12 Antworten auf „Schwäbische Kaffepause“

    1. Liebe Elke,

      diese Kombination heißt bei einigen Bäckern “Brezelfrühstück”. Das gibt es von Morgends bis Abends. 🙂 Und schmeckt super

      LG Bernhard

    1. Liebe Biggi,

      ich könnte da auch nicht nein sagen.

      Den schönen Tag hatten wir, wir waren Vormittags in der Wilhelma. Bilder werden bald folgen

      LG Bernhard

  1. Ach Mensch, jetzt habe ich Appetit . . und leider darf ich das nicht essen, “Diabetiker ” da ist alles aus Weißmehl leider Gift für den Blutzucker 🙁
    Aber ein gelungenes Foto trotzdem !
    Liebe Grüße

  2. Eine Butterbrezen, lieber Bernhard,
    iost schon wusch und weg! 😉 Ich habe sie mir gerade vom Teller stibitzt.
    Lieben Gruß
    moni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.