Blümlein freigestellt

Das Bild #1 zeige ich nur, weil man rechts oben ein achteckigen Unschärfe”kreis” sieht. Die acht Blendenlamellen sind so ungünstig geformt, dass sie abgeblendet keinen Kreis bilden. Irgendwo muss ja gespart werden. Das Bild #2 ist mit Offenblende entstanden. Das muss ich noch einmal bei Regen oder Lichtern ausprobieren, anstatt trioplansche Bubbels gibt es porstsche […]

Fotoaufgabe (2. Quartal 2019): Freigestellt

Nachdem die Fotoaufgabe für das erste Quartal 2019 super aufgenommen wurde, gibt es eine Fortsetzung im zweiten Quartal: Die Aufgabe lautet: Freigestellt Keine weiteren Vorgaben, jeder darf das Thema so interpretieren, wie er es versteht oder es sich vorstellt. Lasst Eure Phantasie freien Lauf.   Der Wettbewerb läuft bis zum 30.06.2019. Hier die Regeln:

Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (7) – Friedhofsmauer freigestellt

Aus dem Fotoarchiv (20) – Zaunpfosten freigestellt

Das Objektiv stammt aus einem Nachtsichtgerät. Man kann leider nur bis auf ca 5m fokussieren, da ansonsten die Hinterlinse zu dicht an den Sensor kommen würde.

Bild der Woche #31(KW31/2020) – Grasblüte in dreierlei Ausarbeitung

Ein wenig dunkler gemacht: