6 Gedanken zu „#096 Würfel gelöst

  1. Die grüne Seite des Wür­fels kommt immer mit gelb, orange, rot oder weiß zusam­men. Also müsste das rechts die weiße Seite sein — zumal ein weißes Feld das Logo trägt. 

    Irgend­wie stimmt der Weißab­gle­ich nicht oder du hast deinen Bild­schirm nicht kalib­ri­ert oder arbeitest wom­öglich am Lap­top, bei dem man je nach Nei­gung des Bild­schirms immer anders sieht. Das habe ich bei eini­gen Bildern schon mal ver­mutet — hier ist es jet­zt offensichtlich.

    Canon FD — ich habe ein 1.4 aber das geht nur mit Adapter mit Linse und ist daher sehr, sehr anfäl­lig und “beson­ders” — an Dein­er Kam­era brauchst du ver­mut­lich kein extra Glas.

    Das Bokeh ist schön und die Schärfe passt auch!

    Her­zliche Grüße
    Birgit

    1. Liebe Bir­git,

      Du hast recht, ich arbeite am Lap­top und einem Neuen dazu.

      Mal schauen wie ich den kalib­ri­ert bekomme. 

      P.S.: Ich ver­wende die FD-Objek­tive nur an Sys­te­men, die vom Auflage­maß ohne Zusat­zop­tiken im Adapter auskommen.

      LG Bern­hard

      1. Das mit Adapter ohne Zusat­zop­tik macht auch fein Sinn — vor allem bei dem Adapter für die FD-Objek­tive. Da scheinen die Lin­sen dann intern noch ein wenig Ping-Pong zu spie­len, ehe sie das Licht an den Sen­sor weit­er schicken 😉

        Wenn Du noch einen exter­nen, nor­malen Bild­schirm hast, einen der Schwarzw­erte gut darstellen kann, dann kann man den meist an den Lap­top anschließen. Für Bild­bear­beitung eine gute Lösung wenn man nur einen Lap­top hat.

        Ich nutze schon seit Jahren einen Clorime­ter von Dat­a­col­or. Es ist ger­ade der X auf den Markt gekom­men, so dass der 5 gün­stiger wird.

        Etwas ein­stellen kann man auch mit diesem hier — ist halt nicht so wie mit dem Spyder.

        http://www.simpelfilter.de/farbmanagement/monitorkalib.html

        Her­zliche Grüße
        Birgit

        1. Liebe Bir­git,

          vie­len Dank für den Link. Ich werde mich mal in diesem Seg­ment umschauen was es so an Kalib­ri­er­hil­fen gibt.

          LG Bern­hard

  2. Ich hat­te, lieber Bernhard,
    heute müsste ich wieder fleißig üben.….
    da ist Fotografieren des Zauber­wür­fels schon eher mein Ding!
    Guten Wochenstart
    moni

    1. Hal­lo moni,

      so ganz ver­ste­he ich die ersten bei­den Zeilen Deines Kom­men­tars nicht.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.