschalten, manuell fokussieren, einen Zug vorbeilassen und dann das Bild auf dem letzten Drücker, denn der nächste Zug rausche schon heran.

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.