Impressionen aus der Breitachklamm (3)

Kam­era: Sony A7
Objek­tiv: Carl Zeiss Flek­to­gon f/2.8 20mm M42

So, wir sind nun am Ende der Bre­itachk­lamm angekom­men, dort gab es 1995 einen Felssturz, der einen natür­lichen Stausee bildete und nach einiger Zeit gebrochen war. Das muss ordentlich gerumpelt haben.

Die Brücke ist ca. 50 m über der Schlucht. Da muss man schon schwindel­frei sein. Lei­der war das Licht gegen Mit­tag schon zu hart und grell, um noch vernün­ftige Bilder machen zu können.

Weit­er­lesen … Impres­sio­nen aus der Bre­itachk­lamm (3)

Aufrufe: 116

Impressionen aus der Breitachklamm (2)

Kam­era: Sony A7
Objek­tiv: Carl Zeiss Flek­to­gon f/2.8 20mm M42

Und weit­er geht der Weg Rich­tung eng­ster Stelle der Bre­itachk­lamm. Die Dimen­sio­nen  wer­den einem erst bewusst, wenn man die erwach­se­nen Per­so­n­en im Hin­ter­grund als Ver­gle­ichs­maßstab heranzieht.

Weit­er­lesen … Impres­sio­nen aus der Bre­itachk­lamm (2)

Aufrufe: 82

Impressionen aus der Breitachklamm (1)

Kam­era: Sony A7
Objek­tiv: Carl Zeiss Flek­to­gon f/2.8 20mm M42

Für einen Spazier­gang durch solch eine enge Schlucht, sind 20mm am KB ideal.

Wir sind unten in die Bre­itachk­lamm eingestiegen, es war noch früh am Mor­gen, so war noch nicht viel los. Das nur als klein­er Tipp.


Weit­er­lesen … Impres­sio­nen aus der Bre­itachk­lamm (1)

Aufrufe: 67

Piep, piep — Kükenalarm

Kam­era: Sam­sung NX11 Objek­tiv: Carl Zeiss Flek­to­gon f/2.8 20mm M42 War gar nicht so ein­fach diesen Piep­matz ohne Aut­o­fokus und Offen­blende scharf … Mehr … Piep, piep — Küke­nalarm