Restliche Bilder vom Sonntagsspaziergang am 21.02.2021

Drei Bankenfimmelbilder mit diesem Objektiv werdet Ihr die nächsten Tage noch zu sehen bekommen, restlichen acht Bilder zeige ich schon heute 😀

Bild #1 – Spaziergänger im Autmuttal
Bild #2 – Der Autmut wird überquert, Er ist wild wie das Bokeh 😀
Bild #3 – Grafenberg hat Flair, ähm Flare 🙂
Bild #4 – Es geht auch ohne Flare ob nun der Flair auch weg ist?
Bild #5- Schräg bergauf
Bild #6 – Mit Black Noir schräg bergauf 🙂
Bild #7 – Schnappschuss von einem aufgeregten Ganterich 🙂 Der hat echt Flair 😀
Bild #8 – Fensterladen zu, Spaziergang beendet 🙂

Vitamin D wurde reichlich getankt. Verlinkt doch unten was Ihr so an diesem sonnigen vorfrühlingshaften Sonntag so erlebt und gesehen habt 🙂

Bin schon ganz gespannt.

Kamera: Nikon 1 V1
Objektiv: #172 Solinar f2.7 26mm mittels 3D-Drücker gedrucktem Adapter auf C‑Mount adaptiert

8 Comments

    1. Liebe Nati,

      so sind halt manchmal meine Fotophasen, Schummrig, unscharf, scharf, bunt, monochrom, schräg und manchmal eine Kombination von allem 🙂

      Lg Bernhard

      1. Liebe Nati,

        sich bloß nicht irgendwo festfahren, flexibel bleiben 😀

        LG Bernhard

  1. Weg mit dem Geflirre,
    da wird man ja ganz irre! 🤦‍♀️😁
    Doch Du liebst das ja so ganz,
    drum übt der Tiger Toleranz!🙂

    Sooo tolerant dagegen war bei mir eine Gans mal gar nicht und fauchspuckte auf Tigers Objektiv 😖🤭….dermaleinst, aber unvergessen.

    Liebgruß aus der Tigerhöhle
    🐯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: