Blümlein freigestellt

Das Bild #1 zeige ich nur, weil man rechts oben ein achteck­i­gen Unschärfe“kreis” sieht. Die acht Blenden­lamellen sind so ungün­stig geformt, dass sie abge­blendet keinen Kreis bilden. Irgend­wo muss ja ges­part wer­den.

Das Bild #2 ist mit Offen­blende ent­standen.

#1 Leicht abge­blendet und man sieht Achtecke (rechts oben)

Das muss ich noch ein­mal bei Regen oder Lichtern aus­pro­bieren, anstatt tri­o­plan­sche Bubbels gibt es porstsche Achtecke 🙂

#2 Das Blüm­lein bei Offen­blende. Das Bokeh ist ganz angenehm. Habe schon wilderes Bokeh gese­hen.

Habt Ihr auch schon solch ein Phänomen bei Euren Objek­tiv­en beobachtet?

Bei Elke(Mainzauber) beim Wet­tbe­werb DiM­i­Mi oder aus­geschrieben DieMittwochsMis­chung ver­linkt

Kam­era: Sony A7
Objek­tiv: #026 Porst f1.2 55mm Pen­tax K

Aufrufe: 55

8 Anmerkungen zu “Blümlein freigestellt”

  1. Aus dem Archiv und trotz­dem wun­der­schön dieses Blüm­chen und das achteck Licht­punkt passt zu dir dein Marken­ze­ichen!!!
    So Lichte­in­flüsse finde ich inter­es­sant !
    Lieben Gruss Elke

    1. Oh, Elke, ein Achteck als Marken­ze­ichen 🙂

      Freut mich, dass Dir das Bild so gefällt.

      Bleib gesund und ein fro­hes Oster­fest wün­sche ich Dir

      LG Bern­hard

  2. Das sind ja schon Geraniüm­mer! Bei uns ist der Storch­schn­abel noch nicht soweit. Ich mag das erste Bild mit dem Bokeh beson­ders gern.
    Danke fürs Mit­machen beim DiM­i­Mi
    Elke

    1. Liebe Elke,

      ich muss was geste­hen, das Bild ist aus meinem Bil­darchiv ent­nom­men schä­mindieEck­estell

      Bleibe gesund

      LG Bern­hard

  3. Bist Du da nicht ein biss­chen Pin­gelig? Was willst du vom Bil­ligheimer erwarten. Immer wieder schön, was Du alles aus­pro­bierst.
    LG aus dem zupors­ten­den 😉😉😉 West­falen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      so bil­lig war der Bil­ligheimer dann doch wieder nicht. Ich hat­te damals für mein erstes f1.2 Objek­tiv gut einen Hun­ni hin­gelegt.

      Wollte halt Licht­stärke haben 🙂

      LG Bern­hard aus dem Bil­ligheimer­Neckar­tal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.