Ist es nun ein Ifrarotbild oder nicht?

#1 Tatsächliche gab es einige Wolkenlücken. Ist das nun IR oder nicht IR? Denn die “weißen” Bäume bzw. Pflanzen fehlen.

So sieht ein Infrarotbild als original JPG aus:

„Ist es nun ein Ifrarotbild oder nicht?“ weiterlesen

Rostige Schraube

#1 Zumindestens ist die Schraube nicht locker 🙂

Als Vergleich hier noch das originale JPG (nur verkleinert):

„Rostige Schraube“ weiterlesen

Fotoaufgabe (3. Quartal 2020): Linien

Für die Sommersaison habe ich ein “neutrales” Thema gewählt, es heißt

Linien

Es gibt keine weiteren Vorgaben, jeder darf das Thema so interpretieren, wie er es versteht oder es sich vorstellt. Lasst Eure Phantasie und Stimmung freien Lauf.

Der Wettbewerb läuft bis zum 30.09.2020.

Hier die Regeln:

„Fotoaufgabe (3. Quartal 2020): Linien“ weiterlesen

Kleine Fotoserie: Ein Jungfalke lernt das selbstständige Fressen (8)

#22 Dem Jungfalken stehen beim Würgen regelrecht die Haare ähm Federn im Nacken

„Kleine Fotoserie: Ein Jungfalke lernt das selbstständige Fressen (8)“ weiterlesen

Mal wieder ein Infrarotbild

Heute war es größtenteils bewölkt, eigentlich kein Infrarotwetter aber das hat mich nicht abgehalten 🙂

#1 Wilder Baum vor Steinmauer

So sieht das IR JPG Bild aus:

„Mal wieder ein Infrarotbild“ weiterlesen

Was kann man mit einem überbelichteten Bild noch anfangen?

Man geht ja eigentlich nicht mit einem Objektiv mit Blende f1,4 in der Mittagszeit zum Fotografieren. Aber was heißt bei mir schon eigentlich? Regeln sind dazu da gebrochen zu werden 😀

Ich zeige Euch als erstes einmal das original JPG (nur verkleinert):

#1 Eigentlich ein schönes “altes” Motiv aus Metzingen (nur 100m von der Outlettfußgängerzone entfernt) An den Wolken erkennt man, dass das Bild überbelichtet ist. Dort ist alles ausgebrannt, ohne jegliche Strukturen.

Normalerweise lösche ich solche Bilder aber das Motiv hat mir einfach gefallen. Und so habe ich 3 verschiedene Ausarbeitungen vom RAW File gemacht.

Die Vignettierung hat mich angeregt, das Bild auf “alt” zu trimmen. Man muss halt das Beste aus allem machen.

„Was kann man mit einem überbelichteten Bild noch anfangen?“ weiterlesen

Zaunpfahl mit Seil

#1 Für dieses Bild habe ich mir incl. Ein- und Ausschalten der Kamera vielleicht 10 Sek. Zeit genommen. Quasi im vorübergehen entstanden.

Und dazu noch das original JPG (nur verkleinert)

„Zaunpfahl mit Seil“ weiterlesen

Kleines gelbes Blümchen ganz groß

#1 Dieses Blümlein ist ca 4-5 mm im Durchmesser. Mit dem Objektiv bin ich bis auf ca 8cm rangegangen

Angeregt durch Jürgen zeige ich Euch noch das originale JPG aus der Kamera (nur verkleinert)

„Kleines gelbes Blümchen ganz groß“ weiterlesen

Kleine Fotoserie: Ein Jungfalke lernt das selbstständige Fressen (7)

#19 Irgendwie sperrig so eine Maus, der Altvogle schaut ganz neugierieg was das wohl werden soll

„Kleine Fotoserie: Ein Jungfalke lernt das selbstständige Fressen (7)“ weiterlesen

Karlsruhe Fußgängerzone

Das folgende Bild ist 2014 bei einer Dienstreise entstanden.

#1 An diesem Bild faszinieren mich die saftigen Farben

Ergänzung: Ich habe noch das original JPG (nur verkleinert) hinzugefügt. Ein RAW gibt es nicht, da ich damals noch ein reiner JPG Knipser war 🙂

„Karlsruhe Fußgängerzone“ weiterlesen

Kleine Fotoserie: Ein Jungfalke lernt das selbstständige Fressen (6)

#16 Der Jungfalke rupfte eine ganze Zeitlang wie wild an der Beute aber ohne großen sichtbaren Erfolg

Was er wohl zwischen den Kralllen haben wird? Bisher hatte ich noch nichts ausmachen können, doch dann …

„Kleine Fotoserie: Ein Jungfalke lernt das selbstständige Fressen (6)“ weiterlesen