Infrarote Donau zu Ulm

#1 Wie bestellt ist ger­ade ein Radler ins Bild gefahren

So sieht das JPG aus:

#1b Das unbear­beit­ete JPG

Kam­era: Canon EOS 600D  700nm IR Umbau
Objek­tiv: #317 Lens­ba­by Dou­ble Glas Optic f2 50mm Com­pos­er Pro EF-Mount

Aufrufe: 211

12 Gedanken zu „Infrarote Donau zu Ulm

  1. hal­lo Löwe, gut, dass du bei­de Bilder zum Ver­gle­ich gestellt hast,
    so ist der Unter­schied deut­lich sicht­bar und ver­lockt dazu
    selb­st damit zu exper­i­men­tieren um zu sehen welche Möglichkeit­en Bear­beitun­gen bieten.
    Klärchen ist ja darin sehr ver­siert, ihre unter­schiedlichen Betra­ch­tun­gen sind ungewöhn­lich, oft fast schon kün­st­lerisch zu nen­nen, solche Beispiele spornen an sich mit dem The­ma zu beschäftigen,
    zu vielem braucht man natür­lich ein gutes Bear­beitung­spro­gramm das viele nicht ken­nen oder sich — wie ich — weng darin auskennen.
    Es braucht Zeit und Inter­esse und auch Wis­sen wie — man — was — macht.
    Dankeschön, ich ver­mute heute hat­test du wieder bei dem kühlen aber klaren Wet­ter gute Motive..
    und natür­lich, Dir ging es heute wieder besser
    so einen Virus durchzuste­hen ist Anspan­nung pur, diese Viren sollte mal pfeil­grad auf den Mond schießen, lei­der gibts davon viel zu viele.
    her­zlichst angel

      1. Hal­lo Löwe, sich­er liest du das erst abends wenn du ab heute wieder in die Tret­müh­le abmarschierst, also sind die schö­nen faulen Tage vor­bei in denen man sich das aus­suchen kon­nte was einem Spass machte und hem­mungs­los tun konnte.
        Viel Spass den­noch — auch Tret­müh­le­nar­beit kann wertschätzend und erfül­lend sein.
        Danke für den einge­fügten Link, ich hab mir die Beispiele und Infor­ma­tio­nen zum The­ma infrarot das ich in die Schiene wärme­bilder geschoben hat­te, — gerne angeguckt und mein unbe­friedi­gen­des Wis­sen um einiges erweitert.
        hab einen schö­nen Tag und sei gegrüßt aus dem Vogelsberg
        her­zlichst angel

        1. Ne, die Tret­müh­le lass ich anderen treten.

          Manche ren­nen wie ein Ham­ster im Ham­ster­rad umd meinen, das wäre die Kar­ri­ereleit­er 😀 Ohne mich, bin da schon vo 20 Jahren aus­gestiegen, bin meine Fach­lauf­bahn gegangen …

          Ah ha, VOGEL­berg, deshalb Die Meisenzucht 😀

          LG Bern­hard

          1. also ein sehr vernün­ftiger Löwe, das find ich gut -
            Vogels­berg — Meisen­zucht — ein buntes Miteinan­der seis drum, dort fühl ich mich wohl obwohls im Win­ter nicht unbe­d­ingt so ein Zuck­er­schleck­er­li ist.
            ich mag Ham­ster, hat­te in jun­gen Jahren mal für die KLeine einen, der ent­pup­pte sich aber dann, mutierte zur Maus und bekam 13 Junge im Gras wo er /sie/es sich ver­steck­eln wollte…
            zum Schluß hab ich sie freige­lassen, und nen echt­en Ham­ster gekauft, — bin schließlich Tierfreund.
            :-))
            her­zlichst lachend angel

            1. Wuhaaaa, ein Hamser der zur Maus wurde 😀 Vielle­icht ist Dein Kater in Wirk­lichkeit eine Ziege? 😀

              LG Bern­hard

  2. Hal­lo Bernhard,

    echt klasse gewor­den. Durch den Weißan­teil schaut es auf den ersten Blick schon Win­ter­lich aus. Aber warum nicht. Wie gesagt, finde es sehr gelungen.

    Liebe Grüße, Gerd

  3. Hal­lo Bernhard,
    also ich nehme mal an, das ist jet­zt nicht wirk­lich im Win­ter? Wobei der win­ter­liche Ein­druck beim unbear­beit­eten Bild mit den kühlen Far­ben noch stärk­er ist. Nur ein biss­chen heller dürfte es sein. Mit Infrarot habe ich mich noch nie beschäftigt.
    Liebe Grüße — Elke

    1. Liebe Elke,

      das ist der typ­is­che Infrarot-Look. Denn Chloro­phyll reflek­tiert fast alle IR-Strahlung, daher erscheinen dieses als Weiß. Alles was IR-Strahlen absorbiert ist schwarz, wie beim nor­malen Lichtspektrum.

      Das JPG ist so im A‑Modus in der Kam­era ent­standen und ist bewußt unbear­beit­et, damit man sich ein Bild davon machen kann, wie IR Out of Cam aussieht.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar zu Hansedeern Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.