#270 Olympus 75–300mm 1:4.8–6.7 II ED MSC MFT — First light

Das Objek­tiv lag schon länger in der Ecke, ich hat­te es mit der Olym­pus OM‑D E‑M10 II gebraucht gekauft. Heute hat­te ich es zum ersten Mal vor die Kam­era geschnallt.

#1 Eines der ersten Bilder mit diesem Objek­tiv — Das Zier­gras musste herhalten

Wie man sieht, bin ich AF Objek­tiv­en nicht abgeneigt 😀

 

#270 Olym­pus 75–300mm 1:4.8–6.7 II ED MSC MFT — First light weit­er­lesen

Aufrufe: 91

Olympus OM‑D E‑M5: Sun 35–70mm f/3.5–4.5 Macro (1)

Das Sun 35–70mm f/3.5–4.5 Macro aus dem 1€-Projekt darf sich nun am MFT For­mat beweisen.

Einen ersten Ein­druck mit dieser Kom­bi­na­tion habe ich mir im eige­nen Garten ver­schafft, man­gels Blüm­chen mussten jahreszeit­typ­isch andere Motive her­hal­ten. Ok, der Flughafen befind­et sich nicht auf meinem Grund­stück, so groß ist es dann auch wieder nicht 🙂

 

#1 Unendlichkeit­stest am Flughafen
#2 Himala­ja Zeder

Olym­pus OM‑D E‑M5: Sun 35–70mm f/3.5–4.5 Macro (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 344

#267 – Das unbekannte Objektiv (7) – An der Samsung NX mini und selbstgebastelter Vorderblende

So nun noch die let­zten Bilder aus der Wil­hel­ma mit diesem Objek­tiv. Es hat Spaß gemacht, mit diesem Objek­tiv zu exper­i­men­tieren. Jet­zt dür­fen sich andere Objektive/Linsen aus “Ger­hards Care Paket” beweisen.

Vie­len Dank für Eure Geduld und für die Kom­mentare mit diesem Objektiv

#1 Der hat­te die Ruhe weg

#267 – Das unbekan­nte Objek­tiv (7) – An der Sam­sung NX mini und selb­st­ge­bastel­ter Vorderblende weit­er­lesen

Aufrufe: 383

#269 Meyer-Optik Görlitz Diaplan f3.5 100mm — Bokeh

Das Dia­plan ver­hält sich wie ein Tri­o­plan, Kringel- oder Bub­ble­bokeh wie aus dem Bilderbuch 🙂

Zuerst ein­mal auf das Werbeschild scharf gestellt:

#1: Nein ich habe nichts dafür bekom­men, nicht mal ein Gratismenü 🙂

Wenn man auf ganz nah fokusiert, dann erscheinen sie, die Tri­o­plan­schen Ringe

#269 Mey­er-Optik Gör­litz Dia­plan f3.5 100mm — Bokeh weit­er­lesen

Aufrufe: 385

Bernhards Objektiv Begutachtungen (2) — #269 Meyer-Optik Görlitz Diaplan f3.5 100mm ein Projektionsobjektiv aus dem “Care” Paket

Ger­hard hat mir vor einiger Zeit ein “Care” Paket mit Objek­tiv­en und Teilen davon zugeschickt, die er weg­w­er­fen wollte. Als zweites Objek­tiv möchte ich Euch ein Pro­jek­tion­sob­jek­tiv vorstellen, das Mey­er-Optik Gör­litz Dia­plan f3.5 100mm.

Einige Dat­en zum Objektiv:

  • 3 Lin­sen in 3 Grup­pen (Cook Triplet)
  • Ein­satz in Diapro­jek­toren für 35mm Dias
  • Aus Met­all gefertigt
  • Keine einge­baute Blende
  • Bau­jahr so um 1950
  • Das Objek­tiv wurde in der DDR von Mey­er Optik Gör­litz für die Diapro­jek­toren FILIUS und ASPECTAR produziert
  • Design­er war Hr. Roeschlein

Schemaze­ich­nung der Linsenanordung:

Tiplet Schema Bil­drechte: CC BY-SA 3.0

Bern­hards Objek­tiv Begutach­tun­gen (2) — #269 Mey­er-Optik Gör­litz Dia­plan f3.5 100mm ein Pro­jek­tion­sob­jek­tiv aus dem “Care” Paket weit­er­lesen

Aufrufe: 501

#267 – Das unbekannte Objektiv (6) – An der Samsung NX mini und selbstgebastelter Vorderblende

Manch­mal über­rascht mich diese Objek­tiv regel­recht, wie z.B. das Bild mit dem Oktu­pus in der Wilhelma.

#1 Ich habe Dich ganz genau im Blick, und ich habe eine eck­ige Blende, ätsch.

Das näch­ste Bild zeigt eine Grundel

#267 – Das unbekan­nte Objek­tiv (6) – An der Sam­sung NX mini und selb­st­ge­bastel­ter Vorderblende weit­er­lesen

Aufrufe: 419

The Weekend in Black and White (07/2019) – Bamboo

My con­tri­bu­tion for The Week­end in Black and white.

#1 Bam­boo seen in zoo (Wil­hel­ma)

 

Kam­era: Sam­sung MX mini
Objek­tiv: #267 Das “unbekan­nte” Objektiv

Aufrufe: 442

Das 1€ Projekt: Review (4) – Cosmicar/Pentax TV Objektiv 12mm 1:1,2 IR beschichtet C‑Mount

Zwei weit­ere Bilder aus der Wilhelma

#1: Die Rüs­selmäuse sind ins Giraf­fen­haus umgezogen

Das 1€ Pro­jekt: Review (4) – Cosmicar/Pentax TV Objek­tiv 12mm 1:1,2 IR beschichtet C‑Mount weit­er­lesen

Aufrufe: 357

Das 1€ Projekt: Review (3) – Cosmicar/Pentax TV Objektiv 12mm 1:1,2 IR beschichtet C‑Mount

Zwei Aquar­i­um­bilder aus der Wilhelma

#1 Bedrohlich

Das 1€ Pro­jekt: Review (3) – Cosmicar/Pentax TV Objek­tiv 12mm 1:1,2 IR beschichtet C‑Mount weit­er­lesen

Aufrufe: 468

#267 – Das unbekannte Objektiv (5) – An der Samsung NX mini und selbstgebastelter Vorderblende

Was macht man, wenn man kein Sta­tiv hat und nir­gends aufle­gen kann? Na klar, das Beste aus der Sit­u­a­tion machen. Ich bin so nah wie möglich range­gan­gen um die Unschär­fekreise, ok Unschär­fer­aut­en zu erzeu­gen. Sieht doch ganz lustig aus das Ganze, oder? Wer will erken­nt sog­ar die Form des Forsches.

#1 Pfeil­gift­frosch

Aufrufe: 330

Farbe oder Schwarz-Weiss — was passt besser zum Motiv? (2)

Habt Ihr nicht auch oft das Prob­lem, nicht entschei­den zu kön­nen, was einem Motiv bess­er ste­ht? Schwarz/Weiß oder doch in Farbe? Welche Bild­in­ter­pre­ta­tion gefällt Euch bess­er? Lasst es mich wissen.

#1 Seeigel in Farbe

Farbe oder Schwarz-Weiss — was passt bess­er zum Motiv? (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 137

Aus dem Fotoarchiv (20) – Zaunpfosten freigestellt

Das Objek­tiv stammt aus einem Nacht­sicht­gerät. Man kann lei­der nur bis auf ca 5m fokussieren, da anson­sten die Hin­ter­linse zu dicht an den Sen­sor kom­men würde.

#1 Ver­wit­tert­er Zaunpfahl

Aus dem Fotoarchiv (20) – Zaunpfos­ten freigestellt weit­er­lesen

Aufrufe: 89