Meine Tulpenrasselbande

0
(0)
Bild #1 – Meine schon bekannte Viererbande
Bild #2 – Das Trio im Gegenlicht

Der Wind hat den Tulpen etwas zugesetzt, mal morgen Schauen was übrig geblieben ist

Kamera: Sony NEX 5N
Objektiv: #337 ITOREX PAN-FOCUS LENS 50mm 1:40 JAPAN T2-Mount

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

8 Antworten

  1. Tiger sagt:

    So einen Gegenlichttulpe habe ich gestern auch eingesammelt, augenbildlich.

    Aber heute finde ich das obere Bild auch sehr gut. Klar und deutlich, dazu das schwarze Schattenspiel rechts was für eine gewisse Spannung im Bild sorgt. Auch daß rechts die zwei so hintereinander angeordnet sind, macht sich gut. Gefällt mir . Was willscht do meckern?😉😁
    👍
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯
    Was machst Du mit den Stöckchen, lieber Leo? 😉🤔🐾

  2. Hanne sagt:

    Vor allem die sonnundurchfluteten Tulpen gefallen mir hier sehr, lieber Bernhard!
    Bei uns stürmt es heute auch noch, aber zwischendurch scheint immer wieder die Sonne und nicht nur die Blumen sind widerstandsfähiger als wir denken. 😉
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen richtig schönen Tag 🌷🌞

    • Der Löwe sagt:

      Liebe Hanne,

      ein zwei Tulpen haben keine Blätter mehr, die anderen sind etwas verstrubbelt, Bilder folgen heute oder morgen

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: