Schlagwort-Archive: Tessar f4.5 135mm

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquivalent Tele unterwegs (9)

Mit dem heuti­gen Beitrag geht diese Beitragsserie zu Ende. (6 Bilder)

Bild #48 — Stocherkäne unter Trauer­wei­den am Neckar

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquiv­a­lent Tele unter­wegs (9) weit­er­lesen

Aufrufe: 475

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquivalent Tele unterwegs (7)

Der Tübin­gen­rundgang geht weit­er 🙂 ( ins­ge­samt 6 Bilder)

Bild #36 — Fast wie auf ener Mod­ell­bah­nan­lage — Häuser am Tübign­er Marktplatz

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquiv­a­lent Tele unter­wegs (7) weit­er­lesen

Aufrufe: 584

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquivalent Tele unterwegs (5)

Wen­den wir uns nun den “schöneren” Eck­en Tübin­gens zu 🙂  (ins­ge­samt 7 Bilder)

Bild #23 — Diese Wasserspiegelungen …

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquiv­a­lent Tele unter­wegs (5) weit­er­lesen

Aufrufe: 529

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquivalent Tele unterwegs (4)

Die näch­sten bei­den Bilder zeigen, das Tübin­gen richtig bunt sein kann 🙂

Bild #17 — Beim Besprühen des blauen Schriftzuges muss der Fen­ster­laden offen geweisen sein 🙂 Ist mir erst jet­zt aufgefallen.

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquiv­a­lent Tele unter­wegs (4) weit­er­lesen

Aufrufe: 562

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquivalent Tele unterwegs (3)

So weit­er geht es nach T´übingen, teil­weise mit Street­fo­tografie ohne Men­schen (wegen Per­söhn­lichkeit­srechte und so …) (4 Bilder)

Bild#13 — Beim Warten vor dem Bäck­er. Das Tes­sar kann sog­ar Blasenbokeh 🙂

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquiv­a­lent Tele unter­wegs (3) weit­er­lesen

Aufrufe: 528

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquivalent Tele unterwegs (2)

Wie ver­sprochen, die Fort­set­zung von ger­stern. (6 Bilder)

Bild #7 — Mein Ref­eren­z­solitär­baum ist wieder voll sicht­bar, das Mais­feld ist Geschichte, der Win­ter­weizen für näch­stes Jahr ist schon ausgesät

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquiv­a­lent Tele unter­wegs (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 558

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquivalent Tele unterwegs (1)

Ich muss kurz den Begriff KB-äquiv­a­lent erk­lären.  In der Regel sind die Bren­nweit­en- und Blende­nangaben immer für das klas­sis­che Klein­blild­for­mat (KB) aus analo­gen Zeit­en berech­net. Heute sagt man dazu auch Vollformat

Die Sony NEX 5N hat einen APS‑C Sen­sor eingabaut der 1,5‑fach klein­er ist als der Voll­for­mat­sen­sor. Das bedeutet, dass die Bren­nweite mit diesem Fak­tor zu mul­ti­plizieren ist um her­auszufind­en, welche Bren­nweite man am Voll­for­mat zu ver­wen­den hat, um den gle­ichen Bild­winkel zu haben.  135mm *1,5 = 202.5mm ~200mm.

Die Blende ver­schlechtert sich um diesen Fak­tor. Aus f4,5 wird unge­fähr f5,0, da ja weniger Licht auf den kleineren Sen­sor fällt. Beim MFT For­mat ist es genau eine Blenden­stufe, da wird aus f4,5 die Anfangs­blende f5,6.

Wer nicht mit­gekom­men ist, braucht sich kein schlecht­es Gewis­sen machen. Ich habe dazu auch einige Jahre gebraucht, um das ganze zu verstehen.

Das Objek­tiv hat­te ich für ca. 1 Woche an der Sony NEX 5N gehabt. Diese Kom­bi­na­tion hat­te ich auss­chließtlich in dieser Zeit im Ein­satz. Ich war daher immer mit einem Tele unter­wegs. Das ist manch­mal gar nicht so ein­fach … Aber pro­biert es ein­mal aus, da muss man ganz anderes die Motive betrachten.

So, genug BlaBla, lassen wir die Bilder sprechen (ins­ge­samt 6 Bilder).

Bild #1 — Passend zum trüben Novem­ber­wet­ter Mitte Oktober

Da es mor­gens noch sehr trübe war, musst ich anfangs mit ISO 800 fotografieren um halb­wegs verwack­elungs­frei die Bilder ablicht­en zu kön­nen. Bie ISO 800 rauscht die NEX 5N schon ziem­lich stark. Ist halt ein älteres Mod­ell … Die heuti­gen Kam­eras rauschen in dieser Stärke früh­estens ab ISO6400.

Eine Woche mit einem 200mm KB-äquiv­a­lent Tele unter­wegs (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 642