#284 Tamron BBAR MC02B f2.5 28mm – Solitärbaum

Ein Objek­tiv aus Ger­hards “Care”-Paket.

#1 Ein schön­er alter knor­riger Solitär­baum, so mächtig, dass ich Ihn gar nicht ganz aufs Bild brin­gen konnte

#284 Tam­ron BBAR MC02B f2.5 28mm – Solitär­baum weit­er­lesen

Aufrufe: 54

#284 Tamron BBAR MC02B f2.5 28mm – Lens Flare

Ein Objek­tiv aus Ger­hards “Care”-Paket.

War gar nicht so ein­fach Lens Flares mit diesem Objek­tiv zu erzeugen.

#1 Eigentlich ganz gut­mütig, da habe ich schon schlim­meres gesehen.

#284 Tam­ron BBAR MC02B f2.5 28mm – Lens Flare weit­er­lesen

Aufrufe: 276

#290 Schneider-Kreuznach Retina-Curtagon f4 28mm – Alles dreht sich um die digitale Stromversorgung — Der digitale Dienstag

Jut­ta hat jeden Dien­stag einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt.

Mein favorisiertes dig­i­tale Bild. Weit­er unten gibt es noch 3 weit­ere Interpretationen.

#1 Genau da oben fließt der Strom, alles dreht sich darum 🙂

Das Aus­gangs­bild:

#290 Schnei­der-Kreuz­nach Reti­na-Curta­gon f4 28mm – Alles dreht sich um die dig­i­tale Stromver­sorgung — Der dig­i­tale Dien­stag weit­er­lesen

Aufrufe: 116

#290 Schneider-Kreuznach Retina-Curtagon f4 28mm – Streuobstwiesen im Schwäbischen

#1 Typ­is­che Streuob­st­wiese im Mit­tleren Neckarraum

#290 Schnei­der-Kreuz­nach Reti­na-Curta­gon f4 28mm – Streuob­st­wiesen im Schwäbis­chen weit­er­lesen

Aufrufe: 267

#291 NEEWER HD.MC f1.8 25mm – Spinnennetz mit Tau

Ein typ­is­che Herb­st­merk­mal sind für mich die vie­len taube­deck­ten Spin­nen­net­ze. Ich wollte immer schon ein­mal solch ein Spin­nen­netz ablicht­en. Vor kurzem hat­te ich dieses Prach­tex­em­plar ent­deckt. Lei­der saß die Spinne nicht mehr in der Mitte des Net­zes, das wäre die Krö­nung gewesen.

Das Bild ist übri­gens mit Blende f1.8 (Offen­blende) entstanden.

#1 Taubenet­ztes Spinnennetz

 

#291 NEEWER HD.MC f1.8 25mm – Spin­nen­netz mit Tau weit­er­lesen

Aufrufe: 45

#291 NEEWER HD.MC f1.8 25mm – Haus im Nebel

An diesem Beispiel­bild sieht man eine schwäche des Objek­tivs bei der Ver­wen­dung der Offen­blende f1.8: Sehr starke Vignettierung in den Eck­en vor allem unten. Das sind so die Über­raschun­gen bei den soge­nan­nten Chi­na-Objek­tiv­en ohne Elektronik.

#1 Das Haus war erst ein paar Sekun­den vorher aus dem Nebel aufgetaucht.

#291 NEEWER HD.MC f1.8 25mm – Haus im Nebel weit­er­lesen

Aufrufe: 62

Canon PowerShot S40 – The best of (1)

Wenn ich meine ersten Dig­i­tal­bilder mit den Augen von heute anschaue (immer­hin 17 Jahre später 🙂 ), habe ich ab und zu doch einen ganz guten Tre­f­fer gelandet. Aber auch nur sehr viele Knips­bilder, die ich heute nicht mehr so machen würde. Falsche Per­spek­tive, falsche Bil­daufteilung, falsch­er Stand­punkt, Gegend­stände lenken vom eigentlichen Motiv ab, nicht auf Lin­ien­führung geachtet, etc. …

#1 Ich nenne Ihn Wat­tläufer, weil er immer dort hin und her wuselt. Dank Jür­gen hat dier Vogel einen Namen: Rotschenkel 🙂

Canon Pow­er­Shot S40 – The best of (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 68

Canon PowerShot S40 — 4 MegaPixel — Heute unvorstellbar

2002 hat­te ich mir meine erste Dig­italk­a­m­era zugelegt, es ging vor allem darum, die her­anwach­senden Kinder auf Bildern zu doku­men­tieren. Ich meine, dass ich damals unge­fähr 700 EUR für das Teil bezahlt habe. Ich besitze noch diese Kam­era, vielle­icht sollte ich diese bei Gele­gen­heit reaktivieren.

Nun ein Bild in Originalgröße:

#1 Mein Sohne­mann beim Aus­rupfen des Schnit­t­lauchs bei Oma und Opa

Damals war ich nur ein rein­er Bilderknipser, daher erwartet nicht zu viel …

Ein Bild der Kamera:

Canon Pow­er­Shot S40 — 4 MegaPix­el — Heute unvorstell­bar weit­er­lesen

Aufrufe: 43

#291 NEEWER HD.MC f1.8 25mm — Gänseblümchen von unten

Man gön­nt sich ja son­st nichts, also kon­nte ich mich mal wieder nicht zurück­hal­ten und hab mir dieses Neu­glas gebraucht gekauft.

Die Nahe­in­stel­lungs­gren­ze von ca 20 cm ist schon etwas feines.

#1 Gänse­blüm­chen

Vielle­icht sollte ich das näch­ste mal mit ein­er Scheere den Graswild­wuchs im Vorder­grund zurecht stutzen :-). Ich bin allerd­ings ein Fre­und wie gese­hen so fotografiert. Wie seht Ihr das Ganze?

#291 NEEWER HD.MC f1.8 25mm — Gänse­blüm­chen von unten weit­er­lesen

Aufrufe: 75

#014 Tamron Di II f3.5–6.3 18–270mm PD EF‑S — Modell oder echt?

Zur Abwech­slung mal ein AF Objektiv.

#1 Das Bild ist bei Möbel Inhofer (kosten­lose Wer­bung) im Rah­men der Wei­h­nachtlichen Mod­ell­bah­nausstel­lung entstanden

Für Mod­elleisen­bah­n­er: Es war ein Spur 1 Modell.

#014 Tam­ron Di II f3.5–6.3 18–270mm PD EF‑S — Mod­ell oder echt? weit­er­lesen

Aufrufe: 70

#013 Ernst Leitz Wetzlar Varob f3.5 50mm — Ganz nah

Zwei Bilder mit dem Ernst Leitz Wet­zlar Varob, einem Ver­größerung­sob­jek­tiv. Der Anschluss ist M39, aber das Auflage­maß ist nicht die von M39. Daher kon­nte ich das Objek­tiv nur im Nah­bere­ich einsetzen.

#1 Makro vom Krokus

#013 Ernst Leitz Wet­zlar Varob f3.5 50mm — Ganz nah weit­er­lesen

Aufrufe: 62