Black and White 2019 (März) – Altes Gewächshaus

Mein Beitrag für Marius Wettbewerb Black and White 2019 (März).

#1 Dachstrukturen in einem Gewächshaus in der Stuttgarter Wilhelma

Kamera: Sony Nex 7
Objektiv: #026 Porst f1.2 55mm Pentax K

8 Gedanken zu „Black and White 2019 (März) – Altes Gewächshaus

  1. czoczo

    Hallo Bernhard .
    Damals wüste man wie man Gewächshause Baut 🙂
    Gut gesehen …

    Ich bin gespant auf mehr Bilder mit dem Objektiv f1,2 es muss Ziemlich Interessant sein mit 1,2 zu Fotografieren . In meinem Besitz ist 1,4 50mm von Canon ich Liebe das Objektiv obwohl schon ewig habe ich den nicht Benutzt .
    VG czoczo

    Antworten
    1. Bernhard Beitragsautor

      Hallo Marius,

      Ich habe einige manuelle f1.2 Objektive. Jedes hat seinen eigenen Charakter. Nach und nach werde ich hier Bildbeispiele einstellen.

      LG Bernhard

      Antworten
  2. Elke

    Guten Morgen Bernhard,
    Diese Perspektive vom Dach gefällt mir sehr.
    Spannendes Foto und passt auserdem gut in S/W.
    Liebe Grüsse
    Elke

    Antworten
    1. Bernhard Beitragsautor

      Hallo Elke,

      vielen Dank! So langsam fange ich an meine Umgebung mit “Fotoaugen” zu sehen. Benötigt noch viel Zeit und Übung um darin besser zu werden.

      LG Bernhard

      Antworten
  3. moni

    Sehr gute Motivgestaltung, lieber Bernhard,
    ich wundere mich nur, dass es keine Durchsicht gibt. Ist doch sonst bei Gewächshäusern üblich,oder?
    Lieben Gruß
    moni

    Antworten
    1. Bernhard Beitragsautor

      Liebe moni,

      Das Glas war ziemlich beschlagen und “milchig” im Farbbild sieht man es noch leicht bläulich Schimmern, das ist in S/W natürlich weg.

      LG Bernhard

      Antworten
  4. Jutta Kupke

    Tolle Perspektive, was man sieht gefällt mir.
    Die Struktur kommt gut in S/W !
    Habe meinen Beitrag auch gerade verlinkt.
    Wünsche noch einen gemütlichen Sonntag.
    Bei uns herrscht Sauwetter 😉
    Liebe Grüße

    Antworten
    1. Bernhard Beitragsautor

      Liebe Jutta,

      vielen Dank, hier ist es ziemlich windig. Mal schauen, ob wir noch eine kleine Runde drehen.

      LG Bernhard

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.