Infrarotes vom Lotharpfad (1)

Bild #1 Am Lotharp­fad wird die Natur sich sel­ber überlassen

Kam­era: Olym­pus E‑PL1 Infraro­tum­bau auf 740nm
Objek­tiv: #317 Lens­ba­by Dou­ble Glas Optic f2 50mm Com­pos­er Pro MFT-Mount

Aufrufe: 279

2 Gedanken zu „Infrarotes vom Lotharpfad (1)“

  1. Hal­lo Bernhard,
    mich würde mal inter­essieren, was dir an den Infrarot­fo­tos gefällt. Ich finde sie ein­fach nur unre­al­is­tisch. Sie sprechen mich nicht an.
    Lieben Gruß — Elke

    1. Liebe Elke,

      ich kann Dich voll ver­ste­hen, wenn Dich Infrarot­bilder gar nicht ansprechen. Mich reizt es aus mehreren Gründen:

      • Fotografie in einem Licht­sprek­trum, dass unserem Auge so nicht zugänglich ist (UV-Fotografie ist das analoge nur am anderen Ende des Lichtspektrums)
      • Wie schla­gen sich Optiken in diesem Bere­ich, für das sie gar nicht vorge­se­hen waren?
      • Tech­nis­ches Interesse
      • Spiel­trieb
      • Etwas ver­rück­tes machen, was noch nie jemand vor einem gemacht hat (Alte, selb­st adap­tierte Objek­tive an ein­er Infrarotkam­era die so noch nie in dieser Kom­bi­na­tion gezeigt und gemacht wur­den, Welt­premieren sozusagen 🙂 )

      Ich wün­sche Dir noch ein schönes Restwochenende

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.