Bilder des Tages #15 — Der Bibernagebaum ist weg

Heute sind wir wieder unter­wegs zum Biber­sight­see­ing gewe­sen. Ich wollte auch schauen, was der Biber­nage­baum so macht und dann das da!! Welch eine Ent­täuschung, der Baum ist weg. Ein­fach weg! Aufrufe: 141

Aktuelles von den Bibern

Gestern habt Ihr die nicht so schöne Nachricht erhal­ten, dass der Biber­nage­baum gefällt wurde und zwar nicht vom Biber son­dern von einem Zweibein­er. Aber es gibt auch pos­i­tives zu bericht­en, aus einem Biber­damm sind inzwis­chen deren drei Biberdämme gewor­den.  Ein­er bachaufwärts der andere unter­halb des ersten Damms. Diese bei­den neuen Dämme sind lei­der nicht so … Aktuelles von den Bibern weit­er­lesen

Mit der denkbar schlechtesten Ausrüstung auf Biberjagd

Das Desaster war eigentlich so vorausse­hbar, denn bei schlechtem Wet­ter mit ein­er Lochblende und Zon­plate ohne Sta­tiv Bilder zu machen …  Die ISO musste ich auf ISO6400 hochdrehen … Und dann noch der Biber­baum, ich hätte mich son­st wo hin­beißen kön­nen 🙁 Fan­gen wir mit dem weniger schlechen Bild an. Nun die Vol­lkatas­tro­phe: Aufrufe: 554

Bild der Woche #46 (KW46/2020) – (K)ein Süssholzraspler

Heute war ich wieder ein­mal bei meinem Bib­er­apfel­baum unter­wegs. Dies­mal mit einem wesentlich besseren Objek­tiv. Dieses lag über 5 Jahre in der Schublade, endlich darf es zeigen, was in Ihm steckt. (4 Bilder) Der Apfel­baum ist bis in ca. 60 cm Höhe ange­nagt, bis dort hin, ist die ganze Rinde weg. Aufrufe: 497