Ein adaptiertes Objektiv aus einer Ritsch-Ratsch Kamera

Weiter 7 Bilder mit diesem „schrägen“ Objektiv,  die Bilder sind am 16.12.2020 am Nachmittag entstanden.

Bild #1 – Der Neckar bei Pliezhausen. Die Regenbogenfarben rühren daher, dass ich gegen die Sonne fotografiert habe. Ganz praktisch, man hat gleich einen eingebauten Regenbogenfilter :-D

Bild #2 – Regenbogenbaum incl. Sensordreck, was mich aber wundert, da die Blende f2.8 beträgt, der Dreck könnte daher aber auch vom ungeputzten Objektiv herrühren. Upsss …
Bild #3 – Märchenhaus
Bild #4 – Angeblich sollen die Schneeballen wunderbar knallen, Pustekuchen, eine Schweinerei gab das ….
Bild #5 – Reste von alten Weinbergmauern bei Pliezhausen
Bild #6 – Eine Megabrücke :-) Es war heute Mittag extrem viel Ausflugsverkehr. Gefühlt sind alle Minute ein Radfahrer mit einem Irrsinnstempo vorbeigerauscht. Wenn da mal 2 in einer unübersichtlichen Biegung nicht aufpassen, dann scheppert es ordentlich …
Bild #7 – Eine Hohlweide, die lässt sich nicht unterkriegen :-)

Kamera: Pentax Q
Objektiv: #172 Solinar f2.7 26mm mittels 3D-Drücker gedrucktem Adapter auf C‑Mount adaptiert

8 Comments

    1. Lieber Christian,

      diesen Baum besuche ich immer wieder, ist sozusagen mein Referenzsolitärbaum :-) Du must mal unter Mittelstadt bzw. Bäume suchen. Dann taucht er immer wieder auf. :-)

      LG Bernhard

  1. Mh, dabei heißt das Knallerbsenstrauch😁, gell, aber ich habe auch noch nie feststellen können, daß die knallen🙁. Aber wunderschöne Impressionen hast Du trotzdem eingefangen! Besonders wärmen mich grade die tollen Sonnenstrahlen.🌞

    Ich wünsche Dir weiterhin auch im übertragenen Sinne einen sonnigen Tag mit und ohne Nabäbberideen!
    🙂
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    1. Liebe Rita,

      dann habe ich ja alles richtig gemacht, wenn die Bilder den Tiger erwärmen :-) Vielleicht sollte ich diesbezüglich mal eine Wärmflasche fotografieren :-) okbinjaschonweg

      wiederda Wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag

      LG Bernhard

      P.S.: Der Löwe hat heute nix gebäbbt :-D nur geschraubt

  2. Oh Mann, ich sehe Sonne! Wo kommt die denn her? Lieber Bernhard, schick uns ein bisschen was davon, gern auch mit 🌈-Farben. Das Objektiv ist ja super. Mir gefallen die Ergebnisse ausgesprochen gut.
    Liebe Grüße – Elke

  3. Das Neckarbild gefällt mir hier gleich am besten. Der Effekt, den das Objektiv produziert, passt hier perfekt zurt Bildstimmung bzw. verstärkt sie noch. Ich lese ja noch nicht lange mit und habe bis jetzt nur einen Teil Deiner Objektiv-Adaptionen mitbekommen und bin tief beeindruckt. Eine Ritsch-Ratsch hatte ich schon lange nicht mehr in der Hand, aber die Vorstellung da das Objektiv auszubauen und an eine andere Kamera zu adaptieren – Respekt!

    1. Hallo Aebby,

      dann noch nachträglich ein herzliches Willkommen auf meinem etwas spleenigen bastelverücktem Fotoblog. Viel Spaß beim Händeüberdemkopfzusammenschlagen was ich so alles mache :-D

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-) 
 

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

%d Bloggern gefällt das: