B500 (Schwarzwaldhochstraße) – Schliffkopf – Hornisgrinde (24)

0
(0)
Bild #1 – Blick hinein in der tiefen Schwarzwald

Kamera: Olympus E-PL1 Infrarotumbau auf 740nm
Objektiv: #317 Lensbaby Double Glas Optic f2 50mm Composer Pro MFT-Mount

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

4 Comments

  1. Lieber Bernhard,
    ich bin jedesmal fasziniert von Deinen Schneebildern!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

  2. Dein tolles Bild weckt Sehnsucht. “Tiefer Schwarzwald” … schwärm … da würd ich auch mal wieder hinwollen, ist schon arg lange her. Aber feuchter müßte es vorher natürlich schon noch werden.

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯 (der gestern doch tatsächlich nachgeschaut hat bzgl. “Bokeh”, weil ich vom Klang her eher eine französische Schreibweise (Boukee oder Bouké oder so) vermutet hätte. Wie das ganze kam? Na, ich habe ein Bild im Wald gemacht (heute im Blog, das 1.vorne!) und dachte dann so bei mir nachdem ich es betrachtete: “Wie schreibt der Bernhard 🤔 doch gleich immer noch wenn etwas drumherum so aussieht? Ah, ja, Bokeh!” 🙂🤓Allerdings -wie gesagt- , zuhause dann nachgeschaut. Ich gebe zu, ich hätte es falsch geschrieben!
    Wieder was gelernt! Blogbesuche bilden!😁)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: