Tau auf Gras (2)

Bild #2 – Im Gegenlicht kringelt es sich noch mehr – Offenblende f2.8

Eigentlich von einem Trioplan nicht zu unterscheiden 🙂  Also Leute, kauft Domiplan dann kommt Ihr ganz billig an Tiroplan-bubbles 😀

Weiterlesen … Tau auf Gras (2)

Beleuchtetes Wildkräuterlein

Bild #1 – Die Blüten waren schon von der sonne beschienen, der Hintergrund lag noch im Schatten – Offenblende f2.8

Weiterlesen … Beleuchtetes Wildkräuterlein

Wasserüberlaufeinlauf in den Neckar

Bild #1 – Fast kein Wasser fliesst den Neckar ra (hinunter). – Offenblende f2.8

Das Objektiv stammt aus einer Kleinblidkamera, daher wundert mich der starke Schärfeabfall zum Rand hin, und dass schon am APS-C Sensor. Vielleicht ist auch die Retrostellung daran schuld. Mal schauen wie das in der Normalstellung aussieht. Auf jeden Fall will ich die Retrostellung auch am Vollformat und am MFT-Sensor begutachten. Ob ich das Objektiv an die Pentax Q oder Samsung NX mini bekomme ist noch unklar aber wenn ja, wird das auch ausprobiert.

Weiterlesen … Wasserüberlaufeinlauf in den Neckar

Schilderloser Schilderhalter

Bild #1 – Auf unserem Rathausplätzle gesehen

Nun noch die farbige Version.

Weiterlesen … Schilderloser Schilderhalter

Schnell zur Arbeit

Bild #1 – Auch bei ISO1600 war ich zu schnell auf dem Weg in die Arbeit für den Sonnenaufgang 🙂

Weiterlesen … Schnell zur Arbeit

Herbstliches Pfirsichblatt

Das Pfirsichblatt lag einfach zu schön da, das musste einfach festgehalten werden.

Bild #1 – Mit Blende um die f8 fotografiert und etwas beschnitten

Nun das gleiche Blatt mit Offenblende f2.8 fotografiert

Weiterlesen … Herbstliches Pfirsichblatt

Bild der Woche #38 (KW38/2020) – Letzte Lebensphase eines Pilzes

Das Objektiv stammt aus dem Care-Paket von Gerhard. Es ist ein Domiplan 2,8/45mm Objektiv, das aus einer Kamera ausgebaut wurde. Da der Blendenmechnismus sich ganz am Ende des ausgebauten Objektivs befindet und ich diesen aber benutzen wollte, blieb mir nichts anderes übrig, als das Objektiv provisorisch in Retrostellung (d.h. verkehrt herum) adaptiert habe.

Unendlich wird auch in Retrostellung erreicht. Die Ersten Gehversuche habe ich an meinem schon bekannten Gartenschirmgiftpilz unternommen.

Bild #1 – Aufgenommen mit Blende f8-f11 (grobe Schätzung, da keine Skala vorhanden ist). Der Pilz ist am Vertrocknen und hat sich zur Seite gelegt.

Es folgen noch einige Detailbilder:

Weiterlesen … Bild der Woche #38 (KW38/2020) – Letzte Lebensphase eines Pilzes