Schlagwort-Archive: first light

Zum Tagesabschluss — Bilder der Woche #72 (KW19/2021) – First light

Ich habe aus meinem Fun­dus wieder ein­mal ein kurios­es Objek­tiv aus­ge­graben. Es stammt, hal­tet Euch fest, aus ein­er Bor­d­kam­era eines Kampf­flugzeuges. Diese Bor­d­kam­eras wur­den immer dann aus­gelöst, wenn der Pilot mit seinen Maschi­nengewehren geschossen hat und filmten so die Szene.

Dieses Objek­tiv stammt aus ein­er 16mm Filmkam­era, d.h. der Bild­kreis ist für dieses Film­for­mat berech­net. Am APS‑C Sen­sor gibt es keine Vigent­tierung aber einen Abnahme der Schärfe zum Rand hin.

Das Auflage­maß liegt so bei um die 16–18mm, d.h. das Objek­tiv ragt in den Kam­er­abody hinein. Bei mein­er Adap­tion muss ich auf­passen, dass ich damit nicht ans Sen­sor­glas komme. No risk no fun.

Sechs Bilder gibt es zum Tagesab­schluss zum Sehen, sucht Euch eines aus und a guats Näch­tle dann.

Bild #72a — Die Tulpen­zeit geht zu Ende
Zum Tagesab­schluss — Bilder der Woche #72 (KW19/2021) – First light weit­er­lesen

Aufrufe: 162

Bild des Tages #74 — First light mit einem weiteren kuriosen Objektiv

In meinem Fun­dus habe ich ein Objek­tiv gefun­den, dass keine Infor­ma­tio­nen über Blende und Bren­nweite enthält. Die Suche im WWW ger­gab auch keine weit­ere Hin­seise über diese Dat­en. Allerd­ing habe ich her­aus­ge­fun­den für was das Objek­tiv ver­wen­det wurde.

Es wurde früher bei Seht­ests einge­set­zt, die ältern Semes­ter kamen sich­er damit in Berührung, zumin­destens beim Führerscheinsehtest.

Das Objek­tiv stammt aus einem Sehze­ichen­pro­jek­tor, so der offizielle Namen dieser Geräte.

Bild #74 — Hier ist das Bokeh but­terzart — Sind ja auch Butterblumen 😀 

Ich schätze die Bren­nweite des Objek­tivs auf unge­fähr 150mm bis 200mm. 

Bild des Tages #74 — First light mit einem weit­eren kuriosen Objek­tiv weit­er­lesen

Aufrufe: 141

#296 Vista CCTV Lens f1.2 6mm — Erste Gehversuche mit dem neuen Objektiv

Ich möchte Euch heute auf minen ersten Gehver­suche mit einem für mich neuen Objek­tiv mit­nehmen. Das ist immer wieder spannend.

#1 Bokeh anhand eines abgestell­ten Fahrrads

#296 Vista CCTV Lens f1.2 6mm — Erste Gehver­suche mit dem neuen Objek­tiv weit­er­lesen

Aufrufe: 75

#283 Cosinon f1.4 55mm — Morgenspaziergang

Heute am Mor­gen hat es sich ange­boten einen kleinen Spazier­gang mit der Fuji­film X‑T20 und dem Cosi­non zu unternehmen. Das Objek­tiv liegt schon seit 2013 bei mir in der Schublade um endlich zum Ein­satz zu kom­men. Heute war es so weit.

Das Cosi­non hat ein M42 Schraubgewinde. An die X‑T20 habe ich es mit einem EF auf X Adapter und einem M42-EF Adapter adap­tiert. Adapter­stack­ing nen­nt man das. Dabei ist mir aufge­fall­en, dass ich nicht unendlich erre­iche. Bei dem Bild mit der alten Wei­de musste ich schon abblenden, da bei Offen­blende kein Scharf­stellen möglich war. Anson­sten sind alle Bilder mit Blende 1.4 (Offen­blende) entstanden.

Und hier­mit oute ich mich als über­wiegen­der Offen­blende­fo­tograf, vielle­icht hat der eine oder andere von Euch das schon vermutet.

So, genug der lan­gen Rede, schauen wir uns die Bilder an:

#283 Cosi­non f1.4 55mm — Mor­genspazier­gang weit­er­lesen

Aufrufe: 318