Blende F1.0 #2 — Bernhards Bankenfimmel #134 — Freigestellte freistehende freie Bank

0
(0)
Blende F1.0 #2  — Bernhards Bankenfimmel #134 — Freigestellte freistehende freie Bank
Bild #2/#134 – Habe ich zu viel versprochen, die Bank ist freigestellt, freistehend und frei … Fühlt Euch so frei Euch hinzusetzen

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv: #208 Meopta Meostigmat f1.0 50mm adaptiert an selbst gedrucktem M42 short Adapter. 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

16 Comments

  1. Was Du uns doch für Freiheiten läßt!!!
    ;-D
    Schön finde ich auch den Schatten, will heißen, es ist Sonne da, hurra.

    Liebgruß,
    Diega
    🐯

      1. Oooch, da war aber einer traurig. 😔 Das tut mir aber leid. Habe 🤔🤣 kein Löwengebrüll gehört und bin wahrscheinlich weitergegangen.
        Nächstes Mal eine kleine Einladung vielleicht!?😬😍😁

  2. Ein schönes Bänkle in der Sonne.
    Ich sehe mich schon stricknadelklappernd – aber in wärmeren Jahreszeiten – drauf sitzen. Jetzt würde ich mir den Hintern erfrieren – nützt auch nix, wenn ich Socken stricke.
    Liebe Grüße zu dir
    Traudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: