Der DigitalArt -Dienstag 6/19 – Vom Winde verweht

Jutta hat jeden Dienstag einen Fotowettbewerb für digitale Dunkelkammerkünster, er wird  “Der DigitalArt -Dienstag” genannt.

Mein Ergebnis habe ich “vom Winde verweht” genannt

Das Ajusgansbild:

#1 Loren im Dachvorland (Cuxhaven Richtung Sahlenburg)

Ein wenig den digitalen Wind wehen lassen:

#2 Voller Orkan

Kamera: Sigma DP1

10 Antworten auf „Der DigitalArt -Dienstag 6/19 – Vom Winde verweht“

  1. Zuerst dachte ich, wer hat den da Regiestühle in Reih und Glied postiert 😉
    Beim verlinken deiner Bearbeitung habe ich dann entdeckt, dass es Loren sind.
    Danke für deine erneute Teilnahme.
    “Vom Winde verweht” passt perfekt dazu !
    ♥liche Grüße

    1. Hallo Jutta,

      musste über Deinen ersten Eindruck schmunzeln 🙂

      Und vielen Dank für das Abholen des Links.

      LG Bernhard

  2. Lieber Bernhard,

    nix voller Orkan, gib es zu, du bist hier mit dem TGV vorbei gerauscht! *g*

    Ein toller Effekt und man hat wirklich den Eindruck, man sitzt in einem Zug und die Landschaft rauscht an einem vorbei. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    1. Liebe Christa,

      Der TGV heißt “GIMP Filter Sturm” 🙂

      Freut mich, dass Dir die Ausarbeitung gefällt.

      LG Bernhard

  3. Sehr fein bearbeitet, lieber Bernhard,
    so sieht es wirklich aus, wenn die Landschaft an einem vorbei rauscht!
    Schönen Dienstag
    moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.