#206 Schneider-Kreuznach Reomar f2.8 45mm – Als der Liter Benzin noch 62 Pfennig kostete

Heute morgen in Metzingen gesehen.

#1 62 Pfennig sind weniger als 30 Cent :-8

Weiterlesen … #206 Schneider-Kreuznach Reomar f2.8 45mm – Als der Liter Benzin noch 62 Pfennig kostete

#185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Alte Fensterläden

Beim Kloster Blaubeuren ist mir dieser alte Fensterladen vor die Linse gekommen. Ich liebe solche “antiken” alte Motive.

#1 Alter klappriger Fensterladen

Weiterlesen … #185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Alte Fensterläden

#185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Wolkenstrukturen

Folgende Bilder sind auf dem Weg zum Blautopf auf der Schwäbischen Alb entstanden. Ich befüchtete schon schlimmes, aber am Blautopf war die Front durchgegangen.

#1 Der der als Gründünger ausgesäte Senf hat so schön gelb geblüht, also rechts ran und raus zum Fotografieren.

Das Gelb und das Dunkel der Wolken hat mich an diesem Bild fasziniet.

Weiterlesen … #185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Wolkenstrukturen

#185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – So sieht das Objektiv an der A7 aus

Das Objektiv ist ganz unscheinbar fast schon winzig zu nennen. Vom Auflagemaß müsste ich es auch auf M42 adaptieren können, … Mehr … #185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – So sieht das Objektiv an der A7 aus

#185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Flechte auf Moos

So, das ist das letzte “Makro” Bild mit diesem Objektiv.

#1 Flechten sollen gute Luftqualität anzeigen

Weiterlesen … #185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Flechte auf Moos

#185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Reife Kastanien

Ich habe bewußt mal ein ganz ungewöhnlichen Bildzuschnitt gewählt, namlich 1:2.

#1 Reife Kastanien

Weiterlesen … #185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Reife Kastanien

#185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Die Kastanien fallen runter

Kennt Ihr das auch, ich kommen gerade gar nicht mehr hinterher meine Bilder zu sichern, zu sichten, zu bearbeiten und zu bloggen? Ein erstes Bild mit dem Color-Magnolar II, das hier meines Wissens nach noch nicht vorgestellt wurde.

#1 Fotografiert wie gefallen

Weiterlesen … #185 Color-Magnolar II f4.5 60mm – Die Kastanien fallen runter

#285 OLYMPUS LENS f8 9mm FISCHEYE – Erste Gehversuche (3)

Die ersten Gehversuche enden mit dem Verdauungsspaziergang.

#7 Unbekannte Blüte

Bei manchen Bildern macht sich die typische Fischeyeverzerrung nich bemerkbar. Warum ist mir noch nicht klar, vielleicht habe ich die Kamera in einem bestimmten Winkel gehalten?

Weiterlesen … #285 OLYMPUS LENS f8 9mm FISCHEYE – Erste Gehversuche (3)

#285 OLYMPUS LENS f8 9mm FISCHEYE – Erste Gehversuche (1)

Es ist ja inzwischen bekannt, dass ich, sagen wir es höflich, ungewöhliche Objektive liebe. Das Olympus Fischeye f8 9mm fällt darunter. Es hat keine elektrische Verbindung zur Kamera und ist fast ein Fixfocus-Objektiv. Man kann entweder auf 20cm fokusieren oder auf unendlich. Dazwischen gibt es nichts.

Da ich fast keine Erfahrungen mit einem Fischey-Objektiv hatte, musste ich mich langsam herantasten.

#1 Tempo 100

Keine Sorge ich war Beifahrer. Das Bild habe ich 16:9 beschnitten, da ansonsten zu viel vom Amaturenbrett zu sehen gewesen wäre. Bei dieser Langzeitbelichtung von ca 1-2 Sekunden sieht man an dem Wechselverkehrszeichen (100 km/h), dass das Licht pulsiert. Mit dem Auge nicht wahrnehmbar, aber im Bild schön zu erkennen. Immer kleine Einzelbilder, die immer größer werden.

Weiterlesen … #285 OLYMPUS LENS f8 9mm FISCHEYE – Erste Gehversuche (1)

#001 Sigma 19mm f2.8 EX DN – Morgenspatziergang

Mit ein paar Tage Verzögerung ein paar Bilder vom Morgenspatziergang.

#1 Skulptur an der Neckarbrücker in Mittelstadt

Weiterlesen … #001 Sigma 19mm f2.8 EX DN – Morgenspatziergang

Morgenspaziergang mit der Panasonic LUMIX DC-TZ91 (3)

Auf dem Weg zurück zum Parkplatz gab es noch ein paar fotografische Motive.

#9 Streuobstbäume im Gegenlicht

Weiterlesen … Morgenspaziergang mit der Panasonic LUMIX DC-TZ91 (3)

Morgenspaziergang mit der Panasonic LUMIX DC-TZ91 (1)

Zur Zeit hat jeder Morgen seine Überraschung, das ist das schöne am Herbst. Nebel, Licht, schnell ändernde Sonnenaufgangzeiten bieten immer neue Einblicke. Die Tour sollte Euch schon langsam bekannt vorkommen, aber jedesmal gibt es etwas Neues zum Fotografieren.

#1 Ruhig liegt der aufgestaute Neckar im Schatten, leichte Nebelschwaden steigen auf

Weiterlesen … Morgenspaziergang mit der Panasonic LUMIX DC-TZ91 (1)