#283 Cosinon f1.4 55mm – Morgenspaziergang

Heute am Morgen hat es sich angeboten einen kleinen Spaziergang mit der Fujifilm X-T20 und dem Cosinon zu unternehmen. Das Objektiv liegt schon seit 2013 bei mir in der Schublade um endlich zum Einsatz zu kommen. Heute war es so weit.

Das Cosinon hat ein M42 Schraubgewinde. An die X-T20 habe ich es mit einem EF auf X Adapter und einem M42-EF Adapter adaptiert. Adapterstacking nennt man das. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich nicht unendlich erreiche. Bei dem Bild mit der alten Weide musste ich schon abblenden, da bei Offenblende kein Scharfstellen möglich war. Ansonsten sind alle Bilder mit Blende 1.4 (Offenblende) entstanden.

Und hiermit oute ich mich als überwiegender Offenblendefotograf, vielleicht hat der eine oder andere von Euch das schon vermutet.

So, genug der langen Rede, schauen wir uns die Bilder an:

„#283 Cosinon f1.4 55mm – Morgenspaziergang“ weiterlesen

#277 Meyer Görlitz Diaplan f2.8 60mm – Bokeh

#1 Schärfentiefenverlauf und Bokeh

Das Objektiv kann seine Herkunft nicht verbergen. Die Grundrechnung geht auf das Trioplan zurück.

„#277 Meyer Görlitz Diaplan f2.8 60mm – Bokeh“ weiterlesen

Extrem unruhiges Bubble-Bokeh

Ich habe bei diesem Bild bewußt das Bokeh erzeugt. Dazu ist ein Blätterdach im Wald sehr gut geeignet. Das Auge findet keinen Ruhepunkt.

#1 Bokeh²

„Extrem unruhiges Bubble-Bokeh“ weiterlesen

#269 Meyer-Optik Görlitz Diaplan f3.5 100mm (2) – Strukturen

Beim Spaziergang habe ich mein Blick mal tiefer schweifen lassen.

#1 Na ja, gerade sieht anders aus

„#269 Meyer-Optik Görlitz Diaplan f3.5 100mm (2) – Strukturen“ weiterlesen

Bäume (4)

#1 Baum vor Grünkohl oder doch besser Grünkohl vor Baum?

„Bäume (4)“ weiterlesen

Gedankenlos weggeworfen (3) – Gell sieht doch schön aus der Müll

Einige Mitmenschen scheinen Müll als Gestaltungselement zu verwenden, in der Natur und überall. Ich will gar nicht wissen, wie es bei denen zu Hause aussieht. 😯

Ich hätte auf dem Spaziergang gestern zig Bilder von Müll auf den Feldern machen können, diese dient als exemplarisches Beispiel. Um das Bild erträglicher zu machen, habe ich den Orthon Effect Filter drüber laufen lassen. Aber Müll bleib Müll.

#1 Nicht die Flasche hat leer, sondern der Wegschmeisser hat leer, nämlich eine leere Birne 🙁

„Gedankenlos weggeworfen (3) – Gell sieht doch schön aus der Müll“ weiterlesen

Der DigitalArt -Dienstag 4/19 – Mein Ergebnis

Jutta hat jeden Dienstag einen Fotowettbewerb für digitale Dunkelkammerkünster, er wird  “Der DigitalArt -Dienstag” genannt.

Mein Ergebnis:

#1 Das Ergebnis meiner digitalen Dunkelkammer

Hier das Ausgangsbild:

#2 Das Ausgangsbild, ich habe es am Wochenende bei einem Spaziergang auf den Fildern aufgenommen

Weitere Ergebnisse (ich konnte es wieder mal nicht lassen und habe mit den Reglern rumgespielt):

„Der DigitalArt -Dienstag 4/19 – Mein Ergebnis“ weiterlesen

#269 Meyer-Optik Görlitz Diaplan f3.5 100mm – Bokeh

Das Diaplan verhält sich wie ein Trioplan, Kringel- oder Bubblebokeh wie aus dem Bilderbuch 🙂

Zuerst einmal auf das Werbeschild scharf gestellt:

#1: Nein ich habe nichts dafür bekommen, nicht mal ein Gratismenü 🙂

Wenn man auf ganz nah fokusiert, dann erscheinen sie, die Trioplanschen Ringe

„#269 Meyer-Optik Görlitz Diaplan f3.5 100mm – Bokeh“ weiterlesen