DigitalArt — Montag/Dienstag 2020-10-20

Bild #1 — Mundschutz

Dieses Bild liegt der dig­i­tal­en Bear­beitung zu Grunde:

Weit­er­lesen … Dig­i­ta­lArt — Montag/Dienstag 2020-10-20

Aufrufe: 517

Schilderloser Schilderhalter

Bild #1 — Auf unserem Rathaus­plät­zle gesehen

Nun noch die far­bige Version.

Weit­er­lesen … Schilder­los­er Schilder­hal­ter

Aufrufe: 428

Fachwerktreppenaufgang

Bild #1 — Ein schön­er Trep­pe­nauf­gang bei einem Fach­w­erkhaus in Tübingen

Weit­er­lesen … Fach­w­erk­trep­pe­nauf­gang

Aufrufe: 189

Alternative Energieerzeugung in Tübingen

Bild #1 — Stromerzeu­gung durch Aus­nutzung des Fahrtwindes. Dass darauf noch nie jemand gekom­men ist? 🙂

Weit­er­lesen … Alter­na­tive Energieerzeu­gung in Tübin­gen

Aufrufe: 138

Das nenne ich mal ein gelungenen Streich

Als ich zusam­men mit meinem Sohn zum Bäck­er fuhren, sind uns auf der Hin­fahrt diese Skulp­turen auf gefall­en. Auf der Rück­fahrt habe ich meinem Sohn das Smart­phone in die Hand gedrückt und ein wenig langsamer gefahren damit er diesen richtig gelun­genen Geck abbilden konnte.

Hier zeigt es sich wieder, dass die beste Kam­era die ist, die man ger­ade dabei hat 🙂

Bild #1 Sabi und Felix — Was die wohl gemacht haben? Ganz schw­er zu erraten 🙂

P.S.: Meine Tochter hat diese Bild auch bekom­men, um Sie und Ihren Fre­und ein wenig anzustupsen 🙂 🙂 😀

Weit­er­lesen … Das nenne ich mal ein gelun­genen Stre­ich

Aufrufe: 326

Mein Bankfimmel

Wer meinen Blog schon des län­geren besucht, dem wird es schon aufge­fall­en sein, dass ich einen gewis­sen Bank­fim­mel habe. Immer wieder erscheinen Bilder von Bänken, eine Bank habe ich regel­recht “gefressen”, mal schauen, ob Ihr diese herausfindet 🙂

Vor allem ver­wit­terte Bänke lassen mein Herz höher schla­gen aber auch immer wieder die gle­iche Bank zu unter­schiedlichen Jahreszeit­en, Per­spek­tiv­en und Objek­tiv­en zu fotografieren, reizt mich.

Hier der Link zu den ver­schiede­nen Bänken: Suche Bank (lei­der sind in der Suche auch ein paar Nicht­bankbeiträge enthal­ten, sorry)

Habt Ihr auch solche immer wiederkehrende Motive die Ihr immer wieder fotografiert? Und warum macht Ihr das?

Eure Moti­va­tion für solche Bilder würde mich bren­nend interessieren.

Bild #1 Eine Bank in herb­stlich­er Umge­bung (Alieswasensee)

Weit­er­lesen … Mein Bank­fim­mel

Aufrufe: 354

Schuhe

Bild #1

Als ich in der Out­letc­i­ty Met­zin­gen auf meine Lieb­ste wartete, fie­len meine Augen auf die aus­gestell­ten Schuhe eines Schu­ladens. Ich hat­te mich gefragt, wie kön­nte man diese in Szene set­zen. Ich habe dieses und jenes aus­pro­biert aber nichts hat mir gefall­en. Dann hat­te ich mir gedacht, ver­suche es doch mal mit einem “verwack­el­tem” Bild.

Also die ISO runter auf min­i­malem Wert, die Blende f9 tut ein übriges, dass die Belich­tungszeit sich ver­längert. Ich habe dann während des nach unten Bewe­gens der Kam­era den Aus­lös­er gedrückt. Trotz eine Bilich­tungszeit von 1/200 Sek. kam dieser Verwack­ler zu stande. Wahrschein­lich habe ich mit mein­er hefti­gen Bewe­gung den einge­baut­en Verwack­lungss­chutz (IBIS) ein wenig ausßer Trab gebracht, anson­sten bekommt man solch eine Bewe­gung­sun­schärfe bei ein­er umgerech­neten Bren­nweite von ca 60mm fürs Klein­bild nicht zu stande.

So sind nun auf dem Bild die Schuhe in Bewe­gung 🙂  Was ja auch nor­maler­weise deren Auf­gabe ist.

Weit­er­lesen … Schuhe

Aufrufe: 359

B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (14)

#1 Nun wisst Ihr, was Mod­ell für die Skulp­turen auf der Osterin­sel stand.

Weit­er­lesen … B500 (Schwarzwald­hochstraße) – Schlif­fkopf – Hor­nisgrinde (14)

Aufrufe: 301

First light mit meinem neuen Infrarotspielzeug

Dieter, ein Fotofre­und aus einem bekan­nten Alt­glas-Forum, hat mir probe­weise eine Olym­pus E‑PL1, die mit einem definierten Infrarot­fil­ter 740nm aus­ges­tat­tet ist, zugeschickt. Das fol­gende Bild ist das allererste, das ich mit dieser Kam­era gemacht habe. Das Objek­tiv war noch auf der Xiaoyi YI-M1 drauf, deshalb wurde dieses ein­fach genom­men, rein­er Zufall also.

#1 Kurz auf den Balkon, Nach­bars Apfel­baum war ein willkommenes Motiv. Die Ungeduld hat gesiegt.

So sieht das orig­i­nale JPG aus, bevor ich den Weißab­gle­ich auf die “grü­nen” blät­ter geset­zt habe und die üblichen Schritte für ein Infrarot­bild durch­laufen bin.

Weit­er­lesen … First light mit meinem neuen Infrarot­spielzeug

Aufrufe: 312

Da hat sich einer gefreut wie Bolle

#1 2013 bei der Hof-und Gartengestal­tung durfte unser Sohn (damals 11 Jahre alt) mit dem Rad­lad­er fahren. Das war ein Erleb­nis für Ihn.

Das Objek­tiv ist inzwis­chen eine Dauer­lei­h­gabe für meinen Sohn, der aber nur AF Objek­tive benutzt und über meinem Alt­glass­pleen manch­mal seine Späßchen macht 🙂

Weit­er­lesen … Da hat sich ein­er gefreut wie Bolle

Aufrufe: 296