Schlagwort-Archive: Plankar Proj.-Anastigmat f1.6 50mm

Vollpfosten, Hohlpfosten und Pfosten im Allgemeinen (2)

Dieses Bild ist im Rah­men von Swirlver­suche am Voll­for­mat ent­standen.  Ich komme immer mehr zum Schluss, dass die Struk­tur des Hin­ter­grun­des das Swirlver­hal­ten extrem beinflussen.

Bild #2a — H‑Träger + Eisen­stange — Wie soll man solch ein Pfos­tenge­bilde nur nennen?

Hier noch der runde Zuschnitt des Bildes:

Vollp­fos­ten, Hohlp­fos­ten und Pfos­ten im All­ge­meinen (2) weit­er­lesen

Aufrufe: 410

Bild des Tages #5

Jet­zt ist völ­lig gagag DerA­ma­teur­Pho­to­graph, wird sich so mach­er denken. Jet­zt hängt der doch tat­säch­lich ein Swirlob­jek­tiv das ger­ade so einen APS‑C Sen­sor ausleuchtet an eine Vollformatkamera.

Und was macht man, wenn man nur so eine “schräge” Kom­bi­na­tion dabei hat und es traumhafte Motive ohne Ende gibt? In den Aller­w­ertesten beißen? 😀  Nö, das Beste draus machen und drauf los fotografieren.

Da der Sen­sor nicht kom­plett von dem Objek­tiv aus­geleuchtet wird, habe ich ver­schiedene Zuschnitte gewählt. Aber seht selbst.

Bild #5a — Mit einem kreis­run­den Zuschnitt holt man das meiste aus dem Bild heraus.

Son­nenauf­gang über der Schwäbis­chen Alb (links von der Sonne der Hohen Neuf­fen), Nebel im Tal, die Wolken …

So sieht das Bild unbeschnit­ten aus:

Bild des Tages #5 weit­er­lesen

Aufrufe: 422

Total unterschiedliches Bokeh

… oder der Hin­ter­grund macht den Unter­schied.  Man ist geneigt zu sagen, dass die Bilder mit unter­schiedlichen Objek­tiv­en erstellt wur­den aber dem ist nicht so.

Bild #1 — Ganz ruhiges chremiges Bokeh

Total unter­schiedlich­es Bokeh weit­er­lesen

Aufrufe: 561

Bernhards Bankenfimmel (4)

Dieses Objek­tiv hat­te ich Euch bish­er noch nicht vorgestellt, Es ist eine richtige Swirl-Schleud­er. Es war mit im Schön­buch dabei.

Bild #4 — Sitzbänke um eine noch rauchende Feuerstelle

Für Bild #4 hat­te ich bewußt einen 1:1 Zuschnitt gewählt, weil ich Euch nicht ganz schwindelig machen wollte. Aber hier das Original:

Bern­hards Banken­fim­mel (4) weit­er­lesen

Aufrufe: 442