Disteln im letzten Abendlicht

#1 Nur noch die oberste Distelfrucht war von der Sonne beschienen. Den Weißabgleich habe ich auf den Stengel darunter gesetzt und dann den üblichen Rot-Blau Kanaltausch vorgenommen. Das Ergebnis hat mich ziemlich überrascht.

Man sieht, ohne Sonnenlicht kein Wintereffekt in den Infrarotbildern.

Kamera: Canon EOS 600D 700nm IR Umbau
Objektiv: #329 Zenit IR f1.5 100mm M42 Anschluss

6 Anmerkungen zu “Disteln im letzten Abendlicht”

  1. Hallo Bernhard,
    ich muss Dich korrigieren, denn das sind keine Disteln sondern Wilde Karden, zur Familie der Geißblattgewächse gehörend.
    Disteln sind eine Unterfamilie der Korbblütler und ganz und gar nicht mit den Karden verwandt.
    Viele Grüße,
    Karin

    1. Ein Glück, dass Du das geschrieben hast. Sonst bin ich hier noch als Erbsenzähler kleinster Güte verschriehen.
      LG aus dem genauen Westfalen
      Michael

  2. Was für eine schöne Aufnahme, lieber Bernhard,
    Disteln im Abendlicht.
    In ihrer Einfachheit hast du ein Juwel hingezaubert, nur
    ein Klick von dir und das Wunder war vollbracht.
    Herzliche Grüße zu dir, Karin Lissi

    1. Liebe Karin Lissi,

      jetzt werde ich aber ganz rot wegen Deinen lobenden Worte, vielen Dank dafür, das motiviert 🙂

      Liebe Sonntagsgrüße

      Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.