Pentax Q-S1

Wohlergehen der ersten Krokusblüte der Saison am 24.02.21

Der fotografis­che Lebenslauf:

16.02.2021

18.02.2021; 18.02.2021 die Zweite

20.02.2021, übri­gens der Zweitages­rhyth­mus ist rein zufällig 🙂

22.02.2021

23.02.2021 Infrorotbild

Bild #1 — Ich befürchte, dieser Krokus ist am Verblühen, aber ich bleibe am Ball
Weit­er­lesen »Woh­lerge­hen der ersten Krokus­blüte der Sai­son am 24.02.21

Aufrufe: 240

Ein etwas anderer Stadtbummel

Man muss nicht immer die “typ­is­chen” Sehenswürdigkeit­en ein­er Stadt ablicht­en. Ich hat­te gestern etwas am späten Nach­mit­tag in Met­zin­gen zu erledi­gen und habe bewußt mal auf andere Sight­see­ing-Dinge geachtet. 

Sechs Bilder sind dabei ent­standen (es waren mehr, aber die gibt es nicht mehr 🙂 )

Bild #1 — Aufk­le­ber auf einem Mülleimer
Weit­er­lesen »Ein etwas ander­er Stadt­bum­mel

Aufrufe: 201

Rolling Shutter Effekt bei statischem Motiv

  • von

Wenn man Bild #1 anschaut stellt man schnell fest, dass irgend etwas nicht so ist wie es sein sollte. Das linke Haus scheint verz­er­rt zu sein. In Bild #2 kann man zum Ver­gle­ich heranziehen.

Diesen Effekt nen­nt man den Rolling Shut­ter Effekt. Dieser tritt meis­tens bei bewegten Motiv­en auf. Hier ein Beispiel von einem star­tenden Flugzeug.

Wenn man ein Tele ver­wen­det, kommt es rel­a­tiv sel­ten vor, dass man mit einem Rolling Shut­ter Effekt beglückt wird, aber er kommt vor wie in Bild #1 bewiesen 🙂

Bild #1 — Genau beim zeilen­weisen Ausle­sen der Sen­sor­dat­en die Kam­era bewegt 🙂
Weit­er­lesen »Rolling Shut­ter Effekt bei sta­tis­chem Motiv

Aufrufe: 180

Die restlichen Bilder vom Morgen- und Abendspaziergang am 22.02.2021

Heute war ich den ganzen Tag mit leichtem Fotobesteck unter­wegs. Die Pen­tax Q‑S1 und das C‑Mount Objek­tiv sind echt winzig und leicht.

Ins­ge­samt zeige ich Euch neun Bilder vom heuti­gen Tag. Los ging es gle­ich nach dem Früh­stück und noch vor dem Home Office am oberen linken Neckartalrand.

Ich war auf der Suche nach einem Motive für den Wet­tbe­werb ABC von Wort­mann. Es war der Buch­staben D dran. 

Das müsst Ihr unbe­d­ingt mal aus­pro­bieren, Motive für einen bes­timmten Buch­staben beim Spazierenge­hen zu suchen, kann auch eine Farbe oder Form sein.

Glaubt mir, der Spazier­gang gestal­tet sich richtig kurzweilig und das Fotoauge wird spielerisch dabei geschärft und trainiert.

Bild #1 — Die Back­upver­sion von ABC — D wie Dun­st. Mich würde inter­essieren, welche Bild Euch bess­er gefällt 🙂

Es gibt noch eine Black Noir Ver­sion von Bild #2:

Weit­er­lesen »Die restlichen Bilder vom Mor­gen- und Abendspazier­gang am 22.02.2021

Aufrufe: 186

Wohlergehen der ersten Krokusblüte der Saison am 22.02.21

Der fotografis­che Lebenslauf:

16.02.2021

18.02.2021; 18.02.2021 die Zweite

20.02.2021, übri­gens der Zweitages­rhyth­mus ist rein zufällig 🙂

Bild #1 — Trotz unruhigem Bokeh blüht der Erstlingskrokus blühend vor sich hin 🙂

Ich hänge noch zwei andere Krokus­bilder dran:

Weit­er­lesen »Woh­lerge­hen der ersten Krokus­blüte der Sai­son am 22.02.21

Aufrufe: 218

Bild des Tages #36 — Erstes Schneeglöcklein der Saison in meinem Garten

Nun darf sich das schon bekan­nte Selb­st­bauob­jek­tiv an dem Sen­sor der Pen­tax Q beweisen, in Kom­bi­na­tion mit dem ersten Schneeglöck­lein der Garten­sai­son 2021, ergibt es das Bild des Tages 🙂

Bild #36 — Ganz ver­steckt unter einem Zierkiefernbusch
Weit­er­lesen »Bild des Tages #36 — Erstes Schneeglöck­lein der Sai­son in meinem Garten

Aufrufe: 176