Bild des Tages #74 — First light mit einem weiteren kuriosen Objektiv

In meinem Fun­dus habe ich ein Objek­tiv gefun­den, dass keine Infor­ma­tio­nen über Blende und Bren­nweite enthält. Die Suche im WWW ger­gab auch keine weit­ere Hin­seise über diese Dat­en. Allerd­ing habe ich her­aus­ge­fun­den für was das Objek­tiv ver­wen­det wurde.

Es wurde früher bei Seht­ests einge­set­zt, die ältern Semes­ter kamen sich­er damit in Berührung, zumin­destens beim Führerscheinsehtest.

Das Objek­tiv stammt aus einem Sehze­ichen­pro­jek­tor, so der offizielle Namen dieser Geräte.

Bild #74 — Hier ist das Bokeh but­terzart — Sind ja auch Butterblumen 😀 

Ich schätze die Bren­nweite des Objek­tivs auf unge­fähr 150mm bis 200mm. 

Kam­era: Sony A7II
Objek­tiv: #368 Roden­stock-Rodavist‑A  Objek­tiv pro­vi­sorisch adaptiert

Aufrufe: 121

16 Gedanken zu „Bild des Tages #74 — First light mit einem weiteren kuriosen Objektiv

  1. Na das ist ja ein tolles Foto !!!
    Wun­der­schön die zarten But­terblu­men mit ihren dün­nen Stielen…und von dir wun­der­bar abgelichtet.
    LG. Karin M.

  2. Seht­est? Ich kann mich schon gar nicht mehr erin­nern. Rofl.🤣🤣
    Ich bleibe aber dabei, bestelle auf jeden Fall das “waswilscht­domeck­ern”- Bild. Das ist genau meins! 😍
    …und zwar ohne 3, 2, 1
    😉
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

  3. Unglaublich, was du alles benutzt, lieber Bern­hard. Das Foto ist auf jeden Fall wunderschön.
    Her­zliche Grüße — Elke

    1. Liebe Elke,

      fast überse­hen Deinen Kom­men­tar 🙁 Du müsstes mich ja inzwis­chen ken­nen, ich schrecke vor kein­er Adap­tion zurück, alles was Licht bircht kommt irgend­wann vor den Sensor …

      Müsste mal so ein optis­ches Kuriositäten­mu­se­um als Unterkat­e­gorie aufmachen.

      LG Elke

  4. Oh, die älteren Semes­ter!? Zäh­le ich “schon” dazu mit Mitte 40? Oder noch etwas älter? lach

    Ich find das Bild echt toll. Schön einge­fan­gen! Ich mag Buttriges 🙂

    LG
    Sandra

        1. Liebe San­dra,

          ich mich auch nicht, irgend­wie bin ich im Laus­bubenal­ter steck­en geblieben, mit etwas mehr Lebenser­fahrung halt 😀

          LG Bern­hard

  5. In ihrer Ein­fach­heit, sind die Blüm­chen wun­der­hüb­sch und das Bild gestochen scharf!
    Der Blick­winkel gefällt mir ebenfalls.
    LG Heidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.