Der DigitalArt ‑Dienstag 6/19 – Vom Winde verweht

Jut­ta hat jeden Dien­stag einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt.

Mein Ergeb­nis habe ich “vom Winde ver­we­ht” genannt

Das Ajus­gans­bild:

#1 Loren im Dachvor­land (Cux­haven Rich­tung Sahlenburg)

Ein wenig den dig­i­tal­en Wind wehen lassen:

#2 Voller Orkan

Kam­era: Sig­ma DP1

Aufrufe: 522

10 Gedanken zu „Der DigitalArt ‑Dienstag 6/19 – Vom Winde verweht

  1. Sehr fein bear­beit­et, lieber Bernhard,
    so sieht es wirk­lich aus, wenn die Land­schaft an einem vor­bei rauscht!
    Schö­nen Dienstag
    moni

  2. Lieber Bern­hard,

    nix voller Orkan, gib es zu, du bist hier mit dem TGV vor­bei ger­auscht! *g*

    Ein toller Effekt und man hat wirk­lich den Ein­druck, man sitzt in einem Zug und die Land­schaft rauscht an einem vorbei. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    1. Liebe Christa,

      Der TGV heißt “GIMP Fil­ter Sturm” 🙂

      Freut mich, dass Dir die Ausar­beitung gefällt.

      LG Bern­hard

  3. Zuerst dachte ich, wer hat den da Regi­estüh­le in Reih und Glied postiert 😉
    Beim ver­linken dein­er Bear­beitung habe ich dann ent­deckt, dass es Loren sind.
    Danke für deine erneute Teilnahme.
    “Vom Winde ver­we­ht” passt per­fekt dazu !
    ♥liche Grüße

    1. Hal­lo Jutta,

      musste über Deinen ersten Ein­druck schmunzeln 🙂

      Und vie­len Dank für das Abholen des Links.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar zu Bernhard Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.