Schlagwort-Archive: Pilze

Sonstige Studien

Soviel sei ver­rat­en, es gibt noch 3 weit­ere Tier­stu­di­en (Schneeleop­ard, Erd­män­nchen und Tiger aufgepasst: Löwen). Ins­ge­samt 4 Bilder.

Bild #1 — Sehen niedlich aus, beißen aber heftig, deshalb Fin­ger nicht ins Gehege stecken
Son­stige Stu­di­en weit­er­lesen

Aufrufe: 45

Bild der Woche #37 (KW37/2020) – Ich lasse die Finger davon

Carl Zeiss Jena Kipronar 1,9 90mm
Bild #1: Das ist definitv kein Para­solpilz, zumal er an der Stelle wächst wo vor 2–3 Jahren noch der Kom­post war.

Hier noch der Pilz auf den Stiel fokusiert:

Bild der Woche #37 (KW37/2020) – Ich lasse die Fin­ger davon weit­er­lesen

Aufrufe: 169

#294 ASTRO-KINO-COLOR V f1.5 50mm – Gartenpilze (3)

Auf ein­er anderen Rasen­fläche im Garten habe ich dann diese Pilz­gruppe gefunden.

#4 Fokus auf den vorder­s­tend Pilz

Ein weit­eres Bild, wo ich den Fokus auf den mit­tleren Pilz geset­zt habe.

#294 ASTRO-KINO-COLOR V f1.5 50mm – Garten­pilze (3) weit­er­lesen

Aufrufe: 48

#294 ASTRO-KINO-COLOR V f1.5 50mm – Gartenpilze (2)

#3 Dieser Pilz kam ein wenig über­be­lichtet aus der Kam­era, aber mir hat der Look gefallen

#294 ASTRO-KINO-COLOR V f1.5 50mm – Garten­pilze (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 41

#294 ASTRO-KINO-COLOR V f1.5 50mm – Gartenpilze (1)

In meinem Rasen haben sich einige Pilze bre­it gemacht. Was macht man als Hob­by­fo­tograf? Klar, Kam­era nehmen und Bilder machen.

#1 Da hat ein­er schon am Pilz geknabbert 🙂

Für das Bild #1 habe ich das Bild Qua­dratisch beschnit­ten. Im fol­gen­den Bild habe ich eine leicht andere Per­spek­tive und Beschnitt gewählt.

#294 ASTRO-KINO-COLOR V f1.5 50mm – Garten­pilze (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 51

#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Oberstdorf und Trettachtal (2)

Weit­er geht es mit dem zweit­en und let­zten Teil.

#5 Postkartenidylle

#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Ober­st­dorf und Tret­tach­tal (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 82

#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Oberstdorf und Trettachtal (1)

Den heuti­gen Feiertag habe ich mit mein­er Frau genutzt um eine Tages­tour nach Ober­st­dorf zu machen. Das Wet­ter hat super mitgespielt.

#1 Der Herb­st hält im Tret­tach­tal Einzug

Das Bild ist mit Offen­blende (f1.5) entstanden.

#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Ober­st­dorf und Tret­tach­tal (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 34

#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Ich war ein Birnbaum

Es ist trau­rig mit anzuse­hen, wie langsam aber sich­er die Streuob­st­wiesen ver­schwinden. Die Men­schen habe keine Lust mehr diese zu pfle­gen, für das Obst bekommt man fast nichts mehr, Most stellt man nicht mehr sel­ber her, so bleibt die Ernte liegen.

#1 Abgestor­ben­er Birn­baum auf ein­er ehe­ma­li­gen Streuobstwiese

Wenn man die Bäume nicht richtig pflegt und rechtzeit­ig alte Bäume erset­zt, sieht es so trau­rig aus wie auf dem Bild.

#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Ich war ein Birn­baum weit­er­lesen

Aufrufe: 78

#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Schopftintling

Ich bin ger­ade dabei das Objek­tiv ken­nen zu ler­nen. Am Beispiel des Schopft­intlings kann man sehr gut die Unter­schiede bei Blende f1,5 (Offen­blende) und Blende f2.8 sehen.

Zuerst ein­mal das Bild mit Blende f1,5:

#1 Schopft­intling mit Blende f1,5 aufgenommen

Bei Offen­blende kom­men die Bilder weichgeze­ich­net her­aus. Zudem ist der Schär­fe­ab­fall zu den Rän­dern hin schon sehr stark zu sehen. Man sollte daher das Motiv mit­tig platzieren um die Zen­trumss­chärfe auszunützen.

Nun das Bild mit Blende f2.8:

#286 SOM BERTHIOT PARIS CINOR f1.5 20mm – Schopft­intling weit­er­lesen

Aufrufe: 103