#277 Meyer Görlitz Diaplan f2.8 60mm – Am Hohen Neuffen unterwegs (3)

Am schon im letzten Beitrag gezeigten Baumsumpf habe ich ein wenig verweilt.

#9 Baumstumpf ein wenig zur Seite gerückt (natürlich die Kamera nicht den Stumpf, bin doch nicht Obelix 🙂 )

„#277 Meyer Görlitz Diaplan f2.8 60mm – Am Hohen Neuffen unterwegs (3)“ weiterlesen

#277 Meyer Görlitz Diaplan f2.8 60mm – Am Hohen Neuffen unterwegs (2)

Da wir uns in einem Biospährengebiet bewegen, bleibt das Totholz im Wald liegen und ergibt wunderbare Motive.

#5 Langsammer verfall

„#277 Meyer Görlitz Diaplan f2.8 60mm – Am Hohen Neuffen unterwegs (2)“ weiterlesen

#277 Meyer Görlitz Diaplan f2.8 60mm – Am Hohen Neuffen unterwegs (1)

Am Wochenende habe ich einen Spaziergang hoch zum Hohen Neuffen unternommen. Dabei war auch das Diaplan f2.8 60mm aus dem “Care Paket” von Gerhard.

Das Gebiet um den Hohen Neuffen liegt im Biospähren Schwäbische Alb.

#1 Blick auf den Hohen Neuffen vom Wanderparkplatz “Bei den Linden”

„#277 Meyer Görlitz Diaplan f2.8 60mm – Am Hohen Neuffen unterwegs (1)“ weiterlesen

Der DigitalArt -Dienstag – Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (9) – Solitärbaum

Jutta hat jeden Dienstag einen Fotowettbewerb für digitale Dunkelkammerkünster, er wird  “Der DigitalArt -Dienstag” genannt.

Das Ausgangsbild:

Ich liebe solche alten Solitärbäume. Sie haben eine Art Charakter.

#1 schöner alter Solitärbaum auf dem Truppenübungsplatz

Nun das digitale Ergebnis:

„Der DigitalArt -Dienstag – Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (9) – Solitärbaum“ weiterlesen

Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (8) – Totholz bleibt liegen

#1 Heimat für viele Insekten

„Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (8) – Totholz bleibt liegen“ weiterlesen

Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (7) – Friedhofsmauer freigestellt

#1 Friedhofsmauer von nah

„Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (7) – Friedhofsmauer freigestellt“ weiterlesen

Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (6) – Innenseite der Friedhofsmauer

#1 Ecke der Friedhofsmauer

„Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (6) – Innenseite der Friedhofsmauer“ weiterlesen

Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (5) – Blick auf die Stephanuskirche

#1 Gruorn

„Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (5) – Blick auf die Stephanuskirche“ weiterlesen

Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (3) – Herbe Landschaft

#1 Karge herbe Landschaft

Der Truppenübungsplatz Münsingen wurde nicht umsonst “klein Sibirien” genannt. Dort ist es immer ein wenig rauher und kälter als sonst auf der Alb.

Bei unserem Ausflug am Samstag haben wir das auch zu spüren bekommen.

„Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (3) – Herbe Landschaft“ weiterlesen

Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (2) – Warnungen

#1 Warnschilder

Übrigens, die kleinen Häufchen im Hintergrund sind keine Maulwurfshügel, sondern Ameisenhügel. Dieses sind typisch für die Landschaft.

Auszug aus Wikipedia:

„Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (2) – Warnungen“ weiterlesen

Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (1)

Ich möchte Euch in loser Folge zum ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen mitnehmen. Dieser Truppenübungsplatz ist Zentrum des Biosphärenreservats Schwäbische Alb. Gruron befindet sich in der Mitte des Truppenübungsplatzes und ist eine Wüstung.

#1 Wegschild nach Gruorn

Diese Informationstafel beschreibt kurz das Schicksal von Gruorn

„Gruorn – ehem. Truppenübungsplatz Münsingen (1)“ weiterlesen