Zum Tagesabschluss – Waldfeeling

Die Unschärfe in beiden Bildern kommt daher, dass der Sandmann Euch schon einen Besuch abgestattet hat und Euch Sand in die Augen gestreut hat. A guats Nächtle!

Bild #1 – Hier sieht man richtig schön die Wirkung des Sternblendeneinsatzes
Bild #2 – Immerhin, den Weg erkennt man noch 😀
Kamera: Fujifilm X‑T20
Objektiv: Kollimator Linse provisorisch auf eine Makroschnecke adaptiert

6 Comments

    1. Kann auch von heißen Wetter herkommen liebe Traude 😀

      wünsche Dir noch ein schönes Wochenende 🙂

      LG Bernhard

  1. Der Kommentar von Traude ist gut 🤣. Lieber Bernhard, beim dem Anblick wird mir auch ganz schwindlig.
    Wobei mir Deine Gerstenbilder super gefallen! 👍

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Liebe Jutta,

      zu viel Gerstensaft führ auch zu schwummrigen Bildern 😀

      Wünsche noch einen schönen Sonntag

      LG Bernhard

    1. Wie, keine Kommentar zur Schärfe? Wirken etwa die scharfen Peperoni?

      Wünsche noch einen schönen Sonntag

      LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: