6 Antworten auf „Bäume am Straßenrand“

  1. Man sieht gar nicht mehr viele “alleinstehende” Bäume, lieber Bernhard,
    die unerklärliche Anziehungskraft auf unvorsichtige Autofahrer hatte wohl zur Folge, dass die meisten entfernt wurden. Leider….
    Liebe Grüße
    moni

    1. Liebe moni,

      während ich fotografiert habe sind eine Handvoll Autos mit mindestens 130 km/h vorbeigeschossen, obwohl es nur eine Landstraße ist. Da schüttelt man nur noch den Kopf.

      LG Bernhard

  2. Lieber Bernhard,

    was für ein stattlicher schöner und wunderbar gewachsener Baum am Straßenrand. Wie schön, dass Du angehalten hast. Was er wohl alles erzählen könnte in all den Jahren…. ?

    Liebe Grüße kommen von
    Kerstin und Helga

    1. Hallo Kerstin und Helga,

      Solche Solitärbäume interessieren mich sehr stark, sie strahlen eine gewisse Majestät aus.

      LG Bernhard

  3. Besondere Lebewesen. Ich habe die TZ61 und sie leistet als kleines Besteck gute Dienste.
    LG aus dem Dienstbaren Westfalen
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.