Schlagwort-Archive: #315

Infrarotabendspaziergang (3)

Ist heute doch ein wenig später gewor­den mit dem ver­sproch­enen drit­ten und let­zten Teil.

#15 Beut­wangsee

Was hier ins Auge springt ist das Wass­er, das hier fast schwarz her­auskommt. Interessant.

Infrarotabendspazier­gang (3) weit­er­lesen

Aufrufe: 49

Infrarotabendspaziergang (2)

Fort­set­zung von Teil (1)

#8 Der “Schnee­ef­fekt” bei der Infrarot­fo­tografie ist hier schön zu sehen

Infrarotabendspazier­gang (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 58

Infrarotabendspaziergang (1)

Es ist in diesen Zeit­en einiges zu organ­isieren (Arbeit, Fam­i­lie, Freizeit), daher komme ich nicht so oft dazu, den Foto­blog zu befüllen 🙂 .

Ich möchte Euch in 3 längern Beiträ­gen auf einen Abendspazier­gang im Infraroten mitnehmen.

Bei der Infrarot­fo­tografie muss man neu ler­nen fotografisch zu Schauen. Einige Bilder waren total nichtssagend und wur­den von mir umge­hend gelöscht. Ihr bekommt also nur die Best of 🙂

Alle Bilder habe ich wie fol­gt entwick­elt: Dun­sten­fer­nung, Autokon­trast, Weißab­gle­ich auf Gras oder grüne Blät­ter, Kanal­tausch Blau-Rot, Geschärft, HDR soweit möglich, Gam­ma hochge­zo­gen und anschließend wenn erforder­lich eintrauscht.

#1 Starten wir mit dem Weg auf dem Neckarde­ich. Dieser ist wun­der­bar zugewachsen

Dann ging es raus in die offene Natur.

Infrarotabendspazier­gang (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 323

Digitaler Dienstag 24.03.2020

Jut­ta  hat einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt, man kann 2 Tage lang einstellen.

Das Ergeb­nis dies­mal zu erst:

#1 Ver­fal­l­ene Hütte

Das Aus­gangs­bild:

Dig­i­taler Dien­stag 24.03.2020 weit­er­lesen

Aufrufe: 91

#315 WILL. WETZLAR MAGINON f2.8 100mm – Kleine Blume ganz groß

#1 Das Blüm­lein ist in Wik­lichkeit nur ca. 5–6mm in Durchmesser

#315 WILL. WETZLAR MAGINON f2.8 100mm – Kleine Blume ganz groß weit­er­lesen

Aufrufe: 65

Drei mal Magnolien in Infrarot

#1 Die Infrarot­strahlen wer­den kom­plett von den Blüten reflek­tiert, daher erscheinen diese weiß

Drei mal Mag­no­lien in Infrarot weit­er­lesen

Aufrufe: 79

#315 WILL. WETZLAR MAGINON f2.8 100mm – Es gibt kein Halten mehr

#1 Die Kirschblüten und ‑blät­ter wollen raus

Bei der Entwick­lung ist mir rechts der riesige Unschär­fekreis aus­ge­fall­en, so etwas hat­te ein­mal, alls ich weit über unendlich hin­aus fokussiert habe, was hier aber nicht der Fall ist. Grü­bel, komisch …

#315 WILL. WETZLAR MAGINON f2.8 100mm – Es gibt kein Hal­ten mehr weit­er­lesen

Aufrufe: 243

#315 WILL. WETZLAR MAGINON f2.8 100mm – Infrarotprimelchen reloaded

Ich habe Bir­gits Rat befol­gt und habe den Weißab­gle­ich aufs Gras gelegt.

#1 Primel­cen im Infrarotlicht mit Weißab­gle­ich aufs Gras + Kanal­tausch Rot-Blau

#315 WILL. WETZLAR MAGINON f2.8 100mm – Infrarot­primelchen reloaded weit­er­lesen

Aufrufe: 55

#315 WILL. WETZLAR MAGINON f2.8 100mm – Infrarotversuche

War vorher kurz mit der Infrarotkam­era und dem Mag­i­non im Makrobere­ich unternommen.

#1 Tauben­hyaz­in­ten, mein Gewinnerbild

Nun noch die restlichen Ergebnisse:

#315 WILL. WETZLAR MAGINON f2.8 100mm – Infrarotver­suche weit­er­lesen

Aufrufe: 78

Bild der Woche #12 (KW12/2020)

#1 Die Schle­hen blühen, der Früh­ling kommt 🙂 Heute bei einem Spazier­gang vor die Linse bekommen

Das Objek­tiv habe ich 2014! für 1€ gekauft, bis gestern lag es unbeachtet in meinen Objek­tivschachteln rum. Immer­hin, nach 6! Jahren darf es zum Ein­satz kom­men. Anscheinend neigt das Objek­tiv zu Bubbels. Ups, nun wird der Wert rapiede steigen, wenn ich noch das Stich­wort Tri­o­plan­sche Bubbels schreibe 🙂

Bild der Woche #12 (KW12/2020) weit­er­lesen

Aufrufe: 148