55€ Altglasausrüstung — Bild der Woche #78 (KW25/ 2021) — “Close to the ground” #11

0
(0)
Bild #78 – Bild #11 – Heute Morgen auf regennassem Eichensägmehl im Wald gesehen

Bei Jutta gibt es bei Close to the ground noch weiterer Bildinterpretationen.

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv: #360 Protonar Auto Wide 1:2.8 f=28mm M42-Anschluss

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

18 Antworten

  1. Jutta sagt:

    Lieber Bernhard,

    das mit dem Sehen ist einfach Übung. Das kommt mit der Zeit ganz von alleine, wenn man jeden Tag Ausschau hält nach Motiven. Unendlich vieles sehen wir aber trotzdem nicht, weil auch halt immer Glück dazu gehört.

    Dein kleiner Pilz hat sich aber auch vorbildlich positioniert. Da kann man echt nicht meckern und Du hast ihn super abgelichtet. Seh ich da im Hintergrund auch noch eine Bank?

    Freu mich, dass Du wieder mit dabei bis und vielen Dank, für Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

  2. Sandra sagt:

    Du guckst aber wirklich immer sehr genau hin. Du entdeckst Motive, die mir vermutlich verborgen geblieben wären…ich war aber auch lange nicht mehr unterwegs in Sachen Fotografie.

    LG
    Sandra!

  3. Tiger sagt:

    Ein liebes Dankeschön, Leo!🐾
    Auch dafür, daß Du so tief runter bist, bis der Schirm vor dunklem Hintergrund war. Siehste, das war auch pfiffig!
    👀🍀

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    Myzelienzeit ist immer! 😉

  4. Nati sagt:

    Was du so alles entdeckst.
    Gefällt mir Bernhard
    LG, Nati

  5. Michael aus Ottibotti sagt:

    Wo doch gar keine Schwammerlzeit ist.

  6. Hanne sagt:

    Ein sehr schönes Motiv für dieses Projekt, lieber Bernhard und hast diese Entdeckung wieder so toll im Bild festgehalten!
    Liebe Grüße von Hanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: