#267 – Das unbekannte Objektiv (7) – An der Samsung NX mini und selbstgebastelter Vorderblende

So nun noch die let­zten Bilder aus der Wil­hel­ma mit diesem Objek­tiv. Es hat Spaß gemacht, mit diesem Objek­tiv zu exper­i­men­tieren. Jet­zt dür­fen sich andere Objektive/Linsen aus “Ger­hards Care Paket” beweisen.

Vie­len Dank für Eure Geduld und für die Kom­mentare mit diesem Objek­tiv

#1 Der hat­te die Ruhe weg

Weit­er­lesen … #267 – Das unbekan­nte Objek­tiv (7) – An der Sam­sung NX mini und selb­st­ge­bastel­ter Vorderblende

Aufrufe: 293

#267 – Das unbekannte Objektiv (6) – An der Samsung NX mini und selbstgebastelter Vorderblende

Manch­mal über­rascht mich diese Objek­tiv regel­recht, wie z.B. das Bild mit dem Oktu­pus in der Wil­hel­ma.

#1 Ich habe Dich ganz genau im Blick, und ich habe eine eck­ige Blende, ätsch.

Das näch­ste Bild zeigt eine Grun­del

Weit­er­lesen … #267 – Das unbekan­nte Objek­tiv (6) – An der Sam­sung NX mini und selb­st­ge­bastel­ter Vorderblende

Aufrufe: 357

The Weekend in Black and White (07/2019) – Bamboo

My con­tri­bu­tion for The Week­end in Black and white.   Kam­era: Sam­sung MX mini Objek­tiv: #267 Das “unbekan­nte” Objek­tiv Aufrufe: … Mehr … The Week­end in Black and White (07/2019) – Bam­boo

#267 – Das unbekannte Objektiv (5) – An der Samsung NX mini und selbstgebastelter Vorderblende

Was macht man, wenn man kein Sta­tiv hat und nir­gends aufle­gen kann? Na klar, das Beste aus der Sit­u­a­tion machen. … Mehr … #267 – Das unbekan­nte Objek­tiv (5) – An der Sam­sung NX mini und selb­st­ge­bastel­ter Vorderblende

Farbe oder Schwarz-Weiss — was passt besser zum Motiv? (1)

Habt Ihr nicht auch oft das Prob­lem, nicht entschei­den zu kön­nen, was einem Motiv bess­er ste­ht? Schwarz/Weiß oder doch in Farbe? Welche Bild­in­ter­pre­ta­tion gefällt Euch bess­er? Lasst es mich wis­sen.

#1 Liebes­bekun­dun­gen in Farbe
#2 Liebes­bekun­dun­gen in Schwarz/Weiss

Weit­er­lesen … Farbe oder Schwarz-Weiss — was passt bess­er zum Motiv? (1)

Aufrufe: 308

Minimalistisch — Bauarbeiter

#267 – Das unbekan­nte Objek­tiv – An der Sam­sung NX mini Aufrufe: 335

#267 – Das unbekannte Objektiv (4) – An der Samsung NX mini und selbstgebastelter Vorderblende

Heute durfte das “unbekan­nte” Objek­tiv aus Ger­hards “Care”-Paket mit in die Wil­hel­ma. Um das Über­strahlen zu reduzieren, habe ich pro­vi­sorisch … Mehr … #267 – Das unbekan­nte Objek­tiv (4) – An der Sam­sung NX mini und selb­st­ge­bastel­ter Vorderblende

#267 – Das unbekannte Objektiv (3) – An der Samsung NX mini

Mit ein paar Tricks habe ich das “unbekan­nte” Objek­tiv aus Ger­hards “Care”-Paket an die Sam­sung NX mini adap­tieren kön­nen. Wenn Inter­esse beste­ht, kann ich den Adap­tion­sauf­bau in einem eige­nen Beitrag erläutern.

Unendlichkeit­stest bestanden.

#1 Nürtinger Bahn­hof am späten Nach­mit­tag — Unendlichkeit­stest

Weit­er­lesen … #267 – Das unbekan­nte Objek­tiv (3) – An der Sam­sung NX mini

Aufrufe: 336

Bernhards Objektiv Begutachtungen (1) — Das unbekannte Objektiv aus dem “Care” Paket

Die Adap­tion des Objek­tivs habe ich in Bern­hards Basteleien — Ger­hards “Care”-Paket — Unbekan­ntes Objek­tiv (1) vorgestellt. In diesem Thread geht es darum, Bildergeb­nisse mit diesem Objek­tiv zusam­men zu fassen. Denn so schnell lasse ich mich von ersten Bildergeb­nis­sen nicht ent­muti­gen.

Das “unbekan­nte” Objek­tiv an der:

Weit­er­lesen … Bern­hards Objek­tiv Begutach­tun­gen (1) — Das unbekan­nte Objek­tiv aus dem “Care” Paket

Aufrufe: 453

#267 — Das unbekannte Objektiv (2) — GIMP Filterspielereien

In Nach­bars Garten gibt es einen Krischbaum, an dem noch vertrock­nete Kirschen aus dem let­zten Jahr hän­gen. Ich wollte her­aus­find­en, welche Inter­pre­ta­tion am Besten zum Bild passt. Dabei ist mir ein wenig der Gaul durchge­gan­gen, bzw. das Kind im Manne ist zum Vorschein gekom­men und ich habe einige GIMP Fil­ter aus­pro­biert.

Welche Inter­pre­ta­tion gefällt Euch am Besten? Vielle­icht stören Euch solche Inter­pre­ta­tio­nen? Lasst es mich wis­sen.

Als Kam­era wurde die Sony NEX 3A ver­wen­det und GIMP 2.10 auf Lin­ux.

Hier das Orig­i­nal­bild:

#1 Orig­i­nal Bild
#2 Schwarz Weiss

Weit­er­lesen … #267 — Das unbekan­nte Objek­tiv (2) — GIMP Fil­ter­spiel­ereien

Aufrufe: 316

#267 — Das unbekannte Objektiv (1) — Eigenschaften

Alle Bilder sind mit der Sony NEX 3A ent­standen.

In bes­timmten Motivsi­t­u­a­tio­nen neigt das Objek­tiv zu einem starken Swirl. Das Motiv scheint sich im Kreis zu drehen.

#1: Mutan­ten Tuja mit Swirl

Das Objek­tiv durfte mit in den Fam­i­lien­shop­pin­gaus­flug ins Bre­unign­er­land nach Ludi­wigs­burg. Im fol­gen­den Bild sieht man erste Swirlan­sätze. Warum eigentlich immer alles Scharf abbilden, bewusste Unschärfe hat auch ihren Reiz.

#2: Bunte Unschär­fekreise

Weit­er­lesen … #267 — Das unbekan­nte Objek­tiv (1) — Eigen­schaften

Aufrufe: 354

Bernhards Basteleien — Gerhards “Care”-Paket — Unbekanntes Objektiv (1)

Ger­hard hat mir vor einiger Zeit ein “Care” Paket mit Objek­tiv­en und Teilen davon zugeschickt, die er weg­w­er­fen wollte. Heute hat­te ich Zeit ein erstes davon pro­vi­sorisch an die Sony NEX 3A zu adap­tieren. Bren­nweite, Blende und Her­steller sind unbekan­nt.

Die Bren­nweite liegt dem Bildein­druck zu folge bei ca. 50mm

So sieht das Objek­tiv aus:

#1 Objek­tiv an der Sony NEX 3A
#2: Das Objek­tiv stand alone

Das Objek­tiv ist schon speziell, hier 3 erste Bildein­drücke:

Weit­er­lesen … Bern­hards Basteleien — Ger­hards “Care”-Paket — Unbekan­ntes Objek­tiv (1)

Aufrufe: 391