Bild der Woche #11 (KW11/2020)

#1 Blühender Moos

Zur Zeit blüht bei mir der Moos, der zwischen den Pflastersteinen wächst. Die Blüte ist nur ca. 3 mm im Durchmesser. Bisher ist mir dessen Blüte noch nie aufgefallen. Ich bin für dieses Bild auf ca. 5 cm an das Motiv mit dem Objektiv herangegangen, d.h. schon ein ordentliches Makro 🙂

Was in diesem Bild auffällt ist die extreme Bildfeldwölbung auf dem Pflasterstein.

Kamera: Fujifilm X-T20
Objektiv: #312 Optische Werke Göttingen G.m.b.H. Duotar 1:1,5/50 Projektinsobjektiv mittels SFT42,5 short adaptiert

2 Antworten auf „Bild der Woche #11 (KW11/2020)“

  1. Moin lieber Bernhard,
    ich liebe Nahaufnahmen und Makros.
    Toll das Du Dich für dieses kleine Blümchen in die Froschstellung begeben hast … jetzt kommt dieses kleine Moosblümchen ganz groß raus.

    Hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Biggi

    1. Liebe Biggi,

      ich habe irgendwo einmal aufgeschnappt, dass ein Perspektivwechsel aus etwas alltäglichem etwas besonders machen kann.

      Muss sicherlich lustig aussehen, wenn ich Frosch spiele 🙂 Quack

      Wünsche Dir auch eine schöne Woche

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.