Schlagwort-Archive: Kunststofflinse

Fundstücke aus dem Fotoarchiv (7) — Aufräumaktion der Bilder aus dem Jahr 2020

Dieses Objek­tiv habe ich aus ein­er Kodak Insta­mat­ic 133 ent­nom­men, hier ein Bild von der Kam­era und vom adap­tierten Objek­tiv. (Ins­ge­sammt 11 Bilder)
Bild #33 — Knallerbsen
Fund­stücke aus dem Fotoarchiv (7) — Aufräu­mak­tion der Bilder aus dem Jahr 2020 weit­er­lesen

Aufrufe: 392

Das quadratische Bild (1)

Beim durch­schauen einiger Foto­blogs bin ich auf einige qua­dratis­che Bilder gestoßen. Dieses 1:1 Bild­for­mat hat mich irgend­wie ange­spro­hen. Ich werde daher in lock­er­er Folge immer mal wieder hier ein solch­es qua­dratis­ches Bild ein­streuen, wenn das Motiv dazu passend ist.

Ich möchte keinen Wet­tbe­werb mit qua­dratis­chen Bildern eröff­nen, möchte Euch aber ermuti­gen mit dem qua­dratis­chen Bild­for­mat zu exper­i­men­tieren. Ihr kön­nt dann Eure Ergeb­nisse hier ver­linken, ich wer­den dann vorbeischauen -)

Bild #1 — Diese an mein­er schrä­gen Adap­tion inter­essierte Pfaun­dame passt sehr gut ins qua­dratis­che Format

Hier find­et Ihr Bilder von der Spenderkam­era (Bild #1) und ein Bild der Adap­tion (Bild #2): #164 Kodak Insta­mat­ic 133 Plas­tik Menis­cus Lens (1)
Das qua­dratis­che Bild (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 678

Optische Experimente (3)

Ich habe eine Acryl­gals- Linse mit Bren­nweite 106mm, +9,4 Diop­trien, plankon­vex und 34,5 mm Durchmess­er genom­men und pro­vi­sorisch auf E‑Mount adap­tiert. Pro­vi­sorisch heißt, dass es dieses “Objek­tiv” so nicht mehr gibt.


Optis­che Exper­i­mente (3) weit­er­lesen

Aufrufe: 924

#164 Kodak Plasik Meniscus Lens f11 42mm – Voll Energie

Gestern durfte ich schon um 7:30 Uhr beim Zah­narzt für eine Kro­ne auf dem Zah­narzt­stuhl sitzen. Nach dem Per­pari­eren hat­te ich eine Stunde Zeit, so bin ich ein wenig mit ein­er betäubten Backe spazieren gewe­sen. Ich weiß nicht, was sich die Leute, denen ich begeg­net bin, sich dabei gedacht haben. Schiefe Lippe, komis­ch­er Fotoa­parat …  Ok die Polizei haben sie nicht gerufen 🙂

#1 Da steckt Pow­er drin

#164 Kodak Plasik Menis­cus Lens f11 42mm – Voll Energie weit­er­lesen

Aufrufe: 76

#164 Kodak Plasik Meniscus Lens f11 42mm – Goldener Hirsch

#1 Stolz schaut er drein

Hier sieht man, wie gut der einge­baute IBIS arbeit­et. Das 42mm Objek­tiv entspricht ca. einem 200mm Objek­tiv am Klein­bild. Also sollte man min­destens mit 1/200 Sek arbeit­en. Mit ISO 400 kam ich nur auf 1/30 Sek. und das aus der Hand. Nicht schlecht der einge­baute Verwackelungsschutz.

#164 Kodak Plasik Menis­cus Lens f11 42mm – Gold­en­er Hirsch weit­er­lesen

Aufrufe: 83

#164 Kodak Plasik Meniscus Lens f11 42mm — Bunter Lattenzaun

Dieses Objek­tiv habe ich aus ein­er Kodak Insta­mat­ic 133 ent­nom­men, hier ein Bild von der Kam­era und vom adap­tierten Objek­tiv. Ich habe das Bild mit ein­er Pen­tax Q‑S1 aufgenommen.

Mit der Q‑S1 habe ich nun alle Kam­eras des Pen­tax Q Sys­tems beisam­men. Die Q, Q10, Q7 und Q‑S1. Ich hoffe, dass ich diese noch sehr lange benutzen kann, denn ger­ade für C- und D‑Mount Objek­tive ist dieses Sys­tem ein­fach nur wie geschaf­fen, dazu ist auch der IBIS von erster Sahne.

#1 Bunter Zaun an einem Kindergarten

#164 Kodak Plasik Menis­cus Lens f11 42mm — Bunter Lat­ten­za­un weit­er­lesen

Aufrufe: 73

#164 Kodak Instamatic 133 Plastik Meniscus Lens (2)

So nun wie angekündigt weit­ere Bilder mit der Sony NEX 3A und diesem Objektiv

#1 Springkraut

#164 Kodak Insta­mat­ic 133 Plas­tik Menis­cus Lens (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 131

#164 Kodak Instamatic 133 Plastik Meniscus Lens (1)

Ich möchte Euch heute eine mein­er Objek­tivbasteleien vorstellen. Weit­er unten gibt es Bilder mit diesem Objek­tiv. Diese Kam­era war das Opfer:

#1 Kodak Insta­mat­ic 133 Camera

So sieht das ganze mit einem per 3D Druck­er aus­ge­druck­ten Adapter an der Sony A7 aus:

#164 Kodak Insta­mat­ic 133 Plas­tik Menis­cus Lens (1) weit­er­lesen

Aufrufe: 373