Zum Tagesabschluss – Waldfeeling

0
(0)

Die Unschärfe in beiden Bildern kommt daher, dass der Sandmann Euch schon einen Besuch abgestattet hat und Euch Sand in die Augen gestreut hat. A guats Nächtle!

Bild #1 – Hier sieht man richtig schön die Wirkung des Sternblendeneinsatzes
Bild #2 – Immerhin, den Weg erkennt man noch
Kamera: Fujifilm X‑T20
Objektiv: Kollimator Linse provisorisch auf eine Makroschnecke adaptiert

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

6 thoughts on “Zum Tagesabschluss – Waldfeeling

  1. Der Kommentar von Traude ist gut 🤣. Lieber Bernhard, beim dem Anblick wird mir auch ganz schwindlig.
    Wobei mir Deine Gerstenbilder super gefallen! 👍

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Liebe Jutta,

      zu viel Gerstensaft führ auch zu schwummrigen Bildern

      Wünsche noch einen schönen Sonntag

      LG Bernhard

    1. Wie, keine Kommentar zur Schärfe? Wirken etwa die scharfen Peperoni?

      Wünsche noch einen schönen Sonntag

      LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: