Schlagwort-Archive: Linsenflair

Impulswerkstatt Juli und August #1 — Wetterunbilden #5 — “Close to the ground” #13

Doku­men­tarisch­er Nach­trag vom Hagelun­wet­ter am 23.06.2021. Sechs weit­ere Bilder gibt es, dies­mal aus Mittelstadt.

Bild #21 — Das sind angeschwemmte Hagelhaufen.

Hochwasser­schutz­mauern schützen die Ortschaft von Wass­er vom Gewäss­er aber wenn sich hin­ter der Mauer Wass­er ansam­melt, dann ver­hin­dert die Hochwasser­schutz­mauer das Abfließen des Ober­flächen­wassers, so an der Kloster­müh­le geschehen.

Impul­swerk­statt Juli und August #1 — Wet­terun­bilden #5 — “Close to the ground” #13 weit­er­lesen

Aufrufe: 173

Bild der Woche #55 (KW02/2021) – Bilder des Tages #16 — Bernhards Bankenfimmel (14)

Bild #55/#16/#14 — Da kam alles zusam­men 🙂 (siehe weit­er unten)

Bild der Woche #55 (KW02/2021) – Bilder des Tages #16 — Bern­hards Banken­fim­mel (14) weit­er­lesen

Aufrufe: 419

#290 Schneider-Kreuznach Retina-Curtagon f4 28mm – Manchmal nerven einem die alten Objektive, aber nur manchmal

Da hat man ein­mal das richtige Motiv vor der Linse, alles stimmt, keine Wan­der­er und dann achtet man nicht auf die Flairs. Das hat mich schon ein wenig genervt.

#1 Traumhaftes Motiv in Rich­tung Tret­tach­tal wenn nicht die Flairs in der Linse wären 🙁

Das Reti­na-Curta­gon scheint keine, bzw. keine gute Vergü­tung zu haben, obwohl eine Streulicht­blende ange­bracht ist. Manch­mal ist es zum Heulen, aber man kann nichts mehr machen. Vor­bei ist vorbei.

Ich habe mit dem Bild ein­wenig rumge­spielt, hier einige Ergebnisse:

#290 Schnei­der-Kreuz­nach Reti­na-Curta­gon f4 28mm – Manch­mal ner­ven einem die alten Objek­tive, aber nur manch­mal weit­er­lesen

Aufrufe: 135